info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 10.12.2017

Reisekosten und Spesenabrechnung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
15.09.2016 - 15.09.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Auch zur Wende 2016/17 wird sich das Reisekostenrecht wieder verändern. Wer fachlich und rechtssicher auf der Höhe bleiben will, kommt an einer regelmäßigen Auffrischung der neuen gesetzlichen Regelungen nicht vorbei. Prinzipielle Änderungen bei der B...

Seminarinhalt


  1. Aktuelle steuerliche Abrechnungssätze und Sachbezugswerte
  2. Regelungen bei Empfang von „kostenlosen“ Mahlzeiten durch den Arbeitgeber auf Dienstreisen
    • Wer hat die Mahlzeit bestellt und was folgt daraus?
    • Wem kann der Arbeitgeber Restaurantbelege ersetzen und den Sachbezugswert versteuern?
    • Bewirtungen untereinander; Bezahlung von Mahlzeiten durch mitreisende Vorgesetzte
    • Welche Bedeutung hat das Arbeitsessen noch?
    • Bewertung ausgehend vom tatsächlichen Preis / Anwendung der Sachbezugswerte
    • Wie verhält sich der Arbeitgeber am besten?
    • Externe Bewirtung bei geschäftlich veranlasster Bewirtung und Essen bei Seminaren
  3. Die Dreimonatsfrist bei Verpflegungskosten
    • In welchen Fällen gilt die Dreimonatsfrist?
    • Welche Möglichkeiten der Erstattungen gibt es nach der Dreimonatsfrist?
  4. Regelungen bei den Übernachtungskosten
    • Wie ist ein Frühstück im Hotel zu behandeln?
    • Wann kann von einer Kürzung der Hotelrechnung abgesehen werden?
  5. Vorsteuerabzug
    • Bei Ausweis eines „Frühstücks“ 
    • Bei Ausweis eines „Sammelpostens“
  6. Die erste Tätigkeitsstätte
    • Was ist eine noch vorübergehende Auswärtstätigkeit ohne Wechsel der ersten Tätigkeitsstätte?
    • Erste Tätigkeitsstätte beim Kunden
    • Erste Tätigkeitsstätte im Konzernverbund
    • Mehrere Arbeitsverträge im Konzern
    • Folgen der ersten Tätigkeitsstätte im „Home-Office”
  7. Problem der Reisetätigkeit bei mehreren regelmäßigen Einsatzorten
  8. Fahrtkosten bei den Auswärtstätigkeiten
    • Welche Fahrten gehören zur Auswärtstätigkeit?
    • Entfernungspauschale
  9. Besonderheiten bei Auswärtstätigkeiten im Ausland
  10. Doppelte Haushaltsführung
    • Wann ist die doppelte Haushaltsführung relevant?
    • Konzernarbeitsverhältnisse
  11. Urlaubsreisen im Zusammenhang mit Auswärtstätigkeit
    • Verbindung von Urlaub und Dienstreise
    • Deutliche Stellungnahme des Großen Senats des BFHs
    • Kostenzuordnung bei gemischt veranlassten Reisen
  12. Betriebsveranstaltungen
  13. Einschlägige neue Rechtsprechung des BFHs

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


590€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/50511105W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 10.12.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: