Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Strategische Allianz: Lotus-Notes-Spezialist panagenda nun auch in Japan

Von panagenda GmbH

Vertriebspartnerschaft mit Teamstudio und Lightwell eröffnet ostasiatischen Markt

Vertriebspartnerschaft mit Teamstudio und Lightwell eröffnet ostasiatischen Markt Mit einer strategischen Partnerschaft erweitert panagenda seine internationalen Vertriebsaktivitäten um den japanischen Markt. ...
Mit einer strategischen Partnerschaft erweitert panagenda seine internationalen Vertriebsaktivitäten um den japanischen Markt. Der österreichisch-deutsche Spezialist für IBM Lotus Notes/Domino-Managementlösungen hat dazu mit den renommierten IT-Unternehmen Teamstudio und Lightwell eine Vertriebskooperation für Asien beschlossen. Damit ist panagenda in mehr als 20 Ländern weltweit vertreten. Im ersten Schritt wird das Unternehmen die Softwarelösungen "MarvelClient" und "GroupExplorer" für das Management von Lotus Notes am japanischen Markt anbieten. "Asien ist vor Europa und den USA der größte Markt für Lotus Notes und Domino. Die neue Vertriebspartnerschaft ist somit der nächste logische Schritt in der Erweiterung unserer weltweiten Aktivitäten", beschreibt Florian Vogler, CEO/CTO der panagenda GmbH, die Zielsetzung. Mit eigenen Standorten in Wien und Heppenheim (Deutschland) sowie über 20 Vertriebspartnern in den USA und Europa bietet panagenda seine Managementlösungen für Lotus Notes/Domino-Produkte in den strategisch wichtigsten Märkten weltweit an. In Japan vertreiben nun die international tätigen Lotus-Experten Teamstudio und Lightwell das Produktportfolio rund um die Lösungen MarvelClient und GroupExplorer. Das US-Unternehmen Teamstudio ist auf Administrations- und Entwicklungslösungen für Lotus Notes spezialisiert und verfügt über Niederlassungen in Großbritannien sowie Japan. Lightwell ist mit Sitz in Tokyo und weiteren vier Standorten in Japan bestens mit den Strukturen des Markts vertraut. Das Unternehmen ist ebenfalls IBM Business Partner und spezialisiert auf das relevante Produktportfolio. "Mit dem Know-how der beiden Partner wollen wir nicht nur das Vertriebsnetz erweitern, sondern auch neue Synergien zur Weiterentwicklung unserer Lösungen nutzen", erklärt Florian Vogler. Zeit und Kosten sparen mit Client Management Tools panagenda ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von hoch effizienten Managementlösungen für Lotus Notes/Domino-Applikationen spezialisiert. Mit MarvelClient, GroupExplorer und GreenLight bietet panagenda drei praxisbewährte Tools, die ein wesentliches Einsparungspotenzial an Zeit und Kosten eröffnen. MarvelClient arbeitet vollautomatisch, so dass alle Änderungen - etwa Notes Client Setups, Upgrades, Roaming oder Replikationsmanagement - ohne Interaktion der Anwender durchgeführt werden können. Durch die Automatisierung und Standardisierung kann MarvelClient den Helpdesk-Aufwand und die Lebenszykluskosten (TCO) im Betrieb der Lotus Notes Clients um bis zu 80 Prozent senken. panagendas GroupExplorer löst Sicherheits- und Transparenzprobleme in Zugriffskontrolllisten, die sich aus verschachtelten Nutzergruppen speziell in großen Unternehmen ergeben. Dabei visualisiert die Lösung mit einer interaktiven Übersichtskarte die Verbindungen und Verschachtelungen von Gruppen. Damit wird auch klar dargestellt, für welche Datenbanken bestimmte Gruppen und Benutzer Zugriffsrechte besitzen. GreenLight, das dritte Standbein im Portfolio von panagenda, ist die einzige Server-Überwachungslösung am Markt, die sowohl Langzeit-Reporting als auch Echtzeit-Monitoring ermöglicht. Die schlüsselfertige Software bietet hohe Transparenz und über 30 vorkonfigurierte Netzwerk- und Anwendungssensoren, die weit über die Lotus Domino-Umgebung hinaus reichen. panagenda GmbH Felix Vogler Doblhoffgasse 7/6a 1010 Wien +43 1 89 012 89 www.panagenda.com Pressekontakt: Press´n´Relations Austria GmbH Georg Dutzi Schwindgasse 10 1040 Wien gd@press-n-relations.at + 43 1 907 61 48 - 10 http://www.press-n-relations.com
22. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Georg Dutzi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3651 Zeichen. Artikel reklamieren

Über panagenda GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von panagenda GmbH


panagenda mit neuer Niederlassung in den USA

US-Vertriebsniederlassung für IBM Lotus Notes/Domino-Optimierungslösungen in Boston/Massachusetts eröffnet

26.01.2011
26.01.2011: Im Zuge seiner erfolgreichen Geschäftstätigkeit am US-amerikanischen Markt erweitert panagenda sein internationales Vertriebsnetzwerk. Mit der neuen Niederlassung in Boston/ Massachusetts verfügt der Software-Spezialist - neben Wien/ Österreich und Heppenheim/ Deutschland - über einen weiteren, strategisch wichtigen Standort, um seine Lotus-Notes-Optimierungslösungen anzubieten. Die praxisbewährten Produkte MarvelClient, GroupExplorer und GreenLight ermöglichen signifikante Zeit- und Kosteneinsparungen im Betrieb von Lotus Notes/ Domino. In den USA nutzen bereits eine Vielzahl von Unte... | Weiterlesen

Lotusphere: panagenda macht Lotus Notes effizienter

panagenda auf der Lotusphere Messe, 30. Januar bis 3. Februar 2011, Orlando/Florida (USA), Standnummern 409, 410 und 411

21.12.2010
21.12.2010: Im Rahmen der internationalen Fachmesse Lotusphere 2011 in Orlando/ Florida zeigt panagenda auf gleich drei Ständen seine Optimierungslösungen für Lotus Notes. Der deutsch-österreichische Spezialist stellt seine praxisbewährten Tools MarvelClient, GroupExplorer und GreenLight vor, die gezielt dabei helfen, Zeit und Kosten einzusparen. Neu dabei ist die Integration der einzelnen Produkte zu einer gesamtheitlichen Lösung, die zusätzliche Effizienzpotenziale bietet. Darüber hinaus gibt das Unternehmen sein Know-how mit Vorträgen an das Fachpublikum weiter. Dabei referiert Francie Tanner,... | Weiterlesen

26.01.2010: Heppenheim, Deutschland 26.01.2010: Der ehemalige Director International Sales von GROUP Business Software AG, Arne Bergmann (37) wurde zum neuen Chief Sales Officer (CSO) im Softwareunternehmen panagenda bestellt. panagenda verstärkt damit das Team der deutschen Niederlassung und bündelt gleichzeitig weltweite Vertriebsaktivitäten. Bergmann blickt auf insgesamt mehr als 10 Jahre Erfahrung im High Technology Bereich zurück, die er unter anderem bei asknet AG und bei GROUP sammeln konnte panagenda entwickelt seit 2007 Standardsoftware, die es ermöglicht die bestehende IT-Infrastruktur g... | Weiterlesen