info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 22.10.2017

Werkstofftechnik, Fertigungsverfahren, Konstruktion


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
07.12.2016 - 09.12.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Wer als Kaufmann für Techniker ein kompetenter Ansprechpartner sein will, kommt ohne technisches Grundwissen nicht aus: Mitarbeiter im Einkauf wirken mit bei Entscheidungen über die Beschaffung technischer Produkte, bei der Verwendung von Werkstoffen ...

Seminarinhalt


  • Konstruktions- und Entwicklungstechnik
    • Eigenschaften und Auswahl der Werkstoffe
    • Beanspruchungsarten und Werkstoff-Kennwerte
    • Aufgaben der Werkstoffprüfung
    • Mechanische und technologische Prüfverfahren: Stauch-, Falt-, Biege-, Zug-, Druck-, Scherversuch, Härteprüfung
    • Maschinenelemente
    • Grundkenntnisse der Technischen Mechanik
    • Funktionseinheiten zum Verbinden, z. B. Gewindearten, Schrauben und Muttern
    • Funktionseinheiten zur Energieübertragung, z. B. Achsen, Wellen, Lager und Kupplungen
  • Werkstoffe und Werkstofftechnik
    • Hauptgruppen von Werkstoffen
    • Gefügeaufbau von Metallen
    • Bezeichnung, Herstellung und Eigenschaften der verschiedenen Werkstoffe
    • Gusseisen-Werkstoff, Unlegierter und legierter Stahl, Nichteisenmetalle, Kunststoffe
    • Wärmebehandlung von Stahl: Glühen, Härten, Vergüten
    • Vor- und Nachteile der Leichtmetalle
    • Anwendungsbeispiele für den Einsatz der Werkstoffe
  • Fertigungsmaschinen und Fertigungsverfahren
    • Urformen: Gießen, Sintern
    • Umformen: Biegen, Pressen, Schmieden, Walzen
    • Trennen: Bohren, Drehen, Fräsen, Schneiden
    • Fügen: Schweißen, Kleben, Löten
    • Prozessablauf und Bearbeitungsfolgen im Praxisbeispiel
    • Vergleich der Fertigungsverfahren: Qualität und Kosten
    • Abgrenzung und Auswahl von Fertigungs­verfahren
    • Gießen oder spanende Fertigung? Strahlschneiden oder Stanzen? Metall oder Kunststoff?

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 18

Preis


1420€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/50880120W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 22.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: