Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

So lassen sich leichter Schallplatten digitalisieren

Von MAGIX AG

MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten

Im intelligenten Startdialog sucht das neue Paket namens MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten jetzt die passenden Einstellungen fürs Aufnehmen, Säubern von Störgeräuschen und Sichern auf Festplatte, CD oder DVD automatisch aus. \r\n
Lieber Schallplatten digitalisieren oder Kassetten? Je nach Antwort im intelligenten Startdialog sucht das neue Paket namens MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten jetzt die passenden Einstellungen fürs Aufnehmen, Säubern von Störgeräuschen und Sichern auf Festplatte, CD oder DVD automatisch aus. Das Digitalisierungspaket aus USB-Vorverstärker und Reinigungssoftware ist ab sofort im Handel und online erhältlich. Mit dem Verstärker, dem mitgelieferten USB-Kabel und Adapter lassen sich Plattenspieler und PC ganz einfach verbinden. Die Digitalisierung, die Reinigung von Störgeräuschen und das anschließende Speichern oder Brennen können starten. Genau wie Vinyl und Tonband erhalten gesprochenene Texte sowie MP3s automatisch die richtige Behandlung. Überdies hält das neue MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten auch die richtige Medizin gegen Husten und andere auffällige Störgeräusche parat. Diese lassen sich direkt in der Bearbeitungsspur ausradieren. Schallplatten digitalisieren lohnt sich auch bei neu gekauften Vinyls Sparfüchse kennen den Trick, sich für wenige Euros die besten Hits der letzten Jahrzehnte aus der Plattensammlung vom Dachboden oder Flohmarkt kostenlos zu digitalisieren und auf den Rechner, MP3-Player und ins Autoradio zu holen. Doch auch audiophile Schallplattenfreunde sind vor Schäden ihrer Vinylschätze nicht gefeit, z.B. durch die falsche Justierung des Tonarms. Daher lohnt es sich, bereits direkt nach dem Neukauf der Schallplatten - die übrigens wieder vermehrt in Medienmärkten und Fachgeschäften zu haben sind - zu digitalisieren und damit den Ursprungszustand des Longplayers zu sichern - und das zumeist mit mehr Dynamik und weniger Lautheit als in handelsüblichen CDs. Vorverstärker, Line-in-Anschluss und Soundkarte - der Phono-Preamp im Paket Der Premium-USB-Vorverstärker vom neuen MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten kann mehr, als sein Name sagt. Er lässt sich auch als Soundkarte für den PC nutzen und sorgt beim Schallplatten-Digitalisieren dafür, dass Störgeräusche wie Netzbrummen möglichst gar nicht erst auftreten. Da speziell Notebooks oft gar keinen Line-in-Anschluss mehr haben, erweitert der Phono- Preamp die Funktionen des Rechners, in dem er diesen Anschluss bereitstellt. Tipps und Tricks zum besseren Digitalisieren von Musik und Sprache Vom Aufnehmen bis zum CD-Brennen - der Anwender wird von MAGIX Retten Sie Ihre Schallplatten & Kassetten von Anfang an durch Erklärungen, nützliche Tipps und Tricks aus der Infobox, in der Benutzeroberfläche rechts unten, begleitet. Je nachdem, welchen Schalter oder welche Menürubrik die Maus ansteuert, erscheint in der Infobox die Erklärung, was man damit machen kann. Weitere Hilfen wie der Fit-Button, der auf Klick die Aufnahme in Gänze im Detailfenster anzeigt, die praktische Übersichtsspur und Hörbeispiele für Effekte machen das Paket zu einer sinnvollen Werkzeugbox zum Kassetten und Schallplatten digitalisieren. MAGIX AG Ulrich Hepp Friedrichstraße 200 10117 Berlin uhepp@magix.net 030 293 92 -364 http://www.magix.com/de/schallplatten-digitalisieren/
16. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Hepp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3164 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MAGIX AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von MAGIX AG


25.02.2011: MAGIX Music Maker und Samplitude Music Studio bekommen Verstärkung: Die neuen Software-Instrumente Vita Upright Bass und Vita Vibraphone lassen sich zum Beispiel per Keyboard spielen und im MIDI-Editor bearbeiten. Beide sind ab sofort zum Download erhältlich und können zudem direkt aus dem Programm installiert werden. Kontrabass und Vibraphon für noch mehr Vielfalt beim Musik-Machen Vita Upright Bass enthält verschiedene akustische Bässe, die von echten Orchester-Sounds bis hin zu klassischem Jazz alles bieten. Egal ob Jazz-Trio oder Bigband: Anwender können auch mit wenig Vorken... | Weiterlesen

01.02.2011: Mit der kostenlosen Software MAGIX Slideshow Maker ist es ab sofort noch einfacher möglich, eine Diashow zu erstellen. Per Klick auf "Slideshow erstellen" wird aus der Foto- und Videoauswahl eine Diashow mit Überblendungen, Zoom-Effekten und Musik. Dank einer noch übersichtlicheren Bedienoberfläche und neuer Stilvorlagen macht es noch mehr Spaß, seine eigenen Bilder effektvoll in Szene zu setzen. Die Diashow kann nach Fertigstellung direkt von der Benutzeroberfläche als Videoclip auf Facebook und Flickr hochgeladen und Freunden und Bekannten aus aller Welt präsentiert werden. Der MAGIX ... | Weiterlesen

25.01.2011: Mit dem neuen kostenlosen Fotobearbeitungsprogramm MAGIX Foto Designer lassen sich die Bilder der Feiertags- und Urlaubsaison optimieren, bearbeiten und retuschieren. Die ab sofort erhältliche Software verbannt jetzt in wenigen Klicks störende Objekte, hellt gezielt Bereiche auf und besitzt eine automatische Panoramafunktion. Dank klarerer Benutzeroberfläche, neuer Effekt-Ansicht und Tastaturkombinationen lässt sich das Programm noch leichter bedienen. Natürlich können zudem ganz klassisch im Handumdrehen die Farbe angepasst oder die Bildschärfe korrigiert werden. Ebenso leicht lässt s... | Weiterlesen