Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
03
Sep
2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: EasiRun Europa und Freund+Dirks bündeln ihre Stärken

Usingen, 03.09.2010 - Das IT-Systemhaus EasiRun Europa GmbH mit Sitz in Usingen und das IT-Bildungsunternehmen Freund+Dirks aus Weilrod werden die Zusammenarbeit in Zukunft weiter verstärken.

Ausbildung und Qualifizierung der Menschen in den IT-Organisationen sind fester Bestandteil der strategischen Ausrichtung von EasiRun. Die EasiRun Europa GmbH unterstützt und berät CIOs mit Konzepten zur Modernisierung ihrer IT-Anwendungslandschaft sowie Anwendungsentwickler bei der Auswahl der Hilfsmittel.
Das Unternehmen zeigt Wege und Alternativen zu bestehenden Sprachen, Werkzeugen, Frameworks oder Compilern und berät beim Einsatz dieser Komponenten. Die Erfahrung zeigt, dass sich der „Faktor Mensch“ neben Technologien, Plattformen, Anwendungen und Projektmanagement entscheidend auf den Verlauf eines IT-Modernisierungsprozesses auswirkt.

„Nur geteiltes Wissen ist vermehrtes Wissen,“ sagt Don Fitzgerald, Geschäftsführer der EasiRun Europa GmbH. „Der Mensch steht immer noch im Mittelpunkt und sein Wissen und Können ist einer der größten Schätze der Wirtschaft.“ Mit dieser Überlegung war es naheliegend, eine Kooperation mit dem ebenfalls im Taunus ansässigen Weiterbildungsunternehmen Freund+Dirks einzugehen. Freund+Dirks hat sich auf professionelle Weiterbildung im Bereich der IT und Personalentwicklung spezialisiert und bietet seit über 20 Jahren Seminare für Fach- und Führungskräfte sowie individuelle Personalentwicklungsprojekte für Unternehmen an.
Der „Faktor Mensch“ steht dabei im Vordergrund: „Wir legen großen Wert auf einen ganzheitlichen Ansatz bei der Weiterbildung, um einen bestmöglichen Trainingserfolg zu erzielen“ erläutert Heide Freund, Geschäftsführerin von Freund+Dirks, das Konzept.

„Ziel der Partnerschaft ist es, das Wissen beider Unternehmen zu vernetzen und die entstehenden Synergien voll auszuschöpfen“ erläutert Dirk Dirks, Geschäftsführer von Freund+Dirks die seit Jahresbeginn bestehende Kooperation.

Das erste gemeinsame Projekt wurde bereits erfolgreich realisiert: Eine zweiteilige Weiterbildung zu der Programmiersprache COBOL wurde zusammen koordiniert und fand im Juni und August in dem Freund+Dirks Bildungszentrum mit einem von EasiRun gestellten Dozenten statt. Weitere Projekte sind in Vorbereitung.

Unternehmensinformation:

Die EasiRun Europa GmbH ist ein IT-Systemhaus mit über 25 Jahren Erfahrung, dessen Leistungen, Produkte und Werkzeuge seine Kunden in die Lage versetzen, sich dauerhaft strategisch und wirtschaftlich richtig und unabhängig zu positionieren.
Das Unternehmen entstand aus der 1982 gegründeten EasiRun International Gruppe. Unter den 25 Mitarbeitern sind 17 IT-Spezialisten tätig - mit Kompetenzzentren in Berlin und Kornwestheim -, die einen Kundenstamm von rund 300 Unternehmen im deutschsprachigen Raum betreuen. Weitere Informationen unter www.easirun.de.

Freund+Dirks – mit Sitz in Weilrod/Taunus – hat sich auf die Aus- und Weiterbildung im Bereich der Informations- technologie spezialisiert und bietet öffentliche und exklusive Seminare für Fach- und Führungskräfte an. Bildungs- und Personalentwicklungsprojekte werden individuell für Unternehmen aller Branchen konzipiert und können auf Wunsch im Bildungszentrum in Weilrod durchgeführt werden.
Gegründet wurde das Bildungsunternehmen 1983 von Heide Freund, Diplomsoziologin, und Dirk Dirks, Informatiker. Heute gilt Freund+Dirks als eines der führenden Unternehmen für IT- und Business-Training, das mit 20 Mitarbeitern und mehr als 50 Fachdozenten in Beratung und Weiterbildung tätig ist. I
m Bildungszentrum in Weilrod werden über 250 Seminarthemen angeboten und als öffentliche Seminare durchgeführt. Weitere Informationen unter www.freund-dirks.de.


