Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Arbeitgeberattraktivität steigern durch motivierende Vergütung

Von RKW Sachsen GmbH Dienstleistung und Beratung

Kategorie
Handel, Wirtschaft, Finanzen, Banken & Versicherungen
Datum
25.11.2014
Adresse
DE-04349 Leipzig
1. Einführung in das Thema Arbeitgeberattraktivität
(Faktoren zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität
Die Perspektive des Mitarbeiters / Bewerbers
Abwägung sinnvoller Instrumente)

2. Das Thema Mitarbeitervergütung
(Die Brücke zwischen Arbeitgeberattraktivität und Vergütung
Ziele und Gestaltungsoptionen von Vergütungssystemen
Wie können Vergütungs- und Beteiligungssysteme
Mitarbeiter binden oder motivieren? Wann nicht?)

3.Grundvergütung als tragende Säule
(Konzepte der Arbeitsplatzbewertung
Die Forderung nach Vergütungsgerechtigkeit
Gestaltungsoptionen über Vergütungsbänder)

4. Steueroptimierte Vergütungskomponenten

5. Variable Vergütungssysteme
(Umsatz, Deckungsbeitrag oder Wertschöpfung als Grundlage
Produktivität, Beurteilung und Zielvereinbarung als Elemente der leistungsorientierten Vergütung
Gewinnbeteiligung und unternehmenswertorientierte Vergütung
Anreizwirkung der einzelnen Systeme)

6. Mitarbeiter am Unternehmenskapital beteiligen
(Struktur der Kapitalbeteiligung
Beteiligungsformen und ihre Ausgestaltung
Staatliche Förderinstrumente nutzbar machen)

7. Erfolgserprobte Praxisbeispiele

8. Rechtliches Basiswissen
(Arbeitsrecht, Steuerrecht, Gesellschaftsrecht)
Eingestellt am: 26.04.2021 von: Gabriele Klett.