Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Projektmanagement für Führungskräfte

Von

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Zeitraum
10.03.2015 - 11.03.2015
Adresse
DE- Heidelberg

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?


  • Sie erlernen die Grundlagen des Projektmanagements und erkennen, wo genau die Managementaufgaben in der Projektarbeit liegen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, diese Aufgaben kompetent und verantwortungsvoll anzunehmen. Dadurch werden Projekte in Ihrem Verantwortungsbereich erfolgreich(er) durchgeführt.
  • Sie vermeiden Konflikte und Reibereien während der Projektabwicklung, dadurch schließen Sie Ihre Projekte erfolgreich und planmäßig ab. Durch das Verhindern von Verzögerungen und das Beseitigen von Unklarheiten sparen Sie Zeit und Geld!

Themen


  • Warum so viele Projekte scheitern
  • Projektmanagement ist eine Managementaufgabe!
  • Konflikte zwischen Projekt und Fachbereichen
  • Zielorientierte Projektplanung im Unternehmensumfeld
  • Projektmarketing und Stakeholderarbeit
  • Projektmanagement-Organisation: feste Rollen und Strukturen als Erfolgsgarant
  • Das magische Projektdreieck: Qualität - Budget - Zeit

Kursinhalt


  • Über 50% aller Projekte scheitern oder werden mit extremen Überschreitungen zu Ende geführt. Unterschiedliche Studien verweisen immer wieder auf die gleichen Fehlerquellen. Sie als Projektverantwortliche müssen ?nur? daraus lernen!
  • Über die fatalen Folgen unprofessioneller Projektarbeit berichtet die Presse regelmäßig: ?Unfertige oder überteuerten Flughäfen / Bahnhöfe? - Schlagzeilen wie diese kennen und diskutieren wir alle. Weniger öffentlich, aber deshalb nicht weniger folgenschwer sind die Auswirkungen eines suboptimalen Projektmanagements (PM) in den einzelnen Unternehmen.
  • In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Abhilfe schaffen können: Das Management muss die Projekte im Unternehmen begleiten und verschiedene Aufgaben aktiv wahrnehmen. Hierbei handelt es sich nicht nur um Entscheidungen, sondern auch um strategische, planerische und motivierende Maßnahmen.
  • Die 10 häufigsten Störquellen und Konfliktpunkte in der Projektorganisation
  • Einflüsse im Unternehmen + Stakeholder
    • Interne / externe Einflüsse
    • Shareholder / Stakeholder; Stakeholder-Management
  • Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg
    • ?Organisiert? kommunizieren
    • Sind Social Communication Systeme für PM geeignet?
    • Offene Kommunikation vs. Werks- und Knowhow-Schutz
  • Wann ist was ein Projekt?
    • Definition ?Projekt? und Abgrenzung, externe Normen
    • PM als Schattenorganisation?
    • Kein Projekt ohne ?passende? Projektorganisation
    • PMO - Schnittstelle zwischen zwei Organisationen
    • PM als Leadershipform
  • Project Life Cycle - vom Start bis zum Ende
    • Einführungsstrategie: Big Bang vs. Salamitaktik
    • Die Phasen des Projektmodells
    • Aufgaben des Managements in den Projektphasen
  • Zielsetzung und Business Case als Managementaufgabe!?
    • Projektziel(e) + Unternehmensziele
    • Business Case / Zentrale Projektaufgabe und -abgrenzung
    • Was und wie trägt das Management bei?
  • Projektmanagement-Kultur im Unternehmen
    • Status quo und geplante Entwicklung
    • PM als Leadershipform und Managementphilosophie
  • Projektpersonal - Ressourcen optimal managen
    • Wie kann man Personalqualität sicherstellen?
    • Berechnungsfehler und degressive Leistungskurven
  • Wo ist der geeignete Projektleiter?
    • Qualifikationsprofil eines PLs
    • Interne vs. externe Besetzung
  • Zuverlässige Budgets und Zeitvorgaben
    • Kostenstrukturen von Projekten (er-)kennen
    • Einmalige Kosten - laufende Kosten - Risikokosten
    • Personalaufwand - Entscheidungsaufwand - Bekanntheitsgrad
    • Pufferzeiten - diverse Kalender
  • Qualitative Ergebnissicherung
    • Geforderte Qualität(en), Sicherheitsfenster und Prüfraster
    • Test-Szenarien und Skalierung
    • Einzeltests, Feedback, Integrations- / Gesamttest
    • Fehler- und Abnahmeprotokoll
    • Externe Prüf- und Zertifizierungsstellen
  • ?Schieflage? im Projekt frühzeitig erkennen
    • Projektcontrolling - mehr als Budgetkontrolle
    • Optimale Kontrollraster
    • Umgang mit Abweichungen
    • Kriesenmanagement
  • Wo endet das Projekt - wo beginnt das Tagesgeschäft?
    • Umfeld- und Infrastrukturvoraussetzungen
    • Offizielle Übergabe / Projektabschluss
    • ?Lessons learned?

Zielgruppe


  • Entscheider und Führungskräfte, die von Projekten und /oder dem Projektmanagement tangiert sind, wie z.Bsp. Geschäftsführer, Bereichsleiter, Projektmanager und Projektleiter, Personalmanager, kfm. Leiter, Controller, etc.

Dauer


2 Tage

Preis


1290€
Eingestellt am: 02.04.2021 von: Christian Zagrodnik.