info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 11.08.2017

Das BEM Gespräch


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
14.11.2016 - 15.11.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18
Firmenlogo von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Kurzbeschreibung


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) soll die Betroffenen bei der Wiederherstellung ihrer Arbeitsfähigkeit und dem Erhalt ihres Arbeitsplatzes unterstützen. Wichtig für diesen Prozess ist die Mitwirkung des Mitarbeiters. In einem BEM Gesprä...

Seminarinhalt


Gespräche im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
Bedingungsgefüge der beruflichen Wiedereingliederung nach Krankheit:
Person
Arbeitsbedingungen
Erwartungen
Relevante Kompetenzfaktoren für die berufliche Wiedereingliederung nach Krankheit
Qualitätskriterien und Herausforderungen im BEM-Gespräch
Die salutogenetische Perspektive
Grundlagen einer bedachtsamen Kommunikation
Schaffen einer vertrauensvollen Atmosphäre
Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen
Aufbau von Vertrauen und Sympathie
Das „Gesprächshaus“ – emotionale Situationen entschärfen
Erfolgreiche Wiedereingliederungsgespräche
Struktur eines Wiedereingliederungsgesprächs
Zielsetzungen aus Sicht des Unternehmens
Arbeitsfähigkeit und Potenziale klären
Unterstützungsbedarf klären
Handlungsoptionen entwickeln 
Motivation im Gespräch fördern
Tragfähige Vereinbarungen treffen
Umgang mit der eigenen Betroffenheit
Die drei Engel auf der Schulter des BEM-Teams nicht zu Teufeln werden lassen
Mit der eigenen Betroffenheit umgehen und sich abgrenzen

Diese Veranstaltung ist mit 14 Stunden für die CDMP Weiterbildung anerkannt.

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 12

Preis


1040€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/55011103W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 11.08.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: