Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Führungsaufgabe Mitarbeiterförderung

Von

Kategorie
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
Datum
05.05.2015
Adresse
DE- Heidelberg

Wie profitieren Sie von diesem Seminar?


  • In diesem Impulsseminar erhalten Sie einen Überblick sowohl über bewährte als auch über neue Instrumente und Vorgehensweisen im Bereich des arbeitsplatznahen Lernens. Sie erfahren, wie Sie den Lernbedarf Ihres Teams analysieren und sind in der Lage, das Lernen Ihrer Mitarbeiter optimal in den Arbeitsalltag zu integrieren. Das spart viel Zeit und Geld und wirkt darüber hinaus überaus motivierend auf Ihr Team. Die vorgestellten Personalentwicklungs-Tools können direkt in der Praxis angewandt werden und sollen auch dazu anregen, eigene Modifikationen zu entwickeln, die optimal zu den jeweiligen Rahmenbedingungen passen. Sie erstellen exemplarisch einen Personalentwicklungs-Plan für einen Ihrer Mitarbeiter und können so das Gelernte direkt nach dem Seminar im Arbeitsalltag anwenden.

Themen


  • Grundsätze motivierender Führung
  • Lern- und Entwicklungsbedarf des Teams analysieren
  • Personalentwicklungstools, die Sie in Ihre tägliche Arbeit integrieren können
  • Hohe Arbeitgeberattraktivität durch optimale Mitarbeiterförderung
  • So gelingt Potentialentwicklung ohne zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand
  • Ihr Ziel: Ein hochmotiviertes, optimal gefördertes Team = ERFOLG

Kursinhalt


  • Kontinuierliche Veränderungen sind in der heutigen Arbeitswelt längst zur Normalität geworden. Das bedeutet für Unternehmen sowie für deren Mitarbeiter, dass ständige Weiterentwicklung unumgänglich ist. Moderne Unternehmen sind zu lernenden Organisationen geworden, die ihre Leistungsträger und Talente permanent weiterentwickeln. Der zunehmenden Veränderungsgeschwindigkeit geschuldet, müssen die klassischen Lernformate (Seminare, Schulungen, etc.) durch zeitnahe, flexible und passgenaue On-the-Job-Formate ergänzt werden. Und hier können Sie als Führungskraft optimal agieren, weil Sie Ihre Mitarbeiter und deren Arbeitsumgebung am besten kennen. In diesem praxisorientierten Intensivseminar erfahren Sie, wie Sie ohne zusätzlichen Personal- und Kostenaufwand das Potential Ihrer Mitarbeiter analysieren und entwickeln können: Sie können künftig Lern- / Entwicklungs-Settings konfigurieren, die in die ?normalen? Tätigkeiten und Projekte eingebunden sind. So ist der Lerntransfer (Anwendung des Gelernten in der Praxis) automatisch gegeben.
  • Grundsätze motivierender Führung
    • Möglichkeiten und Grenzen der Motivation anderer
    • Gute Mitarbeiter fördern und binden: Was können SIE dazu beitragen?
    • Die Führungskraft als Potentialentwickler: Wie geht das?
  • Lern- und Entwicklungsbedarf der Mitarbeiter
    • Analyse: Welchen Lern- und Entwicklungsbedarf haben Ihre Mitarbeiter?
    • So schätzen Sie die Lernbedarfe der Einzelnen korrekt ein
    • Praxisübung: So ermitteln Sie die Lernbedarfe Ihres Teams
  • Personalentwicklungs-Tools
    • Überblick: Klassische und innovative Formate und PETools
    • Konkrete Tools und deren Anwendung im Alltag:
      • Interne Wissensmultiplikation
      • Delegation
      • Patenschaften
      • Hospitation Rotation
      • Qualitätszirkel
      • Projektarbeit
      • Coaching
      • Peer-Coaching
      • Mentoring
      • Lessons-Learned
  • Transfer in die eigene Praxis
    • Exemplarische Erarbeitung eines Personalentwicklungs-Plans für einen oder mehrere MitarbeiterInnen Ihres Teams.

Zielgruppe


  • Führungskräfte aller Hierarchieebenen, die Ihren Mitarbeitern ein interessantes und anregendes Entwicklungs- und Lernumfeld bieten wollen. Personalentwickler, die Führungskräfte bei der Konzeption und Umsetzung von arbeitsintegrierten Lerndesigns unterstützen möchten.

Dauer


1 Tag

Preis


890€
Eingestellt am: 21.03.2021 von: Christian Zagrodnik.