info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VAF Pfaffelhuber GmbH |

20 jähriges Jubiläum von Jürgen Grau und Thomas Geyer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zwei Jahrzehnte und eine würdige Ehrung am 02.07.2015


 

Berlin. Ulrich J. Pfaffelhuber (Geschäftsführer VAF Pfaffelhuber Unternehmensgruppe) sprach in den Räumen des Büros in der Jägerstraße beiden Geschäftsführern Herrn Jürgen Grau (Geschäftsführer Protec GmbH) und Herrn Thomas Geyer (Geschäftsführer IBF Research GmbH) für Ihre 20-jährige Loyalität und herausragende Leistung seine Verbundenheit aus.

 



 

Mit großem Vergnügen eröffnete Herr Pfaffelhuber seine Rede mit einem Rückblick auf die 20 –jährige Zusammenarbeit. „Als Praktikant neben dem BWL Studium und als Leiter der Abteilung Kompositversicherung“ so Herr Pfaffelhuber, „starteten Herr Geyer und Herr Grau vor genau 20 Jahren Ihre zielstrebige und erfolgreiche Karriere.“

 

Als 1995 die Protec GmbH und 2000 die IBF Research GmbH gegründet wurden, gab es für Ihn bei den Führungspositionen keine optimalere Besetzung als Herrn Grau und Herrn Geyer. Bis heute erfüllen sie Ihre Verantwortungsbereiche und darüberhinaus alle Herausforderungen mit großer Vorbildlichkeit, so Herr Pfaffelhuber abschließend. Operativ sowie strategisch ergänzten sich beide im Laufe der Jahre, sodass sie „eine integrale Einheit“ bildeten, die in der Gesamtleistung damals wie heute enorme Ergebnisse lieferten, hob Herr Pfaffelhuber zusammenfassend hervor.

 

 

 

Die Veranstaltung fand ihren Ausklang bei einem gemeinsamen Mittagessen mit netten Anekdoten aus der Vergangenheit.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr André Niklaus (Tel.: +49 30 5779979-10), verantwortlich.


Keywords: Altersvorsorge, Gesundheitswesen, Versorgungswerk, Rente, Pflege

Pressemitteilungstext: 147 Wörter, 1169 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VAF Pfaffelhuber GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema