Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Babbel rät zu Online-Sprachkursen direkt nach dem Urlaub

Von Babbel.com

- Neu erworbene Sprachkenntnisse lassen sich besonders leicht direkt nach dem Urlaub festigen und vertiefen - Online-Sprachplattform für Selbstlerner: Sprachenlernen flexibel in den Alltag integrieren

Frisch aus dem Urlaub lohnt sichein Sprachkurs um sein Basiswissen zu erweitern und den Wortschatz zu vertiefen. Ganz unkompliziert geht das mit dem Lernsystem Babbel (http://de.babbel.com). \r\n
Frisch zurück aus dem Urlaub sind die Erinnerungen und erworbenen Kenntnisse der Landessprache besonders lebendig. Deswegen lohnt sich gerade jetzt ein Sprachkurs um sein Basiswissen zu erweitern und den Wortschatz zu vertiefen. Ganz unkompliziert geht das mit dem Lernsystem Babbel (http://de.babbel.com). Ob auf dem Rechner oder unterwegs mit dem iPhone, die interaktiven und multimedialen Inhalte vermitteln in kurzen Lektionen neue Vokabeln und Grammatikregeln. In der Babbel Online-Community finden sich zusätzlich auch neue Lernpartner, nicht nur aus dem Urlaubsland. Effektives Wortschatztraining In kleinen Lektionen werden neue Vokabeln immer mit Bild und Aussprache vorgestellt, die sich der Lernende so besser einprägen und deren Aussprache er dank der Spracherkennung immer wieder üben kann. Der Grundwortschatz beinhaltet einfache, kurze Worte, die in alltagsrelevante Kontexte eingebunden sind. Wer mehr als nur typische Alltagskommunikation meistern will, für den hält Babbel eine Vielzahl an Wort- und Satztrainern mit themen- und fachspezifischen Vokabeln bereit. Von "Internationale Beziehungen" über "Aufbauwortschatz Ozeane" bis zu den "Nützlichen Sätzen - Klassische Musik" findet jeder die passenden Vokabeln für sein Interesse. Grammatik leicht gelernt Grammatikkenntnisse werden nicht nur direkt in den einzelnen Wort- und Satztrainern vermittelt, sondern können auch in eigenständigen Kursen gelernt und geübt werden. Diese beinhalten die Kernregeln und werden an alltagsrelevanten Beispielen erklärt. Kurz und knapp gehalten, überfordern die kleinen Lerneinheiten nicht und können so oft wie gewünscht wiederholt werden. Und so funktionierts: Einfach auf Babbel.com anmelden, eine der sieben Lernsprachen auswählen und die erste Lektion kostenlos ausprobieren oder die iPhone App mit einigen Probelektionen kostenlos herunterladen. Ein Drei-Monats- Abonnement für das Online-Angebot kostet 5,95 Euro pro Monat, die vollständigen Lerninhalte der iPhone App sind bereits darin enthalten. Wer nur auf dem iPhone oder iPod touch lernen möchte, kann sich alle 3000 Vokabeln des Grund- und Aufbauwortschatzes für einmalige 5,99 Euro herunter laden. Babbel.com Markus Witte Großbeerenstraße 81 10963 Berlin +49 30 346 55 93 87 http://de.babbel.com Pressekontakt: Agentur Frische Fische Simone Riecke Priessnitzstrasse 7 01099 Dresden sr@frische-fische.com 0351/215229712 http://www.frische-fische.com
24. Aug 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Riecke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2468 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Babbel.com


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Babbel.com


Babbel.com ernennt neuen International Communications Manager

Katrin Theiner übernimmt ab sofort nationales und internationales PR-Management

21.06.2011
21.06.2011: Das Berliner Sprachlernportal Babbel (http:// de.babbel.com) gewinnt Katrin Theiner als neue International Communications Managerin. Ab sofort wird die studierte Sprach- und Medienwissenschaftlerin (M.A.) sämtliche PR-Aktivitäten für die DACH-Region verantworten und die Koordinierung der internationalen Kommunikation in den Märkten Spanien, Frankreich, Italien, Schweden, England und USA leiten. Die 30-jährige Theiner kommt von der Nachrichtenagentur dapd, wo sie zuletzt als freie Korrespondentin das Ratgeber- und Kulturressort betreute. Zuvor verantwortete sie bei der Berliner Agentu... | Weiterlesen

12.10.2010: - Praktisch für unterwegs: Aussprache üben mit iPhone, iPad und iPod touch - Technische Eigenentwicklung: Echtzeit-Analyse der Aussprache - Kostenlose Sprachlern-Apps mit Wortschatz in sieben Lernsprachen Berlin, 12. Oktober 2010 - Das Online-Lernsystem Babbel (http:// de.babbel.com) bringt die Spracherkennung jetzt auch für die eigenen Sprach-Apps für iPhone, iPod touch und iPad. Mit dem Babbel Mobile - Vokabeltrainer können die Nutzer ihre Aussprache nun bequem überall testen und trainieren. Technologisch steckt hinter dem neuen Audio-Tool eine Echtzeit-Analyse der Aussprache. All... | Weiterlesen

Grammatik entstaubt: Lernsystem Babbel bietet neue Lektionen

- Jeweils 30 bis 40 Grammatik-Lektionen für Spanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch - Verbtraining und Aufbaukurs für Englisch - Anfängerkurse für Schwedisch und Portugiesisch vervollständigt

21.09.2010
21.09.2010: Seit mehr als zwei Jahren bietet das Online-Portal Babbel (http:// de.babbel.com) Sprachkurse zum Selbstlernen. Ab sofort stehen neben Anfängerkursen, Wortschatz und Aussprachetraining auch umfangreiche Grammatik-Übungen für sieben Lernsprachen zur Verfügung. Dabei folgt Babbel weiterhin dem kommunikativen didaktischen Ansatz und stellt Themen in den Vordergrund, die in Alltagssituationen besonders relevant sind. Die neuen, interaktiven Lektionen nutzen vielfältige multimediale Inhalte und haben das gewohnt reduzierte und benutzerfreundliche Design. Für die einen ist Grammatik die sto... | Weiterlesen