Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Kostenloser Ratgeber: Mehr Umsatz mit der Produktsuche

Von exorbyte GmbH

Exorbyte erklärt, wie die Online-Shop-Suche umsatzfördernd optimiert werden kann

Konstanz – Da die Suchfunktion das am häufigsten genutzte Einstiegselement in Online-Shops ist, hat die exorbyte GmbH einen kostenlosen Ratgeber zur Optimierung der Shop-Suche veröffentlicht. „Der Ratgeber fasst mehrere Studien zusammen. Er zeigt, wie die Produktsuche durch einfache Anpassungen mehr Umsatz generieren kann – allein durch die richtige Positionierung des Suchfeldes“, sagt Gero Lüben, Geschäftsführer der exorbyte GmbH. Die ausführlichen Informationen stehen zum Download unter www.exorbyte.de/ratgeber zur Verfügung.
Studien zufolge nutzt die Hälfte aller Online-Einkäufer das Suchfeld, um das gewünschte Produkt zu finden. Je relevanter die Treffer sind, desto motivierter und entschiedener kauft der Kunde – ein wesentlicher Aspekt, den der Shop-Betreiber technisch abbilden sollte. Schließlich fällt die Mehrheit der Online-Shopper ihre Kaufentscheidung bereits auf der ersten Trefferseite. Das heißt: Das gesuchte Produkt sollte an den obersten Stellen stehen. Der Entscheidungsprozess kann schon während der Eingabe des Suchbegriffs unterstützt werden – mit einer Vorschlags-Funktion (Suggest). Diese ist beispielsweise durch Google und Amazon bekannt geworden und wird mittlerweile auch in Online-Shops erwartet, wie Erhebungen verdeutlichen. Die Suggest-Suche ist bequem, präsentiert sie doch dem Nutzer bereits während der Eingabe der ersten Buchstaben Ergebnisse. Besonders hilfreich bei der Darstellung der Vorschläge im Suggest hat sich die Unterteilung in Produktkategorien und einzelne Produkte erwiesen. Die zusätzliche Darstellung von Produktgrafiken direkt während der Eingabe des Suchbegriffs erleichtert die Kaufentscheidung zudem. Mit einer Anzeige von bis zu zehn Vorschlägen im Suggest ist die Übersichtlichkeit gewährleistet. Entscheidend ist, dass die Suchlösung fehlertolerant ist und auch Synonyme erkennt. Nur dann kann das gewünschte Produkt trotz Vertipper und sonstigen, unerwarteten (Fehl-)Eingaben gefunden werden. Eine große Treffermenge kann durch den Einsatz einer Dynamic Navigation eingegrenzt werden. Für den Fall, dass einmal kein Produkt gefunden wird, ist es möglich, auf einer „Meinten-Sie“-Seite alternative Produkte vorzuschlagen. Möglicherweise interessieren diese den Kunden und laden ihn zum Stöbern ein. Mit dem Ratgeber erhält der Shop-Betreiber praktische Optimierungsmöglichkeiten aus qualifizierter Hand aufgezeigt. Denn Exorbyte bietet mit seiner Commerce Search genau solch eine fehlertolerante Suche mit intelligenter Suggest-Funktion an – für Online-Shops jeder Größe. Ausführliche Analysen zeigen das Suchverhalten und die Vorlieben der Kunden auf. Zuverlässig navigiert die Suchlösung durch das angebotene Produktportfolio des Shops. Besonders vorteilhaft: Als Webservice ist die Suchlösung in zirka zwei Stunden in einen Shop eingebaut. Über die exorbyte GmbH: Die exorbyte GmbH aus Konstanz ist bekannt für ihre fehlertolerante High-End-Suchlösung für große Datenmengen. Online-Shops, Portale und Versicherungen profitieren von der leistungsfähigen Software. Die technologische Führerschaft von Exorbyte wird durch namhafte Kunden wie Billiger.de, BAUR, Bundeszentralamt für Steuern, Yahoo! u.v.m. unterstrichen sowie den Einsatz in 32 Sprachen und acht Schriftzeichensystemen. Ihre Redaktionskontakte: exorbyte GmbH Verena Reinke Line-Eid-Str. 1 D-78467 Konstanz Telefon: +49 7531 36 33 921 Telefax: +49 7531 36 33 901 verena.reinke@exorbyte.com www.exorbyte.de PR-Agentur good news! GmbH Bianka Boock Kolberger Str. 36 D-23617 Stockelsdorf Telefon: +49 451 88199-21 Telefax: +49 451 88199-29 Bianka@goodnews.de www.goodnews.de
12. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch (Tel.: 0451 88199-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3179 Zeichen. Artikel reklamieren

Die exorbyte GmbH mit Hauptsitz in Konstanz ist der Spezialist für fehlertolerante Recherche- und Abgleichtechnologie zur Identifizierung von Stammdaten
Das Unternehmen entwickelt den matchmaker – die technologische Basis für intelligente, fehlertolerante High-End-Suchlösungen auf großen, strukturierten Datenmengen. Mit den weltweit führenden Recherche- und Abgleichalgorithmen bietet exorbyte eine einzigartige Technologie und wertvolle Unterstützung in strategischen und operativen Geschäftsprozessen, wie beispielsweise Data Quality, Datenrecherchen, 360° Kundensicht oder Inputmanagement.
Online-Shops, Portale, Versicherungen, Finanzdienstleister, Auskunfteien, Telekommunikationsunternehmen, Handel und Behörden vertrauen auf die leistungsstarke Software und setzten den matchmaker zur treffsicheren Suche Ihrer Produkte und zum fehlerfreien Abgleich von Stammdaten ein.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von exorbyte GmbH


21.05.2013: Konstanz, 21.05.2013 - Die Otto-Group-Tochter quelle.de wagt einen Neuanfang. Nach dem Scheitern als Marktplatz vor sieben Monaten tritt sie nun als reiner Online-Shop auf. Bei rund 300.000 Artikeln ist die Shop-Navigation für Besucher oft nicht zielführend. Waschmaschinen beispielsweise sind sowohl in der Kategorie "Privileg" als auch unter "Haushalt" gelistet. Um wirklich alle Produkte zu finden, ist eine leistungsstarke Suchfunktion gefordert. Neben dem blitzschnellen Durchsuchen der gesamten Datenbank muss sie auch Tippfehler großzügig verzeihen und dennoch zum richtigen Produkt führe... | Weiterlesen

07.05.2013: Konstanz, 07.05.2013 - Die Ziele der Allianz Deutschland waren klar vorgegeben: Bei jährlich rund 30 Millionen eingehenden Schriftstücken, die nach dem OCR-Prozess gegen 200 Millionen Daten fehlertolerant abgeglichen werden müssen, sollte der Posteingang effektiv und effizient optimiert werden. Insbesondere sollte die Automatisierung bei den Zuordnungen gestärkt werden sowie bessere Bearbeitungsqualitäten bei kürzeren Bearbeitungszeiten erzielt werden, um letztlich eine höhere Produktivität zu erreichen.Sieben international renommierte Suchanwendungen wurden ausgiebig evaluiert. Allein... | Weiterlesen

19.07.2012: Konstanz, 19.07.2012 - Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) hat exorbyte im Juni als Preferred Business Partner ausgezeichnet und sich damit zum Suchtechnologieführer als favorisierten Branchenspezialisten bekannt. In das Programm werden nur ausgewählte Unternehmen aufgenommen, die wesentliche und überdurchschnittliche Leistungen für den Versandhandel erbringen und dies von verschiedenen Mitgliedsunternehmen bestätigt wird. "exorbyte wurde in den Kreis der Preferred Business Partner aufgenommen, weil das Unternehmen in der Branche besonders hohes Vertrauen genießt und ein... | Weiterlesen