Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Livescribe stellt kostenlosen Pencast Player als App für iPhone®, iPad® und iPod Touch® vor

Von Livescribe

Der Pencast wird mobil - Notizen und Sprachaufzeichnungen lassen sich jetzt auch unterwegs nutzen

Der Pencast wird mobil - Notizen und Sprachaufzeichnungen lassen sich jetzt auch unterwegs nutzen Berlin/München, 13. September 2010. Livescribe, Entwickler der Smartpens Pulse und Echo, macht Pencasts mobil und erweitert mit einer neuen App für iPhone®, iPad® und iPod Touch® seine Plattform. ...
Berlin/München, 13. September 2010. Livescribe, Entwickler der Smartpens Pulse und Echo, macht Pencasts mobil und erweitert mit einer neuen App für iPhone®, iPad® und iPod Touch® seine Plattform. Das kostenlose Software-Tool steht ab sofort über den iTunes®-Store zum Download zur Verfügung und ermöglicht den Zugriff auf kombinierte handschriftliche Notizen und Sprachaufzeichnungen, so genannte Pencasts, von unterwegs. Aufzeichnungen aus wichtigen Besprechungen und Vorlesungen oder kreative Ideen für das nächste Projekt lassen sich damit über das Smartphone abrufen und anhören, selbst wenn kein Rechner in Reichweite ist. Mit dem Pencast Player können alle zentral in der Livescribe Com-munity abgelegten Pencasts genutzt werden, ohne dass dafür eine zusätzliche Software installiert werden muss. Damit erhöht Livescribe die Interoperabilität seiner Lösung über Systemgrenzen hinweg und schafft eine nahtlose Verbindung vom Computer-gestützten Arbeiten mit Stift und Papier hin zu modernen Smartphone-Technologien, wie sie das beliebte iPhone bietet. "Die schnelle und leichte Verarbeitung von Informationen sowie der einfache Zugang zu sämtlichen Notizen und Aufzeichnungen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie", kommentiert Florian Schultz, General Manager EMEA bei Livescribe. "Mit dem Pencast Player erweitern wir das Livescribe-Erlebnis in die mobile Welt und ermöglichen unseren Kunden einen neuen Weg, ihre Notizen zu ver- arbeiten und sie mit Freunden, Geschäftspartnern oder Kollegen zu teilen. Und das kostenlos auf den weltweit erfolgreichsten und beliebtesten mobilen Endgeräten! Auf Grund unseres enormen Erfolges im deutschsprachigen Markt sind wir besonders stolz darauf, die Applikation schon zum Start in einer vollständig lokalisierten Fassung anbieten zu können." Preis und Verfügbarkeit Der Pencast Player von Livescribe ist eine kostenfreie Applikation für iPhone, iPad und iPod Touch. Die App steht ab sofort zum Download über den iTunes-Store von Apple zur Verfügung und unterstützt alle iPads mit dem Betriebssystem iOS 3.2 oder höher. Alle iPhones und iPod Touch-Geräte mit dem Betriebssystem iOS4.0 arbeiten ebenfalls problemlos mit der App zu-sammen. Zum Download und zur Installation der Anwendung wird iTunes in der Version 9.2 oder höher benötigt. Die Anwendung ist derzeit in den Sprachversionen Deutsch, Englisch, Fran-zösisch, Italienisch und Spanisch erhältlich. Die Pencast Player-App unterstützt die Smartpens Pulse in den Versionen 2GB und 4GB sowie den kürzlich vorgestellten Smartpen Echo 8GB. Livescribe Florian Schultz Alter Postweg 7 26446 Friedeburg +49-89-444 4674-20 www.livescribe.com Pressekontakt: Trademark Consulting GmbH Florian Richter Goethestraße 66 80336 München livescribe@trademarkconsulting.eu +49-89-444 4674-20 http://www.trademarkconsulting.eu
13. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 2902 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Livescribe


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Livescribe


Livescribe? erweitert Connect? um Microsoft OneNote und Google Sites?

Mit "Livescribe Connect 1.1" finden Notizen noch schneller den Weg in die Wolke

03.08.2011
03.08.2011: Berlin/ München, 3. August 2011. Mit dem Update der Software "Livescribe Connect" stellt Livescribe? (www.livescribe.com) seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten, ihre Notizen über Cloud-Dienste und soziale Netzwerke zu teilen und ergänzt seine Konnektoren um Verbindungen zu Google Sites und Microsoft OneNote. Von den erweiterten Einbindungsmöglichkeiten für Mitschriften und Tonaufnahmen profitieren vor allem professionelle und private Anwender der Echo und Pulse Smartpens, sowie Schüler, Studenten und Lehrkräfte. "Livescribe Connect 1.1" steht ab sofort zum kostenfreien Download für Ma... | Weiterlesen

06.07.2011: Berlin/ München, 06. Juli 2011. Die ständige Aktualisierung und Verbesserung ihrer Produkte ist den Entwicklern von LivescribeTM (www.livescribe.com) ein großes Anliegen. Mit der seit Mai verfügbaren Software Livescribe ConnectTM brachte der Erfinder der schlauen Stifte den Smartpen ein Stück weiter in Richtung Cloud Computing - mit Hilfe der innovativen Softwarelösung für Echo und Pulse Smartpens können Geschäftsleute, Lehrer und Studenten ihre handschriftlichen Notizen und Audioaufzeichnungen als interaktive Pencasts direkt vom Papier aus an Kollegen und Freunde oder an verschieden... | Weiterlesen

24.03.2011: Essen/ Berlin/ München, 24. März 2011. Livescribe (www.livescribe.com) überzeugt mit seinem innovativen Smartpen-Konzept zahlreiche Kunden, Anwender und Fachjournalisten. Mit dem aktuellen Smartpen Echo konnte das Unternehmen nun auch die 36-köpfige Expertenjury des renommierten red dot award in der Kategorie "Produkt Design" begeistern. In einem mehrtägigen Bewertungs-verfahren setzte sich der elegante, computer-gestützte Smartpen unter mehr als 4.400 eingereichten Produkten durch und sicherte sich das begehrte Qualitätssiegel für herausragende Designqualität. Bei der Entwicklung d... | Weiterlesen