info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Jahns and Friends AG |

Jahns and Friends wirbt Abonnenten für die 'Frankfurter Allgemeine Woche'

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Düsseldorf, 10. Mai 2016. Für die Abonnement-Werbung des neuen Magazins 'Frankfurter Allgemeine Woche' zeichnet die Dialogmarketing-Agentur Jahns and Friends AG verantwortlich. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung bündelt damit ihr Abo-Marketing bei den Düsseldorfern, die bereits für die 'F.A.Z.' und die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' (F.A.S.) aktiv sind.

 

Ein konsequenter Schritt, wie Friederike Köster, Leiterin des Direktkunden-Marketings der Frankfurter Allgemeinen, betont: "Durch unsere Zusammenarbeit bei 'F.A.Z.' und 'F.A.S.' haben wir Jahns and Friends als kreativen und verlässlichen Partner kennengelernt. Das machte uns die Entscheidung leicht, auch die Vermarktung der 'Frankfurter Allgemeinen Woche' an die Agentur zu vergeben.“ Zum Einsatz kommen wird die ganze Bandbreite moderner Dialogkommunikation, off- wie online, inklusive POS- und Händlerkommunikation.

 

Kirsten Gabriel, Vorstandsvorsitzende der Jahns and Friends AG, freut sich über das Vertrauen. Gleichzeitig betont sie die besondere Herausforderung, der sich die Vermarktung von Abonnements heute gegenübersieht: "In einem zunehmend schwieriger werdenden und engen Markt müssen wir auf eine ganz bestimmte Balance achten. Die Kreation muss für jedes einzelne Werbemittel eine Lösung finden, die nicht nur die Grundidee überzeugend transportiert, sondern auch Abos verkauft." Tolle Anzeigen- oder Plakatmotive reichten dazu nicht aus. Für die Umsetzung in verkaufsstarke und auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtete Kommunikation sei viel Know-how im Dialogmarketing erforderlich. Die ersten Maßnahmen der Abo-Kampagne sind bereits mit dem Erstverkaufstag der 'Frankfurter Allgemeinen Woche' angelaufen.

 

1.760 Zeichen

 

 

Jahns and Friends gehört in Deutschland zu den Pionieren des Dialogs und ist heute Vor-Denker und Vor-Macher im datadriven Dialogmarketing. Für unsere Kunden kombinieren wir Smart Data mit intelligenter Kreation, die konsequent crossmedial ausgerichtet ist. So entsteht relevante Kommunikation, die Ergebnisse schafft und Awards gewinnt. Geführt wird die nicht börsennotierte Aktiengesellschaft von Kirsten Gabriel. Rund 40 Spezialisten am Standort Düsseldorf betreuen so bekannte Marken wie Aktion Mensch, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Provinzial, Tena, Thalia, die Verlagsgruppe Handelsblatt und Vorwerk. Arbeiten von Jahns and Friends gewannen in den vergangenen Jahren zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Kreativwettbewerben.

 

Kontakt:

Jahns and Friends AG

Kirsten Gabriel

Heerdter Sandberg 32

40549 Düsseldorf

Tel.: 0211/5 59 62-0

Fax: 0211/5 59 62-49

 

 



Web: http://www.jahnsandfriends.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Albers (Tel.: +49611502930), verantwortlich.


Keywords: Dialogmarketing, Direktmarketing, Werbung, Big Data, CRM

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 2832 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Jahns and Friends AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Jahns and Friends AG lesen:

Jahns and Friends AG | 04.10.2016

Neue Büroräume: Jahns and Friends AG setzt Unternehmensphilosophie weiter um

Düsseldorf, 4. Oktober 2016. Die Düsseldorfer Dialogmarketing-Agentur Jahns and Friends AG hat in diesen Tagen ihre neuen und größeren Büroräume bezogen. Die Adresse hat sich dadurch allerdings nicht geändert, wie Kirsten Gabriel, Vorstandsvor...
Jahns and Friends AG | 25.02.2016

Jahns and Friends AG: 2015 war das beste Jahr der Agenturgeschichte

Düsseldorf, 25. Februar 2016. Die Düsseldorfer Dialogmarketing-Agentur Jahns and Friends AG hat 2015 die positive Geschäftsentwicklung der Vorjahre fortsetzen können. "Der Umsatz der Agentur ist um rund 20 Prozent gewachsen", bilanziert Vorstands...