Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Datenschutz und Logdateien

Von IBS Schreiber GmbH

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Zeitraum
27.11.2014 - 28.11.2014
Adresse
DE-20359 Hamburg
Protokolldaten sind in zweifacher Weise für den Datenschutz von Bedeutung. Zum einen ist es für die wirksame Prüfung des Datenschutzes erforderlich,
Protokolldaten auszuwerten. Auf der anderen Seite enthalten gerade Protokolldateien personenbezogene Daten, deren Inhalt vor unzulässigen
Zugriffen geschützt werden müssen. Auch der Gegenstand und der Umfang der Protokollierungen sind im Sinne eines wirksamen Datenschutzes zu
bedenken.

An der eigenen Workstation wird den Teilnehmern gezeigt, wie und wo Protokolldateien mit personenbezogenen Inhalten gefunden werden können. Die Risiken und Gefahren einer unsachgemäßen Aufbewahrung
der Daten, wie zum Beispiel die unverschlüsselte Ablage von Logdateien werden erläutert.

Anhand von praktischen Beispielen wird den Teilnehmern ein Überblick über mögliche Maßnahmen zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für Protokolldateien gegeben. Zusätzlich thematisiert werden die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates.

Zur Unterstützung der täglichen Arbeit erhalten die Teilnehmer Checklisten zur Prüfung des Datenschutzes, Mustervereinbarungen zur Mitbestimmung
und Informationen über die Anforderungen von externen und internen Prüfern.
Eingestellt am: 04.05.2021 von: Susanne Hegeler.