Kontakte

EasiRun Europa GmbH
Stockheimer Weg 20
61250 Usingen
Telefon 06081 916030
Fax 06081 916049
vertrieb@easirun.de
www.easirun.de

Freund+Dirks GmbH
Waschweg 3
61276 Weilrod
Presse: Claudia Schmidt
Telefon 06083 9130-0
Fax 06083 9130-910
mobil: 0179/8615333
claudia.schmidt@freund-dirks.de
www.freund-dirks.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Dienstbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 497 Wörter, 4158 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: EasiRun Europa und Freund+Dirks bündeln ihre Stärken, Pressemitteilung EasiRun Europa GmbH

Die Anwendungstransformation ist ein kontinuierlicher Prozess, der an der Schnittstelle von Mensch und Maschine ansetzt und die Softwareentwicklung maßgeblich steuert, optimiert und an die Geschäftsprozesse anpasst. Setzen Sie auf Lösungen, die Ihre Entscheidung unterstützen, die Umgebung beizubehalten, zu einer verbesserten Umgebung zu wechseln oder die Anwendung ganz oder teilweise zu verlagern!
Das Fehlen übergreifender Sicherheits-, Lifecycle- und Governance-Modellen während des gesamten Entwicklungsprozesses erzeugt hohen Aufwand für Betrieb, Weiterentwicklung und Wartung. Setzen Sie auf Lösungen, die fundierte Entscheidungsgrundlagen bzgl. Kosten, Aufwänden, Qualität, Wartbarkeit, Effizienz, Abhängigkeiten und Sicherheit von Anwendungen liefern!
Wenn der Kostensenkungsdruck steigt und die Ressourcen schrumpfen, sind Strategien und Maßnahmen erforderlich, um die Funktionalität zu vereinfachen, technische Rückstande abzubauen, veraltete Technologien zu ersetzen und um neue oder modernisierte Anwendungen imUnternehmen einzuführen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von EasiRun Europa GmbH


   

7ANALYSE & EasiRun runden ganzheitliches Lösungsportfolio für die Anforderungen der Digitalisierung ab

09.05.2018: Die stetig wachsende Komplexität der IT-Prozesse und Daten in Unternehmen wirken sich exponentiell auch auf alle Pläne und Aktivitäten zu Modernisierungsvorhaben aus. Die Entwicklung und der Betrieb von Lösungen bedürfen heute zwingend ständig aktueller und qualifizierter Informationen, da sonst Risiken nicht absehbar und Probleme vorprogrammiert sind.   „Der steigende Bedarf unserer Kunden, die Sicherheit in Projekten zu erhöhen, die Komplexität zu reduzieren und Ressourcen effektiver zu nutzen, hat uns dazu veranlasst, einen leistungsfähigen Softwarepartner für Business Intellig...

   

Aktuelle Trends und Werkzeuge für Entwicklung, Automatisierung, Migration und Software-Qualität

23.06.2017: Beim EasiRun Workshop am 12. Mai 2017 standen die aktuellen Trends in der unternehmensweiten IT im Mittelpunkt: DevOps sinnvoll einsetzen, Bewertung von Software-Qualität anhand von KPIs, Automatisierung der Business-IT-Prozesse inkl. Anwendungsentwicklung, Testen, DevOps für Legacy u.v.m..   Auf www.easirun.de und auf Anfrage steht eine Zusammenfassung der Vorträge zur Verfügung.   Im Zuge von Modernisierungen und der Umsetzung von DevOps-Strategien darf keiner dieser Aspekte unberücksichtigt bleiben:   ·         Werkzeug-gestützte, gründliche Inventuren der vorhandenen Anw...

   

Automatisierung ist der Schlüssel zu Modernisierung und Digitalisierung

11.04.2017: CIOs müssen die Transformation vom traditionellen Geschäftsmodell zum digitalen Geschäft vorantreiben. Rechenzentren müssen in Service-Center für Unternehmen umgewandelt werden. Eine tägliche Herausforderung ist die Bereitstellung ausreichender Ressourcen. Das digitale Geschäft verlangt, dass in der IT kein Ausfall entstehen darf. Änderungen treten häufiger auf und neue Projekte müssen mit einem konstanten Fokus auf Effizienz sowie Risiken und Sicherheit verwaltet werden.   Business IT Automation ist der Schlüsselfaktor für die kostengünstige Realisierung von Operations. Damit wi...