info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

Fremdsprachenkorrespondent/-in


DIDACTICA

Branche:

Adresse:

10627 Berlin

Gültig bis:

01.01.2014

Web:


Beschreibung:

Mindestabschluss: AHR
Ausbildungsbeginn: 19.03.
Ausbildungsjahr: 2012
Ausbildungsplaetze: 36
Freie Ausbildungsplaetze: 36
Zusätzliche Ausbildungsinhalte: Hauptfächer 1. Fremdsprache: Wirtschaftsenglisch - Sprachaufbau - Handelskorrespondenz - Übersetzen, Dolmetschen - Telefon- und Kommunikationstraining - Auslandskunde, Wirtschaftskunde 2. Fremdsprache (Wirtschaftssprache): Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch oder Türkisch - Sprachaufbau - Handelskorrespondenz - Übersetzen, Dolmetschen Wahlfächer - 3. Fremdsprache als Wirtschaftssprache Sprachauswahl: siehe 2. Fremdsprache (nur für Europasekretäre) - Marketing - Medienoperating Basisfächer - Wirtschaftslehre - Außenwirtschaft - Informationsverarbeitung - Betriebssystem - Textverarbeitung - Tastschreiben - Präsentation - Tabellenkalkulation - Internet mit Grundlagen der Webseitengestaltung - Deutsch, Kommunikation Zusatzqualifikationen • Europasekretär(in) • einjähriges Aufbaustudium - Staatlich geprüfte(r) Europakorrespondent(in)- • LCCI - Prüfungen vor der IHK London • TOEIC • ECDL • berufsbegleitendes Aufbaustudium Bachelor of Arts in Business und Management Abschluss • Staatlich geprüfte(r) Fremdsprachenkorrespondent(in) / Europasekretär(in) Praktika • 6 Monate dual • zusätzlich gefördertes Praktikum im europäischen Ausland möglich
Einstellungstest: Ja
Onlinebewerbung erwüscht: J
Postalische Bewerbung erwüscht: J

Eingestellt am: 18.05.2017

Weitere Stellenanzeigen von DIDACTICA: