Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

eSeSIX-Academy Security Day: Kompakte Informationen für ganzheitliches Sicherheitsmanagement

Von eSeSIX Computer GmbH

Neue Produkte und zukunftsweisende Sicherheitstechnologien zum Kennenlernen und Ausprobieren

Pfaffenhofen/ Ilm, — Firewall, Virenscan, Verschlüsselung: Alles wichtig für die IT-Sicherheit, aber wie passt alles zusammen? Was benötigen Unternehmen wirklich? Antworten auf diese und viele andere Fragen bietet die eSeSIX Academy im Rahmen ihres ersten Security Days am 6. Juli 2004 allen Fachhändlern, die ihr Geschäft mit IT-Sicherheit weiter auf- und ausbauen wollen.
Experten von sieben Herstellern zeigen in kompakten Live-Vorführungen neue, hochwertige Technologien und Produkte. Die Teilnehmer am Security Day erhal-ten dabei nicht nur Informationen aus erster Hand und Kontakte zu Herstellern und Kollegen, sondern können alle Produkte – viele davon sind neu im Angebot des Distributors eSeSIX - auf ihre Leistungsfähigkeit testen. Der eSeSIX Security Day adressiert die neuesten Entwicklungen rund um das Sicherheitsmanagement. Da einzelne, isolierte Systeme die heutigen Anforde-rungen nicht mehr zuverlässig bewältigen können, liegt ein Hauptfokus der Ver-anstaltung auf der sinnvollen Kombination der verschiedenen Bereiche in einer integrierten Sicherheitslösung, wie sie eSeSIX als „Solution Packs“ für kleine, mittlere und große Netzwerke anbietet. Der eSeSIX Security Day richtet sich in erster Linie an Fachhändler, die Kunden maßgeschneiderte und einfach zu bedie-nende Lösungen anbieten wollen. In diesem Zusammenhang steht auch das Thema Managed Security Services auf der Tagesordnung. Folgende Lösungen werden präsentiert: • Intrusion Prevention Systeme von TippingPoint • Sicherheits-Komplettlösung von phion • Verschlüsselungs-Software von Glück:Kanja • Traffic Manager von Allot • Security Appliances von Secure Computing • Managed Security Services von Check Point • E-Mail Management von GROUP Technologies Der Security Day findet ganztägig (9-17 Uhr) bei eSeSIX in Pfaffenhofen statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung bei: eSeSIX Academy, Hotline 08441/279-200, E-Mail: sales@esesix.com Pressekontakt eSeSIX Computer GmbH, Pressestelle Verena Schlegel, Public Relations Manager Reisgang, Sperl-Ring 2, D-85276 Pfaffenhofen Tel: 08441/279-413, Fax: 08441/279-101 E-Mail: vschlegel@esesix.com; Internet: www.esesix.com Die eSeSIX-Academy Die eSeSIX-Academy gibt Einblicke in Funktion und Einsatzmöglichkeiten des gesamten eSeSIX Produktportfolios aus den Bereichen zentrales Anwendungs-, Speicher- und Si-cherheitsmanagement. Die Veranstaltungen richten sich in erster Linie an Fachhändler und Anwender. Neben Informationsveranstaltungen richtet die eSeSIX-Academy – ein eigener Geschäftszweig der eSeSIX Computer GmbH - auch Zertifizierungsschulungen aus sowie Roadshows und Hausmessen. Leiter der Veranstaltungen sind erfahrene Support-Mitarbeiter von eSeSIX und/oder Experten der jeweiligen Hersteller. Kurzprofil eSeSIX Computer GmbH Die eSeSIX Computer GmbH ist Distributor von hochwertigen und neuartigen Netzwerklösungen für Unternehmen und Hersteller der THINTUNE Thin Client Systeme. Das Unter-nehmen mit Sitz in Pfaffenhofen an der Ilm wurde 1992 gegründet und beschäftigt derzeit 45 Mitarbeiter. Als Distributor versteht sich eSeSIX als Lösungsanbieter und Servicedienstleister für den innovativen IT-Fachhandel. Das Sortiment umfasst zukunftsfähige Produkte entsprechend der Anforderungen von modernen Unternehmensnetzwerken für jeden Bedarf und in jeder Größenordnung: • Zentrales Anwendungsmanagement Server Based Computing – Thin Clients – Bandbreitenmanagement – Blade Server • Zentrales Sicherheitsmanagement IT-Security – Firewall/ VPN – Intrusion Prevention – Antivirus/ Antispam – Content Filtering – Authentisierung – Security Appliances • Zentrales Speichermanagement Storagevirtualisierung – SAN – RAID – iSCSI – Fibre Channel – Switche Weitere Informationen für Fachhändler gibt es unter www.esesix.com
25. Jun 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nina Christin Scheffer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 395 Wörter, 3531 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von eSeSIX Computer GmbH


Neue Lösung für Endpoint Security

eSeSIX schließt Distributionsvertrag mit SecureWave

14.06.2006
14.06.2006: SecureWaves Software für Endpoint Security ergänzt sowohl das eSeSIX-Portfolio für Sicherheitslösungen als auch das Angebot für Anwendungsmanagement. Die Besonderheit der Produkte ist, dass sie sowohl unter Client Server Computing als auch unter Server Based Computing funktionsfähig sind. Sanctuary verhindert Datenkorruption und –missbrauch durch Malware oder unbefugten Zugriff, indem es auf Basis individueller Policies nur ausgewählte Geräte, Medien oder Programme zum Gebrauch freigibt. So wird zum Beispiel verhindert, dass Unternehmensdaten auf externe Speichermedien wie USB Sti... | Weiterlesen

01.06.2006
01.06.2006: Für die Verknüpfung der Produktionsumgebung und der restlichen Unternehmensbereiche im industriellen Umfeld haben sich auch offene Standards wie Ethernet und TCP/ IP etabliert. Sie bieten im Gegensatz zu Feldbussystemen eine viel größere Bandbreite. So können Daten in Echtzeit übertragen und Kosten für die IT-Administration reduziert werden. Mit den offenen Verbindungen erhöht sich aber auch die Anzahl der Sicherheitsrisiken wie externe und interne Hackerangriffe, Viren- und Wurmattacken oder Datenspionage. HEAVENSGATE FW/ VPN Industrial Design verfügt daher über eine Layer-2 Fire... | Weiterlesen

eSeSIX erweitert Angebot für Server Based Computing

Distributionsvertrag mit Sun Microsystems

23.05.2006
23.05.2006: Die ehemalige Tarantella-Software SSGD wurde bereits früher von eSeSIX vertrieben. Durch das Abkommen mit Sun garantiert eSeSIX Partnern und Anwendern die konstante Verfügbarkeit und den fortgesetzten Support für die ehemalige Tarantella-Lösung, die derzeit in Version 4.2 angeboten wird. eSeSIX liefert aktive Unterstützung bei der Migration von früheren Tarantella-Versionen auf die neue SSGD-Version 4.2 sowie bei der Konvertierung, Fort-führung und Verlängerung von bestehenden Tarantella-Wartungsverträgen. Darüber hinaus vermittelt der VAD durch sein hauseigenes Schulungsangebot ... | Weiterlesen