Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Praktische Psychologie für Sekretariat und Assistenz

Von

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Zeitraum
13.11.2014 - 14.11.2014
Adresse
DE- Frankfurt

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?


  • Ihr Nutzen
    • Sie können durch ein besseres Verständnis Ihres beruflichen Selbstbildes anstehende Aufgaben und Entscheidungen leichter und sicherer bewältigen
    • Sie verstehen mehr von menschlichem Verhalten - und können es dadurch besser beeinflussen
  • Nutzen für den Vorgesetzten
    • Ihre Assistenz erreicht eine Steigerung der Effizienz und der Entlastung des Chefs
    • Es wird deutlich weniger Konflikte am Arbeitsplatz geben

Themen


  • Nach Besuch des Seminars besitzen Sie psychologisches Hintergrundwissen, um eigene Stärken und Potenziale bewusster erkennen und gezielt in den Arbeitsalltag einbringen zu können. Sie können sich selbst und andere besser einschätzen und dieses Wissen für eine verbesserte Zusammenarbeit nutzen. Sie erkennen, was zu Ihrer Balance beiträgt und was Sie ins Wanken bringt.

Kursinhalt


  • Was Sie über Psychologie wissen sollten (Grundlagen):
    • Was ist eigentlich Psychologie und welche Ziele verfolgt sie?
    • Wie versucht die Arbeitswelt die Kenntnisse der Psychologie für sich zu nutzen?
    • Was sind ?Triggerpunkte?: d.h. warum regen mich manche Dinge auf, die andere einfach kalt lassen?
    • Gibt es Muster, die unserem Denken, Fühlen und Verhalten zugrunde liegen?
    • Kenne ich meine eigenen handlungsleitenden Muster?
  • Persönlichkeitskonzepte:
    • Welche unterschiedlichen Charaktertypen gibt es? Was für ein Typ bin ich?
    • Wie sieht mein persönliches Kompetenzprofil aus?
    • Kenne ich das grundlegende Muster (?Karriereanker?) meiner beruflichen Entwicklung?
    • Was mache ich gerne und woraus ziehe ich meine Arbeitsmotivation?
    • Was versteht man unter ?neurologischen Ebenen? und wie sehen diese bei mir bezogen auf meinen Arbeitskontext aus?
    • Nach dem Motto ?unser Bewusstsein reicht bis zu den Sternen aber uns selbst kennen wir kaum?, wollen wir den Schleier der Selbsterkenntnis bezogen auf den Beruf lüften! Nutzen Sie dieses Wissen, um Ihr Arbeitsgebiet entsprechend Ihren Fähigkeiten gestalten zu können und um zu erfahren, warum Sie mit manchen Menschen einfacher zusammenarbeiten können und warum es mit manchen schwieriger ist. Dieses Verständnis für sich und andere ermöglicht eine konstruktive Zusammenarbeit mit Vorgesetzen, Kollegen und Kunden.
  • Das innere Gleichgewicht:
    • Wie sieht meine Lebens-Balance aus? (Erarbeitung der eigenen Lebens-Balance-Kurve)
    • Was kommt zu kurz, worum will ich mich verstärkt kümmern?
    • Wie könnten erste Schritte zu einem ausgewogeneren Gleichgewicht aussehen?
    • Wie kann ich meine Energie sinnvoll einsetzen?
    • Kenne ich meine Kraftquellen und wie kann ich sie nutzen?
    • Hier erhalten Sie ein wertvolles Instrument, das Sie als Grundlage für Ihre persönliche Balance nutzen und weiterentwickeln können.
  • Gelungene Kommunikation:
    • Wir beschäftigen uns mit zwei Kommunikationsmodellen:
    • dem Kommunikationsquadrat nach Schulz v. Thun
    • der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg
    • Wir erkennen typische Muster in der Kommunikation und die Ursachen der Entstehung von Missverständnissen
    • Anhand von eigenen Praxisbeispielen erarbeiten wir Lösungsvorschläge zum besseren Verständnis miteinander und zur Lösung von (drohenden) Missverständnissen
    • Wir lernen Grundzüge der Körpersprache kennen, um den Ausdruck unseres Gegenübers ganzheitlich verstehen zu können
    • Wir erfahren, wie wir ?non-verbal? auf andere wirken
    • Durch die Verbindung von Kommunikation und Rhetorik gelingt uns der Umgang mit kniffligen Situationen und schwierigen Gesprächspartnern leichter. In Rollenspielen wollen wir sowohl Rückmeldungen zu unserem eigenen Auftreten sammeln als auch Möglichkeiten der Optimierung erfahren.

Zielgruppe


  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Sekretariat, Assistenz, Office Management, Projektassistenz und Sachbearbeitung, die mit Kollegen und Führungskräften geschickt umgehen möchten.

Dauer


2 Tage

Preis


1190€
Eingestellt am: 29.03.2021 von: Christian Zagrodnik.