PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English
Gültig bis
30.03.2023
Branche
Wissenschaft, Sonstige Berufe
Ort
45127 Essen
Kontakt
Telefon
E-Mail

Beschreibung

Westnetz GmbH I Unbefristet I Teil- oder Vollzeit 

Für unser Team Kaufmännische Systeme und Prozessdigitalisierung am Standort Essen oder einem anderen Standort der Westenergie-Gruppe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet.

Die Abteilung Kaufmännische Systeme und Prozessdigitalisierung beschäftigt sich mit unternehmensübergreifender End2End-Prozessberatung im Schwerpunkt mit dem SAP ESM. Darüber hinaus übernimmt sie die Aufgabe der Anforderungsmanagementkoordination und den Betrieb für ESM und „Consulting & Digitalisierung“ für die Kaufm. Systeme (ESM) und Netzprozesse. Zukünftig werden hier auch die Anforderungen der Westenergie Gruppe für EAM & S/4 United zentral bearbeitet.

Was Sie erwartet:

  • Sie verantworten als Themenverantwortlicher im ERP-System ESM und als Product Owner und -manager die ganzheitliche bzw. integrative Prozessberatung (tech./kaufm./IT-techn.) im INCC-Umfeld (Inner Company/Cross Company) sowie Konzeption und Realisierung von komplexen Kundenanforderungen
  • Sie beraten im Hinblick auf End2End-ERP-Prozesse im Netzgeschäft
  • Sie identifizieren und entwickeln eigenständig und/oder im Team innovative strategische Prozesslösungen als Beitrag zur Realisierung von Unternehmenszielen (Kostensenkung /-vermeidung, Erlössteigerung oder Qualitätsoptimierung)  
  • Sie entwickeln und realisieren aktiv neue digitale Lösungen für ERP-Systeme und NON-ERP-Systeme einschl. der Ausprägung von KPI-Kennzahlen zur Steuerung eines anschließenden kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Sie leiten/begleiten Projekte/Teilprojekte zur Realisierung von Mehrwerten bei internen/externen Kunden (Gesellschaften, Fachbereiche) und bündeln Optimierungs- und Digitalisierungsbedarfe zur Aufnahme von Impulsen zur Wertsteigerung sowie zum kontinuierlichen Wissenstransfer 
  • Sie arbeiten agil im S4U und EAM-Projekten in einem Scrum-Team im Rahmen der Implementierung und Integration der INCC-Prozesse für das neue S/4 HANA System S4United & EAM
  • Sie verantworten die Umsetzung gesetzlicher, regulatorischer sowie unternehmensspezifischer Anforderungen unter Berücksichtigung unternehmensstrategischen Ausrichtung sowie den EU-DSGVO- und Security Police-Richtlinien

Was wir erwarten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Wirtschafts-/Ingenieurwissenschaften oder Informationstechnik und mehrjährige Berufserfahrung mit Branchenkenntnissen in der Energiewirtschaft und haben Erfahrungen im ERP-Prozessmanagement
  • Sie bringen ausgeprägte Projektmanagementkenntnisse und Erfahrungen mit und haben umfangreiche Kenntnisse in Methoden und Tools im modernen Changemanagement sowie in der Geschäftsprozessmodellierung
  • Sie erkennen das Wesentliche und bewältigen komplexe Zusammenhänge
  • Sie übernehmen Verantwortung für das Erreichen von Zielen
  • Sie verstehen sich als Problemlöser und nutzen verschiedene Strategien, um andere von ihrer Lösung zu überzeugen
  • Sie gewinnen ihren Gesprächspartner auf der persönlichen Ebene
  • Darüber hinaus verfügen Sie über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Vielseitige, verantwortungsvolle und spannende Aufgaben und Projekte in einem dynamischen Umfeld
  • Wir fördern zukunftsorientiert Ihre individuelle Weiterbildung und -entwicklung
  • Zusammenarbeit in einem heterogenen internationalen Kompetenzteam
  • Wir ermöglichen Ihnen mobiles Arbeiten und Vertrauensarbeitszeit

Über unsere attraktiven Unternehmensleistungen können Sie sich hier informieren.

Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online (Anzeigencode: 181015).

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.

Westnetz GmbH, Kerstin Müller, Tel. +49 152 59602227

Ihre Fragen beantworten wir auch gerne unter kerstin.mueller@westnetz.de

Wir sind ein Top-Arbeitgeber!

Überzeugen Sie sich selbst:


Eingstellt am 02.10.2022

Jobs in

Deutschland

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen