PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Umweltingenieur (w/m/d) Energie- und Wasserwirtschaft

Von UNIPER

Gültig bis
30.03.2023
Branche
Wirtschaft allgemein, Sonstige Berufe
Ort
84028 Landshut
Kontakt
Telefon
E-Mail

Beschreibung

Für unser Produktionsmanagement in Landshut sucht wir Sie!

Was wir bieten
Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.

Wie wir arbeiten
Die Menschen bei Uniper sind die Basis unseres Erfolges. Eines unserer Kernziele ist es, für sie ein unterstützendes und unternehmerisches Arbeitsumfeld zu schaffen, das Zusammenarbeit fördert und es unseren Mitarbeitern ermöglicht, Verantwortung zu übernehmen und ihre Fähigkeiten optimal zu nutzen. Gemeinsam möchten wir die Zukunft der Energie prägen.

Wofür wir jemanden suchen

  • Integrative Bearbeitung von strategischen Produktionsthemen im Spannungsfeld von Energie- und Wasserwirtschaft, Wasserrecht und Ökologie: 
    • Fachliche Unterstützung strategischer Konzepte und Projektplanungen 
    • Fachliche Unterstützung des Stakeholder-Managements der Wasserkraft 
    • Regelmäßige Überwachung der Einhaltung wasserrechtlicher Auflagen bzw. Vereinbarungen
    • Ökologische Beurteilung und Bemessung von Restwasserabgaben,Pflichtwasserausleitungen,Abflussdynamiken,Gewässerstruktur-Maßnahmen,insbesondere hinsichtlich Fisch- und Artenschutz 
    • Systematische Aus- und Bewertung von Bescheiden, Betriebsvorschriften und Anlagenbesonderheiten 
  • Weiterentwicklung der energie- und wasserwirtschaftlichen Betriebsoptimierung mit folgenden Kernthemen: 
    • Modellierung/Planung und Abstimmung sowie Nachbearbeitung von Sonderbetriebszuständen (z.B. Stauabsenkungen, Abflussreduktionen) 
    • Analyse und Bewertung der wasserwirtschaftlichen Produktionsgrundlagen 
    • Integration ökologischer Bewertungen und Maßnahmen in die Produktionsplanung
    • Abgleich interner und externer Ansätze zur nachhaltigen Wasserkraft (Taxonomie, etc.)
  • Vertretung der Unternehmensinteressen in den Bereichen Ökologie in der Wasserkraft in Verbänden, Öffentlichkeitsarbeit und bei Fachbehörden
  • Fachliche Beratung interner Kollegen und Steuerung externer Experten im Fachgebiet Ökologie und Wasserkraft
    • Initiierung und Unterstützung von Maßnahmen zur biologischen Durchgängigkeit
    • Erhalt bzw. Stärkung von Flora und Fauna etc. im Kontext der WRRL und Biodiversität, etc.
    • Berücksichtigung ökologischer Bedarfe bei (Um-)Bau der Anlagen
    • Vertretungsfunktion für Koordin. Hydrologie & Ökologie

Wen wir suchen

  • Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium (Dipl., Master)
  • Berufserfahrung in den Bereichen Gewässerökologie und Wasserkraft
  • Erweiterte Kenntnisse im Umgang mit Statistik und Datenbanken
  • Kenntnisse von Messtechniken für Wasserstandserfassung, Abflussmessung, Gewässergüte, etc. 
  • Verantwortungsbereitschaft, Selbständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, strukturierierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analystische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit diversen Stakeholdern
  • Sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen
  • Flexibilität und Mobilität (Führerschein Klasse B)

Kontaktdetails

Für Fragen zur Position kontaktieren Sie bitte:

Vanessa Menge

career@uniper.energy

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht berücksichtigt werden können.

Stelleninformationen

Vertragsart:Unbefristeter Arbeitsvertrag ,  Arbeitszeit:Full time,  Startdatum:  Bewerbungsschluss:   Vergütung:

Uniper ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und fördert die Bewerbung von entsprechend qualifizierten und geeigneten Personen unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität oder Familienstand. Wir unterstützen Vielfalt, Gleichberechtigung und flexibles Arbeiten.


Eingstellt am 12.08.2022

Jobs in

Deutschland

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen