Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
25
Aug
2010
CDC Software, 25. Aug 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: CDC Software bringt deutsche Version der Herstellungsprozess-Managementanwendung CDC Factory auf den Markt

CDC Software (Nasdaq: CDCS), internationaler Anbieter von hybrider Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, bringt eine deutsche Sprachversion des MOM-Systems (Manufacturing Operation Management) CDC Factory auf den Markt. Die browserbasierte, modular aufgebaute Software hat sich bereits bei zahlreichen Unternehmen weltweit bewährt.

Unterföhring, den 25. August 2010: CDC Software (Nasdaq: CDCS), internationaler Anbieter von hybrider Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, bringt eine deutsche Sprachversion des MOM-Systems (Manufacturing Operation Management) CDC Factory auf den Markt. Die browserbasierte, modular aufgebaute Software hat sich bereits bei zahlreichen Unternehmen weltweit bewährt. Typische Anwender sind Herstellungs- und Verpackungsunternehmen in den Bereichen Nahrungs- und Genussmittel, kurzlebige Konsumgüter (FMCG) sowie Pharmazeutika. CDC Factory bildet Informationen zu Produktionsabläufen und Stückkosten in Echtzeit ab. Alle Prozesse, wie Planung, Betrieb, Qualitätssicherung oder Instandhaltung, lassen sich ohne Zeitverlust in einem übersichtlichen, einfach bedienbaren System überwachen und steuern.

Mit CDC Software haben die Teams in den Werkhallen alle Auswertungen im Blick und können notwendige Anpassungen der Anlage unverzüglich vornehmen. Die Herstellungsprozess-Managementanwendung zeichnet sich durch eine besonders intuitive Benutzeroberfläche aus und erfordert daher nur wenig Schulungsaufwand. Das ist besonders wichtig, da das System darauf ausgerichtet ist, alle am Produktionsprozess beteiligten Mitarbeiter, und nicht nur Führungskräfte, einzubinden. Neben den neuen Sprachversionen Deutsch und Ungarisch gibt es die Benutzeroberflächen bereits seit längerem in Englisch, Spanisch, Französisch und Niederländisch.

CDC Factory vereint moderne Managementverfahren wie „Schlanke Produktion“ und „Kontinuierliche Prozessoptimierung“ zur Maximierung der Gesamtanlageneffektivität (GAE). Der Hauptfokus liegt auf dem Faktor Mensch und dem stetigen Informationsfluss vom Mitarbeiter in der Produktion über den Anlagenbetrieb bis zur Visualisierung in der Produktionsleitung bzw. Managementebene. Durch Effizienzsteigerung und die Reduktion von Verwaltungsaufwand und Ausschuss ermöglicht CDC Factory bereits nach sechs Monaten eine durchschnittliche Kostensenkung von 10 bis 20 Prozent. Das System kann mit ERP-Lösungen (Enterprise Ressource Planning) wie beispielsweise SAP integriert werden. Auch die Daten aus bestehenden Tabellenkalkulations- und Automatisierungsanwendungen sowie Manufacturing Execution Systemen (MES) fließen in Echtzeit in eine einzige, konsistente Datenplattform auf der Basis von Microsoft SQL Server. So schlägt CDC Factory die Brücke zwischen Unternehmens- und Produktionszahlen.

„CDC Factory hat sich seit Jahren bei zahlreichen Herstellern bewährt. Effizienzsteigerungen von 10 bis 20 Prozent und Kostensenkungen von 5 bis 10 Prozent sind keine Seltenheit. Wir freuen uns, dass wir CDC Factory nun auch in den deutschsprachigen Ländern anbieten können“, so Klaus Feierlein, Geschäftsführer der Regionalgesellschaft DACH von CDC Software.

CDC Factory ist eine modular aufgebaute Standard-Lösung, die auf die speziellen Bedürfnisse einzelner Branchen mit komplexen Produktionsprozessen ausgerichtet ist.

Die neun Module von CDC Factory
• PERFORMANCE: Leistungsbeurteilung und -steuerung in Echtzeit

• QUALITY: Papierlose Steuerung und Nachverfolgung von Qualitätssicherungsprozessen

• ANALYTICS: Produktionsplanung und Leistungsauswertung in Echtzeit

• IMPROVE: Kontinuierliche Prozessverbesserung (KPV) und Optimierungskampagnen auf der Grundlage von Six Sigma und anderen Methoden

• MAINTENANCE: Steuerung der Instandhaltungsprozesse

• ASSET: Unternehmensweites Anlagenmanagement

• SAFETY: Einhaltung von Sicherheitsauflagen und Automatisierung von Sicherheitsverfahren

• INTEGRATE: Integration in ERP- und andere Systeme, Verknüpfung von Unternehmens- und Produktionszahlen

Das System kann nachweislich innerhalb von sechs bis acht Wochen implementiert werden. Auch die Integration mehrerer Produktionsstätten ist problemlos möglich. Für Beratung, Implementierung und Support der Softwarelösungen im Bereich Fertigungsprozesse unterhält CDC Software ein Center of Excellence (CoE) in Großbritannien. Die Experten arbeiten direkt mit den Endkunden zusammen oder unterstützen die Channel-Partner. In der Region DACH sucht CDC Software noch weitere Vertriebspartner.

