Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Erstmals Vorgesetzte/r + Praxistag

Von

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Zeitraum
22.10.2014 - 24.10.2014
Adresse
DE- Frankfurt

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?


  • Innerhalb von 2 Tagen erhalten Sie in diesem praxisorientierten Seminar komprimiertes Führungswissen, das Ihnen den Start als Führungskraft deutlich erleichtert. Sie lernen, wie Sie sich als Führungskraft klar und souverän positionieren. Durch das Kennenlernen undtrainieren unterschiedlicher Führungsinstrumente agieren Sie künftig souverän - auch in ?schwierigen? Situationen.
  • Im vertiefenden Praxistag an Tag 3 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr erworbenes Wissen aktiv zu festigen und intensivieren. So gelingt der Transfer in den Alltag mühelos!

Themen


  • Ihre neue Rolle als Nachwuchsführungskraft: Was wird von Ihnen erwartet?
  • Ihr Handwerkszeug: Führungstechniken und Führungsstile, die Sie kennen sollten
  • Mitarbeiterbeteiligung und Motivation als Führungsaufgabe
  • Ihr Ziel: Souveräne Positionierung als Führungskraft
  • Optional: Praxistag mit der Gelegenheit, Ihr neues Wissen aktiv zu trainieren

Kursinhalt


  • ?Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.? Durch Ihre (anstehende) Beförderung zur Nachwuchsführungskraft ergeben sich für Sie viele neue Aufgaben und Herausforderungen, auf die Sie sich vorbereiten können. Sie haben sich durch gute Leistung und/oder Ihre Sozialkompetenz für die neue Position qualifiziert, zusätzlich sollten Sie grundlegende Führungstechniken und Führungsstile kennen, um von Anfang an souverän aufzutreten.
  • Dieses Seminar vermittelt Ihnen nicht nur das notwendige theoretische Wissen, sondern unterstützt Sie dabei, die neue Rolle und die damit verbundenen Aufgaben und potentiellen Schwierigkeiten zu reflektieren. Darüber hinaus lernen und trainieren Sie die souveräne Gesprächsführung mit Mitarbeitern, auch in schwierigen Situationen. Durch die Selbstsicherheit, die Sie sich im Seminar erarbeiten, entwickeln Sie ein Auftreten, das Ihrer Führungsrolle gerecht wird.
  • Im Praxistag an Tag 3 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr erworbenes Wissen aus den ersten beiden Tagen im geschützten Rahmen der Seminargruppe durch viele Übungen und Rollenspiele zu trainieren und zu festigen. So gelingt der Transfer in die Praxis mühelos!
  • Orientierung in der neuen Rolle
    • So gestalten Sie Ihren Start als Führungskraft erfolgreich!
    • Wo ist der Unterschied zwischen Facharbeit und Führungsarbeit?
    • So finden Sie die richtige Balance aus Distanz und Nähe zu bisherigen Kollegen und neuen Mitarbeitern.
  • Führungsaufgaben und Führungsinstrumente für den Arbeitsalltag
    • Anerkennung der Leistungen und Motivation Ihrer Mitarbeiter.
    • Delegieren, aber richtig!
    • Mitarbeitergespräche führen: So setzen Sie Gespräche zur Mitarbeiterförderung, -beurteilung und -kontrolle richtig ein.
    • Kritik üben, ohne dass Ihr Gegenüber abwehrend reagiert.
    • Konkrete Ziele festlegen, Prozesse definieren und die Verantwortung dafür festlegen.
  • Führungsstile und Mitarbeiterbeteiligung
    • Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter bei Entscheidungen mit ein!
    • So steigern Sie die Leistungsbereitschaft und Zufriedenheit im Team.
  • Gesprächsführung in kritischen und schwierigen Situationen
    • Wie bereiten Sie sich auf schwierige Gespräche vor?
    • Souveräner Umgang mit ?schwierigen? Situationen und Konflikten im Team.
    • Wie gehen Sie mit mangelnder Motivation und emotionalen Reaktionen um?
  • Aktive Führungsposition einnehmen
    • Selbstreflexion Ihres Führungsverhaltens und der Führungspersönlichkeit.
    • Abgleich von Selbst- und Fremdbild.
    • Sinn und Unsinn der Selbstkritik.
    • Eigenverantwortung und -initiative fördern.
    • Klar und selbstbewusst auftreten.
    • Bringen Sie Ihre Praxisbeispiele ein.
  • Vertiefendes Praktikum direkt im Anschluss an Ihr Seminar: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit folgende Programmpunkte zu intensivieren:
    • Führungsaufgaben und Führungsinstrumente in der Praxis
      • Mitarbeitergespräche ergebnisorientiert führen
      • Kritik üben, ohne dass Ihr Gegenüber abwehrend reagiert
      • Gesprächsführung in Konflikten und schwierigen Situationen
      • Effiziente Vorbereitung von Gesprächen und Meetings
      • Umgang mit Mitarbeitern bei wiederholtem Fehlverhalten
      • Souverän auftreten: Stimme, Körpersprache, Mimik Gestik optimieren

Zielgruppe


  • Nachwuchsführungskräfte, die demnächst als Bereichs-, Team-, Gruppen- oder Abteilungsleiter mit Führungsaufgaben betraut werden, sowie Führungskräfte, die erst seit kurzem Führungsverantwortung übernommen haben.

Dauer


3 Tage

Preis


1690€
Eingestellt am: 31.03.2021 von: Christian Zagrodnik.