Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
21
Sep
2010
eat-star GmbH, 21. Sep 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Berlin (PA) - Vermittlungsportal eat-star.de startet bundesweite TV-Kampagne und neues Affiliate Programm

Die Berliner eatstar GmbH, die unter www.eat-star.de ein Vermittlungsportal für Essens- und Getränkebestellungen betreibt, startet heute ihre Marketingkampagne im deutschen Werbefernsehen. eat-star vermittelt Bestellungen von Verbrauchern, die über eat-star. ...

Die Berliner eatstar GmbH, die unter www.eat-star.de ein Vermittlungsportal für Essens- und Getränkebestellungen betreibt, startet heute ihre Marketingkampagne im deutschen Werbefernsehen. eat-star vermittelt Bestellungen von Verbrauchern, die über eat-star.de Essen oder Getränke bestellen, an  Lieferdienste, wie z. B. Pizzaservices, Sushi-Bars oder indische Restaurants mit eigenem Zustellservice. Oft auch mit Mehrwerten, wie z.B. Sonderangeboten, die die Verbraucher bei einer direkten Bestellung nicht bekommen würden.

Der äußerst kreative Werbespot, der Verbrauchern das Thema "Essen, Getränke und Obst bestellen im internet" näher bringt, ist zunächst auf den Privatsendern Viva, M-TV, DMAX, Sky und Motorvision zu sehen. Das Gründerteam hinter eat-star.de zeigt sich mit den Leistungen der Produktionsfirma mehr als zufrieden. "Einen derart kreativen Spot hatten wir ehrlich gesagt nicht erwartet. Wichtig war uns in erster Linie, dass alle Lieferservices, die mit ihren Speisen bzw. Produkten bei eat-star.de präsent sind, das Gefühl erhalten, dass unser Unternehmen sich bei der Vermarktung von eat-star.de wirklich anstrengt", so Mark Christoph-Beyer, Geschäftsführer und Bereichsleiter Marketing bei der eatstar GmbH. 

Auch im Bereich Affiliate Marketing ist eat-star nun bestens positioniert. Zeitgleich mit dem Start der TV-Kampagne hat das Berliner Internet-Startup ein neues Partnerprogramm beim amerikanischen Partnerprogrammnetzwerk Commission Junction ins Leben gerufen. Webseitenbetreiber, die sich zum eat-star Partnerprogramm anmelden, können ab sofort Werbebanner von eat-star auf ihren Webseiten einbinden und mit jeder eat-star-Bestellung, die über ihre Webseite vermittelt wird, Geld verdienen. "Wir glauben, dass wir mit diesem Schritt den Bekanntheitsgrad sowie die Anzahl der Bestellungen, die über eat-star vermittelt werden, weiter steigern können", begründet Mitgründer und Co-Geschäftsführer Daniel Bosch diesen Schritt. 

Der aktuelle Werbespot von eat-star ist übrigens beim Videoportal YouTube zu sehen. Anmeldungen zum eat-star Partnerprogramm sind entweder direkt auf der Webseite von eat-star.de oder auf der Internetpräsenz von Commission Junction möglich. 



eat-star GmbH
Daniel Bosch
Schöntaler Weg 15
12437
Berlin
info@eat-star.de
+49 30 99 19 482 - 0
http://www.eat-star.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Bosch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2469 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Berlin (PA) - Vermittlungsportal eat-star.de startet bundesweite TV-Kampagne und neues Affiliate Programm , Pressemitteilung eat-star GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von eat-star GmbH


   

eat-star.de startet neues Partnerprogramm und bietet Sonderkonditionen für Publisher

09.11.2010: Die Berliner eatstar GmbH, die von Uwe Kampschulte, Daniel Bosch und Mark Beyer im Dezember 2009 gegründet wurde und seit Juni 2010 Bestellungen von Verbrauchern an Bringdienste von Speisen und Getränken vermittelt, weitet ihre Aktivitäten im Affiliate Marketing aus und startet ein neues Partnerprogramm beim Berliner Partnerprogrammnetzwerk Belboon. Vermarktern und Betreibern von Webseiten, Blogs oder Online Shops, die eat-star.de auf ihrer Internetpräsenz bewerben und damit ihren Webseitentraffic monetisieren möchten, bietet das Unternehmen damit eine noch größere Flexibilität bei...

   

Berlin (PA) - eatstar GmbH und Premium Obst Kontor GmbH schließen Kooperationsvertrag

23.09.2010: Das Berliner Internet-Startup eatstar GmbH, das unter www.eat-star.de einen Onlinemarktplatz zur Vermittlung von Essens- und Getränkebestellungen an Lieferservices in ganz Deutschland betreibt, hat einen Kooperationsvertrag mit der Premium Obst Kontor GmbH in Halle unterzeichnet. Die Premium Obst Kontor GmbH ist Betreiberin des Onlineshops Obst.de und versendet bundesweit frisches Obst an private und gewerbliche Verbraucher. Ab sofort können die Produkte von Obst.de auch über eat-star.de bestellt werden, wodurch nach Ansicht von eatstar-Mitgründer Uwe Kampschulte eine Win-Win-Situation...

   

Jetzt online bestellen, was schmeckt: eat-star.de startet innovativen Online-Marktplatz für Lieferdienste

05.07.2010: Berlin, 05.07.2010 - Sie bestellen gerne spontan Essen über das Internet, legen aber Wert auf Auswahl und gute Qualität? Ab sofort gibt es einen neuen bequemen Weg, schnell und unkompliziert hochwertige Speisen beim Anbieter der Wahl online zu bestellen und an eine Wunschadresse liefern zu lassen: Bei eat-star.de, einer innovativen Food Delivery Plattform, bieten zahlreiche Restaurants und Bringdienste unterschiedlichste Speisen an. In Berlin, Hamburg und München machen bereits sehr viele Anbieter mit, in den anderen Regionen Deutschlands kommen zur Zeit durchschnittlich zehn bis zwanzig Li...