Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Gesucht - Gefunden: MEDION® kooperiert mit CODE-No.com®

Von MEDION AG

Der Online-Dienstleister CODE-No.com® bringt Verlorenes zurück, eine Sicherheit von der jetzt auch MEDION-Kunden profitieren

Der Online-Dienstleister CODE-No.com® bringt Verlorenes zurück, eine Sicherheit von der jetzt auch MEDION-Kunden profitieren Essen/München, 17. November 2010 - Jeden Tag gehen an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren unzählige Handys, Notebooks, MP3-Player und Kameras verloren. ...
Essen/München, 17. November 2010 - Jeden Tag gehen an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Einkaufszentren unzählige Handys, Notebooks, MP3-Player und Kameras verloren. Dies ist schnell passiert und meist erst bemerkt, wenn es zu spät ist. In solchen Fällen ist nicht nur der materielle Wert zu beklagen, sondern auch der Verlust von bspw. Urlaubsschnappschüssen, Lieblingsliedern, Kontaktadressen oder sogar sensiblen Geschäftsdaten. Ehrliche Finder gibt es mehr als man denkt, doch der Weg zum Fundbüro ist umständlich und die Zuordnung von aufgefundenen elektronischen Gegenständen zum Eigentümer oft unmöglich. Aus diesen Gründen kooperiert MEDION ab sofort mit dem Online-Dienstleister CODE-No.com. Künftig können Wertgegenstände mit einer CODE-Number versehen und anonym als Eigentum gekennzeichnet werden. Bei Auffinden sorgen MEDION und CODE-No.com für die Rückgabe an den Eigentümer - anonym, weltweit und sicher. Und so funktioniert es: Einfach im MEDION-Shop die CODE-No.com Security-Label aus Aluminium erwerben, das zu sichernde Gerät bekleben und die 7-stellige CODE-Number auf www.MEDION.de/CODE-No aktivieren . Schon ist die Kamera, das Notebook, der eBook Reader usw. anonym als Ihr Eigentum gekennzeichnet. Sollte nun ein registrierter Gegenstand verloren gehen, kann sich der ehrliche Finder ganz einfach bei CODE-No.com melden und den Fund mitteilen. Der Online-Dienstleister benachrichtigt den rechtmäßigen Besitzer und kümmert sich um den anonymen Rücktransport des aufgefundenen Gegenstandes. Der Service ist kostenfrei, es fallen für den Eigentümer lediglich die Versandkosten an. Über CODE-No.com® CODE-No.com ("No." ist die englische Kurzform für "Number") identifiziert mit Hilfe einer online-basierten Produkt-Codierung Markenprodukte und bringt verlorenes Eigentum zurück. Dazu vertreibt CODE-No.com einerseits Lizenzen an Markenhersteller zur Integration von CODE-Nummern in Produkte, wie beispielsweise Fahrräder, Gepäck, Handys, bereits innerhalb des Produktionsprozesses. Andererseits können Besitzer von Notebooks, Handys, Kameras etc. CODE-No.com Label erwerben, die sie an ihren Wertgegenständen anbringen können. Gleiches gilt für Gepäck und Schlüssel, für die CODENo.com-Anhänger zur Verfügung stehen. Im November 2009 erhielt das Unternehmen den "Hessischen Gründerpreis 2009" in der Kategorie "Intelligente Geschäftsidee". MEDION AG Arnfried Klipper Am Zehnthof 77 45307 Essen 089/44446740 www.medion.de Pressekontakt: Trademark PR Marian Weber Goethestrasse 66 80336 München MEDION@trademarkpr.eu 089/44446740 http://www.trademarkpr.eu
17. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marian Weber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 314 Wörter, 2643 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MEDION AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 10 + 9

Weitere Pressemeldungen von MEDION AG


Treffen der Generationen - MEDION® PCs und Notebooks mit neuester Intel® Prozessor-Technologie ab sofort verfügbar

Aktuelles Line-Up glänzt mit der zweiten Generation der Intel® Core? Prozessoren und USB 3.0

16.05.2011
16.05.2011: Essen, 16. Mai 2011 - Auf der CeBIT 2011 vorgestellt - jetzt im MEDIONshop verfügbar: Gleich sechs aktuelle Modelle - jeweils drei Notebooks und drei PCs - bietet MEDION mit der neuesten Intel®-Technologie an. Die neuen Systeme sorgen mit der zweiten Generation der Intel® Core? Prozessorfamilie für eine bessere Leistungsfähigkeit und höhere Energieeffizienz. Ausgestattet ist das "MEDION-Sextett" zusätzlich mit der erweiterten Intel® Turbo-Boost-Technik, mittels der automatisch und abhängig vom Workload gewählt wird, ob die Prozessorkerne oder die Grafik beschleunigt werden soll. Je n... | Weiterlesen

31.03.2011: Essen, 31. März 2011 - ALDI TALK bestätigt ein weiteres Mal seine Service-Orientierung: Nachdem Nutzer von Geräten mit Android Betriebssystem bereits seit November die ALDI TALK App verwenden können, stellt MEDION die App nun auch Nutzern von iPhone und iPad zur Verfügung. Ab dem 31. März kann die kostenlose App aus dem App Store heruntergeladen werden, mit der sich der iPhone- und iPad-Nutzer jederzeit einen schnellen Überblick über den ALDI TALK Tarif verschaffen kann. Damit ist die praktische App für die zukunftsweisenden Betriebssysteme iOS und Android verfügbar. Auf das iPhon... | Weiterlesen

04.02.2011: Essen, 03. Februar 2011 - Jederzeit überall online gehen ist mit ALDI TALK schnell und einfach möglich - und ab sofort noch preiswerter! Zum 03. Februar senkt ALDI den Preis für den MEDIONmobile Web-Stick von 49,99 EUR auf attraktive 39,99 EUR. Mit dem Web-Stick gelangt jeder Nutzer ganz schnell ins Internet: SIM-Karte einlegen, den Stick an Notebook oder PC anschließen und ganz einfach online gehen oder eMails verwalten! Ergänzend zum Web-Stick bietet ALDI TALK zwei Internet-Flatrates an. Mit der 24 Stunden Internet-Flatrate sind ALDI TALK-Kunden 24 Stunden lang für nur 1,99 EUR o... | Weiterlesen