info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verlag Dashöfer GmbH | 24.08.2017

Verrechnungspreise aus der Sicht der Betriebsprüfung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
10.05.2016 - 10.05.2016
DE-20099 Hamburg
Firmenlogo von Verlag Dashöfer GmbH

Beschreibung

In den letzten Jahren wurden die gesetzlichen Vorschriften zur Dokumentation der Verrechnungspreise erheblich verschärft. Angemessene Verrechnungspreise müssen zwischenzeitlich entsprechend den Vorgaben des Gesetzgebers und der Finanzverwaltung innerhalb gesetzlicher Fristen dokumentiert werden. Verstöße gegen diese Nachweispflichten werden mit erheblichen Strafzuschlägen und einer Schätzung der Verrechnungspreise zu Lasten des Steuerpflichtigen geahndet.

Die wirtschaftliche Bedeutung der Steuerminimierung wird deutlich, wenn man bedenkt, dass nach Schätzungen der OECD mehr als 60 % des Welthandels über konzerninterne Transaktionen abgewickelt werden. Das hat die Verrechnungspreisgestaltung (Angemessenheit der Verrechnungspreise) bei international ausgerichteter Unternehmen zunehmend in den Fokus der Betriebsprüfungen gerückt.

In diesem Seminar zeigt Ihnen unser Referent Volker Hartmann, der als Betriebsprüfer der Hamburgischen Finanzverwaltung tätig ist und so über langjährige Prüfungserfahrungen bei Unternehmen verfügt, aktuelle und brisante Prüfungsschwerpunkte. Sie erhalten praxisorientierte Ratschläge zum reibungslosen Ablauf der Prüfung und erfahren, was Sie im Fall von Beanstandungen tun müssen und wie Sie Ihren Steuerberater am besten einbinden.



Teilnehmerzahl: 30

Preis: 590 € (zzgl. 19% MwSt.)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.dashoefer.de/Seminardetails/Verrechnungspreise-aus-der-Sicht-der-Betriebspr%C3%BCfung?wa=PORTDW-16

Unternehmenseintrag: Verlag Dashöfer GmbH

Eingestellt am: 24.08.2017 von: Verlag Dashöfer GmbH.

Weitere Events von Verlag Dashöfer GmbH: