Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mindestlohn / Arbeitnehmerüberlassung / Werkverträge / Teilzeitanspruch

Von Verlag Dashöfer GmbH

Kategorie
Wissenschaft, Forschung, Bildung
Datum
21.01.2015
Adresse
DE-10249 Berlin

Beschreibung

Das Mindestlohngesetz hat nun auch den Bundesrat passiert und wird Anfang 2015 in Kraft treten! Jetzt steht fest, in welcher Form und mit welchen Ausnahmen es kommen wird. Welche Auswirkungen wird das für Ihr Unternehmen haben? Wie werden Sie in Zukunft Praktikanten und duale Studenten entlohnen und welche Ausnahmen gibt es für Sie in der Unternehmenspraxis zu berücksichtigen? Ziel unseres Praxis-Seminars ist es, Ihnen Gesetzesentwürfe und Vorhaben der Großen Koalition zu den Themen Mindestlohn, Arbeitnehmerüberlassung, Werkverträge und Teilzeitrecht zu erläutern. Unser Referent wird Ihnen nicht nur die rechtlichen Aspekte der geplanten Neuerungen nahe bringen. Ihnen werden auch viele wichtige Praxistipps gegeben, wie sich Unternehmen bestmöglich auf die Neuregelungen einstellen und Gestaltungsmöglichkeiten optimal nutzen können. Natürlich wird die Gliederung permanent dem aktuellen Gesetzgebungsstand angepasst!  

Teilnehmerzahl: 40

Preis: 560 € (zzgl. 19% MwSt.)
Eingestellt am: 27.09.2020 von: Verlag Dashöfer GmbH.

Verwandte Events

Von Verlag Dashöfer GmbH

2019-12-17
Erfolgsfaktor Diplomatie
2019-12-11
Management von Präferenzen und Lieferantenerklärungen in der Praxis
2019-11-14
Umsatzsteuer aktuell
2019-11-14
Prozessoptimierung und Digitalisierung im Rechnungswesen
2019-10-30
Aktuelles zu Zeitarbeit und Scheinwerkverträgen
2019-10-29
Konzernrechnungslegung aktuell (nach DRS / HGB neu / BilRUG)
2019-10-21
Die drei Eckpfeiler erfolgreicher Führung
2019-10-10
Bitte nicht ärgern!
2019-10-09
Resilienztraining für Führungskräfte
2019-09-26
Bewerbermanagement und Recruiting in Zeiten von Big Data und Datenschutz