Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Resilienztraining für Führungskräfte

Von

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Zeitraum
26.02.2015 - 27.02.2015
Adresse
DE- Speyer

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?


  • Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen Unternehmenskultur, Führungsstil und der Widerstandsfähigkeit von Mitarbeitern. Durch das Kennenlernen wesentlicher Konzepte zu resilienter Führung sind Sie in der Lage, die Belastbarkeit und Agilität Ihrer Mitarbeiter durchresiliente Führung zu stärken. Nach diesem Seminar gehen Sie mit Ihrer eigenen Arbeitskraft sinnvoller um, Sie haben Ihren Führungsstil reflektiert und führen Ihre Mitarbeiter künftig entsprechend aktueller neurobiologischer Grundbedürfnisse. So schützen Sie sich und Ihr Team dauerhaft gegen Stress und Burnout, steigern die Leistungsfähigkeit langfristig und kommen so zu wirtschaftlicheren Ergebnissen.

Themen


  • Individuelle Resilienz: Effizienter und langfristiger Schutz gegen Stress und Burnout
  • Resilienz als Führungskompetenz: Was Manager und ihre Teams stark macht
  • Selbstcheck: Wo sind Ihre Ressourcen und Erfolgsstrategien, um agil zu bleiben?
  • So gehen Sie und Ihr Team gestärkt aus jeder Krise
  • Ihr Plus: Individuelles Telefon-Coaching nach dem Seminar

Kursinhalt


  • Resilienz leitet sich aus dem lateinischen Wort ?resilere? ab, was übersetzt zurückspringen, abprallen bedeutet. Ursprünglich kommt der Begriff aus dem Bereich der angewandten Physik, wo er die Fähigkeit eines Körpers beschreibt, nach einer Einwirkung von außen wieder seine ursprüngliche Form einzunehmen. Im physischen Sinne ist damit die Wiederherstellungskraft eines Menschen gemeint. Dabei geht es also nicht um Stärke oder Härte, sondern vielmehr um Flexibilität. Eine gute Metapher für Resilienz ist der Bambus, der vom Wind hin und her gebogen wird und sich nach einem Sturm wieder aufrichtet, um weiter zu wachsen. Resilienz ist eine Führungskompetenz.
  • Einführung: Was ist Resilienz?
    • Übersicht: Individuelle und organisationale Resilienz
    • Stand der Forschung
    • Bausteine von Resilienz
    • Wie entsteht Resilienz?
    • Was macht resiliente Menschen aus?
  • Einflussfaktoren: Was stärkt / schwächt Resilienz?
    • Gesellschaftliche Einflüsse: Das VUCA-Paradigma
    • Die Rolle technologischer Innovation
    • Die Bedeutung ungeschriebener Regeln
    • Individuelle Glaubenssätze
    • Persönlichkeitsfaktoren
  • Organisationale Resilienz
    • Merkmale einer resilienten Organisation
    • Die Bedeutung von Führungskultur
  • Resilienz und Burnout
    • Einführung: Was ist Burnout?
    • Symptome und Früherkennungszeichen
    • Das Phänomen ?Schlüssel und Schlüsselloch?
  • Reflexion Ihrer eigenen Situation und Umgebung
    • Wie resilient sind Sie?
    • Was sind Ihre Risikofaktoren und Energieräuber?
    • Was sind Ihre Ressourcen und Strategien, um resilient zu bleiben?
    • Wie resilient ist Ihr Unternehmen?
    • Was stärkt oder schwächt die Resilienz Ihrer Firma?
    • Peer-Coaching zur Positionsbestimmung
  • Umsetzung in der Praxis
    • Was können Sie für Ihre persönliche Resilienz tun?
    • Erarbeitung eines individuellen 5-Punkte-Plans
    • Wie können Sie zur Verbesserung der Resilienz in Ihrem
  • Unternehmen beitragen?
    • Erarbeitung konkreter und umsetzbarer Maßnahmen
    • Peer-Coaching zur Erarbeitung von Handlungsoptionen

Zielgruppe


  • Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die sich selbst und ihr Team gegen Stress und Burnout schützen wollen.

Dauer


2 Tage

Preis


1430€
Eingestellt am: 10.04.2021 von: Christian Zagrodnik.