Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
30
Sep
2010
tecops personal GmbH 30. Sep 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: 9 Prozent Vermittlungsflatrate für freiberufliche IT-Spezialisten

TECOPS hat als wahrscheinlich erster Personaldienstleister 2006 seine Kalkulation im Bereich Zeitarbeit offen gelegt. Diese Transparenz wird auch bei der Vermittlung von freiberuflichen IT-Spezialisten konsequent fortgeführt - mit einer fixen Vermittlungsprovision von nur 9%.\r\n

Freiberufler, die ihre Aufträge über einen Vermittler beziehen, müssen meist mit einer versteckten Provision von bis zu 30 Prozent rechnen. Nicht so bei TECOPS, der bundesweit agierende Personaldienstleister setzt auch im Bereich IT-Spezialisten auf absolute Transparenz.

Bereits 2006 hat die tecops personal GmbH einen Kalkulator entwickelt, der eine Online-Berechnung der Stundensätze in der Zeitarbeit ermöglicht. Diese totale Transparenz ist seither fester Bestandteil der Firmenphilosophie und gilt auch für die Vermittlung von freiberuflichen IT-Spezialisten.

Im vergangenen Jahr wurde der Geschäftsbereich IT-Spezialisten ausgegliedert, um neben der klassischen Zeitarbeit im IT- und kaufmännischen Umfeld auch die Vermittlung von freiberuflichen IT-Spezialisten anbieten zu können.

"Durch eine schlanke Verwaltung und 20 Jahre Know-how in diesem Bereich, können wir eine Marge von nur 9 Prozent ansetzen und unseren IT-Spezialisten damit höchste Stundensätze garantieren. Das ist nur fair.", so Martin Liebert, Geschäftsführer der tecops it-spezialisten GmbH.




tecops personal GmbH
Stephanie Fortmann
Nordstraße 25a
40477
Düsseldorf
stephanie.fortmann@tecops.de
0211 20963666
http://www.tecops.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stephanie Fortmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 161 Wörter, 1350 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: 9 Prozent Vermittlungsflatrate für freiberufliche IT-Spezialisten , Pressemitteilung tecops personal GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von tecops personal GmbH


   

Münchener Personal- und Projektdienstleister holt sich Verstärkung in die Geschäftsführung

02.09.2009: Seit 2001 ist Hermann Stehlik als Beirat für das Unternehmen tätig. In dieser Funktion berät er seither TECOPS bei allen strategischen Entscheidungen, Strukturentwicklungen, Positionierung am Markt, Investitionen und bei der Erschließung von zusätzlichen Geschäftsfeldern. TECOPS berief seinerzeit einen Beirat als freiwillige Selbstkontrolle ein, um von dem Know-how und den Beziehungen erfahrener Manager zu profitieren. Mit großem Erfolg: In den letzten Jahren expandierte das Unternehmen enorm und hat nunmehr rund 600 Mitarbeiter bundesweit im Einsatz, die von neun Niederlassungen betreu...

   

Erster Personaldienstleister wurde vom DQS Compliance zertifiziert

22.04.2009: Seit seiner Gründung hat das auf den IT- und kaufmännischen Bereich spezialisierte Zeitarbeitsunternehmen tecops personal GmbH eine klare Vision und Mission. Schon in den ersten Unternehmensrichtlinien wurde Verantwortung und Respekt gegenüber Mitarbeitern und Kunden als klares Unternehmensziel definiert um die Bindung an das Unternehmen für Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen zu festigen. Nun hat TECOPS neben der ISO-Zertifizierung DIN EN ISO 9001-2000 auch die Bescheinigung der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) im Bereich Compliance erhalten. Die...