info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 18.10.2017

Einführung in das (neue) Vergaberecht


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
05.09.2016 - 07.09.2016
DE-42117 Wuppertal (Weiterbildungszentrum Wuppertal)
Hubertusallee 18

Kurzbeschreibung


Neueinsteiger in umfangreichen Rechtsgebieten haben es grundsätzlich schwer. Im weiten Bereich der Vergabe trifft dies besonders zu, da hier unterschiedliche Regelungen zusammenwirken, und zwar auf europäischer Ebene, Bundesebene und Landesebene. Das...

Seminarinhalt


  • Einführung in die neue Gesamtstruktur des Vergaberechts 2016 
    • Europa­weite und nationale Liefer-, Dienst­leistungs- und Bauleistungsvergaben
    • GWB, VgV, VOB/A, Grundzüge des Tariftreue- und Vergabegesetzes NRW 
    • Grundzüge des öffentlichen Preisrechts / Beihilfe­rechts 
  • Vergabeverfahren 
    • Liefer- und Planungsvergabe nach VgV-Vergabeverfahren
    • Vergabe von Bauleistungen nach der VOB/A
    • Vergabe von Aufträgen nach der Sektorenvergabeverordnung 
  • Vorbe­reitung des Vergabeverfahrens 
    • Von der Idee bis zur Erstellung der Vergabeunterlagen 
    • Schwellenwerte, Losvergabe, Loslimitierung, de-facto-Vergaben 
    • Bedingungen für die Auftragsausführung (soziale, ökologische und strate­gische Bedingungen)
  • Ablauf des Vergabeverfahrens 
    • Von der Erstellung der Vergabeunterlagen bis zum Abschluss des Verfahrens 
    • Leistungsbeschreibung, Eignungs- und Zuschlagskriterien 
    • Neues Selbstausführungsgebot (!) 
    • Der Wertungsvorgang bei der Eignung und beim Zuschlag 
    • Benach­rich­tigung der Bieter 
  • Rechts­schutz im Vergabeverfahren 
    • Unterhalb und oberhalb der EU-Schwelle
    • Schaden­ersatz und EuGH-Verfahren
    • Rückfor­derung von Förder­geldern
  • Ablauf des Vergabeverfahrens
    • Von der Erstellung der Vergabeunterlagen bis zum Abschluss des Verfahrens
      • Leistungsbeschreibung 
      • Vertragsunterlagen 
      • Der Wertungsvorgang bei der Zuschlagsentscheidung 
      • Benach­rich­tigung der Bieter 
      • Ex-post-Trans­parenz 
  • Vergabeverfahren und Vertrags­gestaltung
    • Gesichtspunkte der Vertrags­gestaltung bei Bau-, Dienst- und Lieferleistungen, die schon im Vergabeverfahren beachtet werden müssen.
  • Elektronische Vergabe, die Vergabeplattform des Bundes

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1290€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/50517103W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 18.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: