Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Beschäftigtendatenschutz

Von IBS Schreiber GmbH

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Zeitraum
11.12.2014 - 12.12.2014
Adresse
DE-20359 Hamburg
Unternehmen müssen personenbezogene Daten erheben, um gesetzliche Anforderungen und Compliance Vorgaben zu erfüllen. Zudem sind sie an
personenbezogenen Daten interessiert, um Informationen über die Eignung der Beschäftigten zu erhalten, diese zu überwachen, die Arbeitsleistung zu kontrollieren oder um dolose Handlungen aufzudecken.

Welche Datenerhebung ist erlaubt und welche stellt einen unzulässigen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten dar? Dieses Fachseminar
vermittelt wichtige Informationen zu einer datenschutzkonformen Personalführung.

Es werden technische Überwachungsmöglichkeiten vorgestellt, deren rechtliche Risiken aufgezeigt sowie Wege zu einem datenschutzkonformen Umgang mit diesen Techniken behandelt. Der Umgang mit Bewerber- und Personaldaten wird anhand von praxisnahen Beispielen erläutert. Datenübermittlungen ins In- und Ausland werden ebenso wie die Mitbestimmungsrechte des Betriebs- und Personalrates thematisiert.

Die Teilnehmer erhalten Vertragsvorlagen, Mustervereinbarungen und -formulierungen sowie umfangreiche Tools und Checklisten als praktische Hilfe für die tägliche Arbeit.
Eingestellt am: 20.03.2021 von: Susanne Hegeler.