info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MCM Investor Management AG |

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Neubauwohnungen werden kleiner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Warum Neubauwohnungen künftig kleiner werden


Magdeburg, 28.05.2015. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG machen auf eine Analyse der Investitionsbank Berlin (IBB) aufmerksam, die sich auf Daten des Statistischen Landesamtes bezieht. Laut dieser Analyse mussten Bauherren 2008 pro Quadratmeter Wohnfläche rund 900 Euro investieren. Im vergangenen Jahr lag der Preis bereits bei knapp 1300 Euro. Das entspricht einem Anstieg von fast 45 Prozent in sechs Jahren. „Die Studie zeigt, dass die Mietsteigerungen der vergangenen Jahre nicht nur ein Ergebnis der gestiegenen Nachfrage sind, sondern dass die bei Neubauten gestiegenen Kosten eine zentrale Rolle spielen“, bestätigen auch die Experten der MCM Investor aus Magdeburg. „Faktoren wie neu erlassene Gesetze und Verordnungen sowie Steuern und behördliche Anforderungen an die Baumaterialien haben viele Bereiche verteuert. Beispielweise ist die Energiesparverordnung eine gute Sache, aber es fließt natürlich in die Kosten mit ein.“

Laut IBB hat auch die gestiegene Nachfrage von Kapitalanlegern die Preise nach oben getrieben. Die Preise für Bauland sind im Jahr 2013 gegenüber dem Vorjahr um mehr als 33 Prozent gestiegen. Unterdessen werden die geplanten neuen Wohnungen immer kleiner. Von 2007 bis 2011 lag die durchschnittliche Größe einer Neubauwohnung bei mehr als 110 Quadratmetern. Im vergangenen Jahr lag sie bei nur noch 85 Quadratmetern. Hierzu die IBB-Analyse: „Einerseits kann dies als eine Reaktion auf die veränderten Bedürfnisse einer Metropole gewertet werden, in der inzwischen 54,1 Prozent der Haushalte Single-Haushalte sind.“

„Die Bauherren werden künftig versuchen die stark steigenden Quadratmeterpreise im Zaum zu halten, in dem sie pro Wohnung Fläche einsparen“, vermuten die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG. Schließlich wird die anhaltende Unsicherheit über die finanzwirtschaftliche Entwicklung im Euro-Raum weiterhin die Flucht in Sachwerte begünstigen und somit die Nachfrage nach Wohnungen als Kapitalanlage.

Weitere Informationen unter http://www.mcm-investor.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Enrico Selig (Tel.: 039153645410), verantwortlich.


Keywords: MCM Investor, MCM Magdeburg, Wohnung, Neubauwohnung, Investition, Bauherr, Wohnfläche, Mietsteigerung, Neubau, Baumaterial, Energiesparverordnung, Kapitalanleger, Bauland, Metropole, Singlehaushalt

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2168 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MCM Investor Management AG

Die MCM Investor Management ist eine Beteiligungsgesellschaft, die Anlegern die Partizipation am deutschlandweiten Immobiliengeschäft ermöglicht. Das erfahrene Management investiert dabei in den günstigen Ankauf von Bestandsimmobilien und deren anschließende Vermietung von unterbewerteten Immobilien sowie den Einzel- und Paketverkauf von Projekten. In der Unternehmensgruppe werden sowohl Entwicklungsleistungen wie Bauträgerarbeiten „ aus einer Hand“ realisiert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MCM Investor Management AG lesen:

MCM Investor Management AG | 23.07.2015

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Attraktive Stadtrandlagen

Magdeburg, 23.07.2015. „Es heißt, dass es immer mehr Menschen in die Städte zieht. Die meisten entscheiden sich schlussendlich aber für Stadtrandlagen“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg und beziehen si...
MCM Investor Management AG | 17.07.2015

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Erstes Fazit zur Mietpreisbremse

Magdeburg, 17.07.2015. Die MCM Investor Management AG aus Magdeburg macht darauf aufmerksam, dass die im Juni 2015 eingeführte Mietpreisbremse bereits die Mietentwicklung in Berlin dämpft. Sie beziehen sich auf eine aktuelle Analyse des Immobilienp...
MCM Investor Management AG | 08.07.2015

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Die Mietpreisbremse erreicht NRW und Hamburg

Magdeburg, 08.07.2015. In Berlin greift die Mietpreisbremse bereits seit einem Monat. Konkret bedeutet dies, dass Neumieten nach einem Umzug auf zehn Prozent über dem ortsüblichen Vergleichswert begrenzt sind. Nichtsdestotrotz beklagt der Berliner ...