info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wohlfühlhotel Lena ***s |

Erholung und Wellness im Vinschgau/Südtirol

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hot Stone Massage - Die Massageform mit den aufgeheizten Steinen


Die Hot Stone Massage aus den ursprünglichen Praktiken der Indianer: dem Körper die Möglichkeit bieten sich bei gesundheitlichen Beschwerden und Verspannungen mit wohltuender Wärme zu erholen und ausgiebig zu entspannen. Die spezielle Warmsteinmassage arbeitet ausschließlich mit erhitzen Steinen und der vibrationsähnlichen Wirkung. Die Massage mit dem Basaltgestein wirkt schonend und nachhaltig auf den behandelten Körper und sorgt für angenehmes Wohlbefinden.



Duftende Öle am ganzen Körper und aufgelegte warme Steine an verspannten Stellen – bei der Hot Stone Massage sind glattgeschliffene, ovale Basaltsteine der Ersatz für die Hände. Bei dieser besonderen Form der Warmsteinmassage wird das Ergussgestein in verschiedensten Größen verwendet. Es ist deshalb so beliebt, da vulkanisches Gestein Wärme besonders lange speichern kann. Den Ursprung hat die spezielle Massageform in den asiatischen, nord- und südamerikanischen Kulturen, wobei sie besonders in den Praktiken der Heilkunst von Indianern eingesetzt wurde.

 

Die Warmsteinmassage arbeitet grundsätzlich mit statischen und dynamischen Steinen. Dabei legt sich der Behandelte auf erhitzte Steine, zudem werden Steine auf seinen Körper gelegt sowie die Behandlung mit weiteren Steinen vorgenommen. Mit zusätzlichen Steinen wird auf die Muskulatur geklopft, wobei mit einem zweiten Stein wiederholt auf den ersten angeschlagen wird, um auf diese Weise einen vibrationsähnlichen Massagereiz zu entwickeln. Die entspannende Wirkung der Wärme hat gleich mehrere Effekte und aktiviert alle Körperfunktionen. Die Wärme dringt intensiv über die Haut ins Gewebe und die Muskulatur. Gleichzeitig erzielt sie beruhigende Wirkung auf das Nervensystem. Angewandt wird die Behandlung bei Leiden wie Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen und Autoimmun-Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Diabetes oder Rheuma. Jedoch kann die Behandlung auch ohne gesundheitliche Beschwerden in Anspruch genommen werden, da sie wohltuend und regenerierend wirkt.

 

In Hotelbetrieben im Südtiroler Vinschgau ist die Hot Stone Massage ein Teil des Wellnessangebotes. So auch im Wohlfühlhotel Lena, dem idealen Ruhe- und Rückzugsort in Plaus bei Naturns. In ruhiger und zentraler Lage verfügt es neben seiner einzigartigen Wellnessoase über ein breites Angebot an Wellnessbehandlungen. Neben alpinen und regenerierenden Massagen mit einheimischen Ölen sorgt das individuelle Massageangebot für tiefstes Wohlbefinden und pure Regeneration für den ausgelaugten Körper. Teil des Angebotes ist die Hot Stone Massage mit den warmen Basaltsteinen, die als Rücken- oder Ganzkörpermassage gebucht werden kann. Bei allen Behandlungen steht der Respekt gegenüber dem Menschen an oberster Stelle. Direkt an der Rezeption hat man die Möglichkeit, einen Termin für eine individuelle Wohlfühlbehandlung zu vereinbaren und einen Wunschtermin zu beanspruchen.

 

Zum Saisonsausklang Anfang November hat das Wohlfühlhotel Lena ***s ein passendes Erholungspaket geschnürt. Der goldene Südtiroler Herbst bietet ideale Voraussetzungen, um bei einem Genussurlaub Energie für die bevorstehenden kalten Wintermonate zu tanken. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite des Hotels: http://www.wohlfuehlhotel.it/



Web: http://www.wohlfuehlhotel.it


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anton Huber (Tel.: +39 0473 563931), verantwortlich.


Keywords: Hot Stone Massage, Wellness Behandlungen, Südtirol Urlaub, Erholung, Familie

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2850 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Wohlfühlhotel Lena ***s


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wohlfühlhotel Lena ***s lesen:

Wohlfühlhotel Lena ***s | 29.09.2015

Therapie und Erholung im Vinschgau/Südtirol

Leichter Druck mit den Fingerspitzen, einfühlsames Ertasten von Verspannungen, gezielte Handgriffe, um Bindegewebe und Muskeln zu lockern - mit diesen Mitteln arbeiten osteopathisch ausgebildete Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten. Osteopathische ...
Wohlfühlhotel Lena ***s | 28.07.2015

Bike-Paradies Vinschgau / Südtirol

Südtirols Radwege ziehen sich mit unzähligen Routen verschiedenster Schwierigkeitsgrade auf insgesamt 600 Kilometern Länge vom Reschenpass im Westen bis nach Innichen im Osten. Speziell im Westen des Landes ist die Region Vinschgau inzwischen nich...
Wohlfühlhotel Lena ***s | 06.07.2015

Ortler Bike Marathon in Südtirol

Am 06. Juni 2015 fand der erste Ortler Bike Marathon in der beliebten Ferienregion Vinschgau in Südtirol statt und war ein voller Erfolg. 1.557 passionierte Mountainbiker aus 13 Nationen bewiesen starkes Durchhaltevermögen bei einem der schönsten ...