Weiterführende Links:

• Pressemitteilung CDC Factory im Einsatz bei Intersnack http://www.cdcsoftware.com/de/PivotalCRM/Resources/Press-Releases.aspx?name=20100825%20Intersnack%20erweitert%20Fertigungslosung%20CDC%20Factory
• Allgemeine Informationen zu CDC Factory http://www.cdcsoftware.com/de/PivotalCRM/Products/CDC-Factory-DE.aspx
• Anwender von CDC Factory http://www.cdcsoftware.com/en/CDCFactory/Resources/Case-Studies.aspx
• EMEA-Partner-Programm http://bit.ly/9OEaxA
• Bildmaterial (Bereich Bildmaterial auswählen!) http://www.unicat-communications.de/newsroom/cdc-software-detail.html,k12

Über CDC Software
CDC Software (Nasdaq: CDCS), The Customer-Driven Company™, ist ein internationaler Softwareanbieter und IT-Dienstleister. Auf der Grundlage einer serviceorientierten Architektur (SOA) bietet CDC Software vielfältige Optionen für die flexible Software-Bereitstellung: On-premise, Hosted und Software as a Service (SaaS). Auch hybride Implementierungen, also die Kombination aus Eigenbetrieb und Auslagerung, sind möglich. Das Portfolio von CDC Software umfasst Softwarelösungen für Enterprise Ressource Planning (ERP), Herstellungs-Prozessmanagement (Manufacturing Operation Management, MOM), Enterprise Manufacturing Intelligence, Supply Chain Management (SCM), E-Commerce, Customer Relationship Management (CRM) sowie Personalverwaltung und Beschwerdemanagement.

Über 8.000 Kunden nutzen die innovativen und branchenspezifischen Lösungen von CDC Software. Sie stammen aus den Bereichen Produktion, Nahrungs- und Genussmittel, Transport, Handel, Finanzdienstleistung, Healthcare, Immobilien, Öffentliche Hand und gemeinnützige Organisationen. Hauptsitz von CDC Software ist Shanghai, die Zentrale für die DACH-Region ist in Unterföhring bei München angesiedelt. CDC Software ist ein Tochterunternehmen der CDC Corporation.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cdcsoftware.de

Immer auf dem Laufenden per RSS: http://www.unicat-communications.de/rss_feeds/pressemitteilungen_CDC%20Software.xml


Pressekontakt
CDC Software
Christophe Boulan
Tel.: +44 (0)7899 890 571
cboulan@cdcsoftware.com
www.cdcsoftware.de

unicat communications
Martina Gruhn / Thomas Konrad
Tel.: +49 (0) 89 74 34 52-0
cdc@unicat-communications.de
www.unicat-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Gruhn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 744 Wörter, 6923 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: CDC Software bringt deutsche Version der Herstellungsprozess-Managementanwendung CDC Factory auf den Markt , Pressemitteilung CDC Software



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von CDC Software


   

CDC Software ernennt Michael Bimberg zum Senior Sales Manager

13.09.2011: CDC Software (Nasdaq: CDCS), Anbieter von Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, verstärkt sein Team mit dem neuen Senior Sales Manager Michael Bimberg. Er leitet ab sofort den Vertrieb von CDC Factory. Die Manufacturing Operation Management Software kommt vorrangig in der Prozessindustrie und hier hauptsächlich im Bereich Lebensmittel zum Einsatz. Bimberg bringt über 15 Jahre Erfahrung in dieser Branche mit. Der Diplom Kaufmann begann seine Karriere beim kalifornischen Winzer E & J Gallo; es folgten weitere Stationen in der Lebensmittelindustrie und 2007 der Wechsel in die Softw...

   

CRM-expo 2011: CDC Software stellt Kundenfeedbackmanagement-Lösung CDC Respond vor und zeigt Neuheiten bei Pivotal CRM

17.08.2011: München, den 17. August 2011: Unter dem Motto "Customer Experience Management" präsentiert CDC Software (Nasdaq: CDCS), Anbieter von Unternehmenssoftware und Services, auf der diesjährigen CRM-expo (5. und 6. Oktober 2011, Messe Nürnberg, Halle 12, Stand C32) auf einem Gemeinschaftsstand mit libracon neue Tools seiner modular aufgebaute Plattform Pivotal CRM mit vielen branchenspezifischen Funktionen. Erstmalig wird zudem die im Juli eingeführte Kundenfeedbackmanagement-Lösung CDC Respond vorgestellt. Das Systemhaus libracon, mit dem CDC Software eine langjährige und bewährte...

   

CDC Software wächst mit neuem Personal und neuen Produkten

26.07.2011: Unterföhring, den 26. Juli 2011: CDC Software (Nasdaq: CDCS), internationaler Anbieter hybrider Unternehmenssoftware und IT-Dienstleistungen, treibt das Wachstum in der Region DACH (Deutschland, Österreich und die Schweiz) voran und hat den Personalbestand innerhalb eines Jahres um ein Drittel ausgebaut. Anfang April übernahm Thomas Zanzinger als neuer Geschäftsführer von CDC Software DACH die Leitung der Deutschland-Zentrale in München-Unterföhring mit mittlerweile 18 Mitarbeitern. Unter seiner Führung wird die Betreuung von Bestandskunden sowie Vertriebspartnern intensiviert und die ...