Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neun neue JunOS-Experten: entrada baut das Juniper-Kompetenzzentrum aus

Durchschnittsnote 97 Prozent!

Die entrada Kommunikations GmbH baut ihr Kompetenzzentrum rund um die Lösungen von Juniper Networks kontinuierlich aus: Seit Juni 2010 ließ der Value-Added-Distributor neun weitere Technikexperten am Betriebssystem JunOS zertifizieren. Weitere Zertifizierungen sollen bis Jahresende folgen.\r\n
Paderborn, 14.10.2010 Die entrada Kommunikations GmbH baut ihr Kompetenzzentrum rund um die Lösungen von Juniper Networks kontinuierlich aus: Seit Juni 2010 ließ der Value-Added-Distributor neun weitere Technikexperten am Betriebssystem JunOS zertifizieren. Weitere Zertifizierungen sollen bis Jahresende folgen.

Das ATC "academia entrada" gehört seit vielen Jahren zu den europaweit führenden Kompetenzzentren für das Portfolio von Juniper Networks. Mit der aktuellen Zertifizierungsoffensive festigt der Paderborner VAD seine Führungsrolle und stellt die Weichen für einen weiteren Ausbau seines Dienstleistungsportfolios. Carsten Poppe, technischer Leiter des entrada-Geschäftsbereichs Professional Services, erklärt: "Im vergangenen Quartal haben neun unserer Techniker die Prüfung zum ?Juniper Networks Certified Internet Associate (JNCIA) für JunOS" abgelegt - mit einem Traumergebnis von durchschnittlich 97 Prozent. Aufbauend auf dieser Basiszertifizierung kann unser Team jetzt eine breite Palette weiterer Routing-, Switching- und Security-Zertifizierungen in Angriff nehmen. Gerade im Schulungsbereich stehen uns damit künftig ganz neue Möglichkeiten offen."

Nachfolgeschulungen laufen
Viele der jüngst zertifizierten Absolventen haben sich bereits zur nächsten Qualifizierungsrunde angemeldet: Einer der JunOS-Experten von entrada hat im Oktober bereits die auf der JNCIA-JunOS-Zertifizierung aufsetzende Prüfung zum JunOS-Security-Experten (JNCIS-SEC) absolviert. Sechs weitere wollen die anspruchsvolle Nachfolgeschulung in diesem Quartal abschließen.

Fragen zu den entrada Profesional Services beantworten bei entrada Karl Hoffmeyer (Telefon: 0 52 51 / 14 56-267, E-Mail: khoffmeyer(at)entrada.de) und Carsten Poppe (Telefon: 0 52 51 / 14 56-370, E-Mail: cpoppe(at)entrada.de).



entrada Kommunikations GmbH
Christian Jantoß
Heidturmweg 64?66
33100 Paderborn
0 52 51 / 14 56-286

www.entrada.de



Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052
Erlangen
info@h-zwo-b.de
0 91 31 / 812 81-25
http://www.h-zwo-b.de

14. Okt 2010

Von entrada Kommunikations GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michal Vitkovsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2270 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über entrada Kommunikations GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von entrada Kommunikations GmbH


entrada lädt zum 5. Technologietag am 6. September 2011 in Potsdam

10.08.2011: Paderborn, 10.08.2011 Am 6. September 2011 findet im Resort Schwielowsee bei Potsdam der fünfte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren statt. Im Rahmen des halbtägigen Events präsentieren Experten der entrada-Herstellerpartner ihre neuesten Trends für Mobile Security, Security Gateways, Applikationskontrolle, Intrusion Prevention und Performance Monitoring. "Die Technologietage waren von uns ursprünglich als vierteilige Eventreihe konzipiert. Angesichts der regen Teilnahme und des positiven Feedbacks bei den ersten vier Events haben wir uns aber entscheiden, ein...

entrada und Trend Micro unterstützen Reseller bei der OS 10.5-Vermarktung

08.08.2011: Paderborn, 08.08.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http:// www.entrada.de/ OSMigration finden entrada-Kunden viele nützliche Informationen, Argumentationshilfen, Cross-Selling-Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für erfolgreiche OfficeScan-Migrationsprojekte. "Wer von den Einsparpotenzialen der Desktop-Virtualisierung profitieren will, muss seine IT-Security vorab an die besonderen Anforderungen einer VDI anpassen", erklä...

entrada lädt zum Technologietag am 14. Juli 2011 in Aying ein

16.06.2011: Paderborn, 16.06.2011 Am 14. Juli 2011 findet der vierte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren im oberbayerischen Aying statt. In der zünftigen Atmosphäre des Brauereigasthofes präsentieren Experten der entrada Herstellerpartner ihre neuesten technologischen Entwicklungen für Mobile Security, Anwendungsoptimierung, Applikationskontrolle, Load Balancing und virtuelle Appliances. "Die bisherigen Technologietage waren aus unserer Sicht bereits ein voller Erfolg", zieht entrada Geschäftsführer Ingolf Hahn eine erste Bilanz der Veranstaltungsreihe. "Die Möglichkei...