Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

Industrieelektriker/-in Fachrichtung Betriebstechnik


Deutsche Bahn

Branche:

Adresse:

44135 Dortmund

Gültig bis:

01.01.2014

Web:


Beschreibung:

Mindestabschluss: HSA10
Ausbildungsbeginn: 01.09.
Ausbildungsjahr: 2012
Ausbildungsplaetze: 1
Freie Ausbildungsplaetze: 1
Zusätzliche Ausbildungsinhalte: Aufgaben: Die Praxis: Als Industrieelektriker/-in bearbeiten, montieren und verbinden Sie mechanische Komponente und elektrische Betriebsmittel. Sie installieren elektrische Systeme und Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie instand. Außerdem führen Sie Funktions- und Sicherheitsprüfungen an elektrischen Anlagen und Systemen durch. Die Theorie: Sie beschäftigen sich mit der Installation und Verlegung von Leitungen, Maschinen- sowie Anlagenverdrahtung. Auch das Bedienen, Warten und Umrüsten von Maschinen und Produktionsanlagen steht auf dem Lehrplan. Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes sowie Fragen der sparsamen Verwendung sind ein weiterer Teil Ihrer Ausbildung. Die Einsatzschwerpunkte: Im Geschäftsfeld Netz arbeiten Sie mit hochmodernen Steuerungen von Zugsicherungssystemen und Signaltechnik. Sie erstellen Signal- und Sicherungsanlagen, nehmen diese in Betrieb und setzen sie instand. Auch nach Ausbildungsende fördern wir Sie weiter, so dass Ihnen mit Ihrem Facharbeiterabschluss eine Weiterbildung z.B. zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik möglich ist. Die Ausbildung dauert 2 Jahre und kann bei guten Leistungen auf die übrigen 3 1/2 -jährigen Elektroberufe (z.B. Elektroniker/-in für Betriebstechnik) angerechnet werden. Anforderungen: Sie verfügen über einen guten Hauptschulabschluss oder besser mit guten Noten in Mathematik und Physik. Interesse an Elektronik, handwerkliches Geschick und eine exakte Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken.
Einstellungstest: Ja
Onlinebewerbung erwüscht: N
Postalische Bewerbung erwüscht: J

Eingestellt am: 18.05.2017

Weitere Stellenanzeigen von Deutsche Bahn: