info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 30.10.2017

Der Betriebsrat als Coach


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
26.09.2017 - 29.09.2017
DE-56812 Cochem/Mosel

Kurzbeschreibung

Es gehört zum »alltäglichen Brot« Ihrer Arbeit, dass Sie als Betriebsrat um Unterstützung    gebeten werden. Häufig sind es schwierige und komplexe Beratungssituationen    aus dem betrieblichen und privaten Bereich, zunehmend aber auch bei    primär beruflichen Anliegen wie der Verbesserung der beruflichen Situation und    der Einschätzung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven. In der Regel reicht    hier das einfache Beratungsinstrumentarium nicht aus, weil eine sehr individuelle    und persönliche Hilfestellung notwendig ist. Hier bietet sich das Handwerkszeug    von Coachs als zielorientierte Begleitung für Rat suchende Menschen an.   



Inhalt

Es gehört zum »alltäglichen Brot« Ihrer Arbeit, dass Sie als Betriebsrat um Unterstützung    gebeten werden. Häufig sind es schwierige und komplexe Beratungssituationen    aus dem betrieblichen und privaten Bereich, zunehmend aber auch bei    primär beruflichen Anliegen wie der Verbesserung der beruflichen Situation und    der Einschätzung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven. In der Regel reicht    hier das einfache Beratungsinstrumentarium nicht aus, weil eine sehr individuelle    und persönliche Hilfestellung notwendig ist. Hier bietet sich das Handwerkszeug    von Coachs als zielorientierte Begleitung für Rat suchende Menschen an.   


Auf den Punkt: In diesem Seminar lernen Sie die Prinzipien und Vorgehensweisen    eines Coachs kennen und einzusetzen. Sie erfahren die Gemeinsamkeiten und    Unterschiede zwischen fachlicher Beratung, Mentoring und Coaching. Sie lernen,    wann es Sinn macht in die Coach-Rolle zu gehen. Sie trainieren ganz praktisch,    wie und wann Sie Coaching im Betriebsratsalltag einsetzen können. Sie stärken    und professionalisieren Ihre persönliche Beratungskompetenz und werden darin    zunehmend wirkungsvoller.  

Fachberatung, Mentoring und Coaching – wo sind die Unterschiede?



  • Die klassische Beratung in der Betriebsratsarbeit

  • Coaching als soziale Beratungsform des Betriebsrats

  • Wann Coaching in der Betriebsratsarbeit Sinn macht


Die Rolle des Betriebsrats und des Rat Suchenden



  • Der Betriebsrat als Interessenvertreter, Kollege und auch noch Coach?

  • Rollenkonflikte erkennen und klar handeln

  • Was sagt das BetrVG zur Rolle des Betriebsrats als Coach?

  • Die Eigenverantwortung des Rat Suchenden stärken


Der Coaching-Prozess im Betriebsratsalltag



  • Das GROW-Modell – ein gutes Coaching-Gespräch in 4 Phasen

  • Ziele definieren, Realitäten einschätzen, Optionen entwickeln, Erwartungen klären

  • Entwicklung und Bewertung von Lösungsansätzen

  • Der Einsatz spezifischer fordernder und fördernder Interventionstechniken


Praktische Übungen zum Coaching



Zielgruppe

Betriebsrat

Preis: 1295 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Kommunikation/Gespraechsfuehrung/0404-Der-Betriebsrat-als-Coach?utm_source=PDW&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 30.10.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: