info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Technische Akademie Wuppertal e.V. | 21.10.2017

Grundlagen der Beamtenversorgung


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
26.09.2016 - 28.09.2016
DE-90518 Altdorf b. Nürnberg (Weiterbildungszentrum Altdorf)
Fritz-Bauer-Str. 13

Kurzbeschreibung


Der Arbeitsanfall bei den Versorgungsdienststellen steigt stetig an. Ursache hierfür sind neben den Folgen der Ausweitung des Personalbestandes im öffentlichen Dienst in den 60er und 70er Jahren und der erheblichen Verlängerung der Pensionslaufzeiten ...

Seminarinhalt


  • Vergleich Beamtenversorgung und gesetzliche Rentenversicherung
    • Kurzer Überblick über die unterschiedlichen Alterssicherungssysteme
  • Kurze Übersicht über die Voraussetzungen 
    • für Eintritt / Versetzung in den Ruhestand 
  • Überblick über die verschiedenen Gründe 
    • von Ruhestandsversetzungen
  • Festsetzung des Versorgungsbezuges des Ruhestandsbeamten
    • Ruhegehaltfähige Dienstbezüge 
    • Anwendung des Einbaufaktors (§ 5 Abs. 1 Satz 1 BeamtVG)
    • Feststellung der ruhegehaltfähigen Dienstzeiten (§§ 6 – 13 BeamtVG) einschließlich der Ermessensausübung bei der Berücksichtigung von Vordienstzeiten auf Grund von Kannvorschriften und den versorgungsrechtlichen Aus­wirkungen bei Inanspruchnahme von Altersteilzeit und begrenzter Dienstfähigkeit
    • Bestimmung des Ruhegehaltssatzes einschließlich § 14a BeamtVG
    • Regelungen zum Versorgungsabschlag 
    • Mindestversorgung 
    • Familienzuschlags-Unterschiedsbetrag
  • Überblick über die Hinterbliebenenversorgung 
    • Sterbegeld 
    • Witwen- und Witwergeld, Witwenabfindung 
    • Unterhaltsbeiträge (§ 22 Abs. 1 BeamtVG)
    • Waisengeld
  • Grundzüge über die Unfallfürsorgeleistungen
    • Tatbe­stand des Dienstunfalles (§ 31 BeamtVG) 
    • Unfallausgleich (§ 35 BeamtVG) 
    • Unfallruhegehalt oder Unter­halts­beitrag (§§ 36 – 38 BeamtVG)
    • Unfall-Hinter­blie­be­nen­ver­sorgung (§§ 39 – 42 BeamtVG)

Teilnehmer


Mindestens: 4
Maximal: 0

Preis


1090€ (mehrwertsteuerfrei, einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen)


Zur Veranstaltungsseite: http://www.taw.de/veranstaltung/80515108W6

Unternehmenseintrag: Technische Akademie Wuppertal e.V.

Eingestellt am: 21.10.2017 von: Ralf Engel.

Weitere Events von Technische Akademie Wuppertal e.V.: