info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 30.11.2017

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (B.Eng.)


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
10.09.2016 - 29.08.2020
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Das berufsbegleitende Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau führt Berufstätige präzise abgestimmt auf ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten zum Studienabschluss. Das Studium setzt sich zu ca. 75 % aus Selbststudienabschnitten und zu ca. 25 % aus...

Seminarinhalt


Die Lerninhalte im Bachelor-Studium sind in Module aufgeteilt, wobei je Semester 4 bis 5 Module absolviert werden können. Jedes Modul schließt zum Semesterende mit einem Leistungsnachweis (bspw. Klausur, Hausarbeit, Seminararbeit o.ä.) ab.
Folgende Pflichtmodule sind im Rahmen des Studiums zu belegen:
Technische Pflichtmodule
  • Automatisierung in der Fertigung I
  • CAD I
  • Einführung in die Informatik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Grundlagen der Fertigungstechnik I und II
  • Grundlagen der Programmierung
  • Ingenieurmathematik I und II
  • Konstruktionselemente I
  • Technische Mechanik I und II
  • Technische Thermodynamik I
  • Werkstoffkunde I und II
  • Automatisierung in der Fertigung
Wirtschaftliche Pflichtmodule
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Business English
  • Controlling
  • Marketing für Ingenieurwissenschaften
  • Investition und Finanzierung
  • Kostenrechnung
  • Managementkompetenz und Projektmanagement
  • Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionswirtschaft
  • Statistik
  • Volkswirtschaftslehre für Ingenieure
  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Projektarbeit
  • Bachelorarbeit
  • Kolloquium
Im Rahmen eines breit gefächerten Wahlpflichtangebotes können Sie in sechs Wahlpflichtmodulen individuelle Schwerpunkte setzen. Das Wahlpflichtangebot wechselt je nach Wünschen der Teilnehmer regelmäßig.
Mögliche Wahlpflichtmodule können z.B. sein:
  • Oberflächentechnik
  • Konstruktionslehre
  • Datenbanksysteme
  • CAD
  • Fertigungsplanung und -steuerung
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Qualitätsmanagement
  • Messtechnik
Je nach Vorkenntnissen und beruflicher Situation gibt es entsprechend angepasste Studienmodelle mit einer Studiendauer von acht oder neun Semestern. Nähere Details zu den Studienmodellen finden Sie unter www.taw-studium.de!

Teilnehmer


Mindestens: 8
Maximal: 30

Preis


15120€ (pro Semester beträgt die Studiengebühr EUR 1.770, mithin EUR 14.160,00 für gesamt 8 Semester 8planmäßige Studiendauer)) - durch die Studiengebühren sind folgende Leistungen abgedeckt: Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen, Lehr- und Lernmaterialien...


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/53300181W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 30.11.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: