Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Die Ausbildungsoffensive Neckar-Alb

Von AUBI-plus GmbH

Die regionale Initiative für Unternehmen und Ausbildungsplatzsuchende

Hüllhorst, 13.12.2010 – Die Ausbildungsoffensive Neckar-Alb ist eine regionale Initiative der Techniker Krankenkasse und des Karriereportals AUBI-plus. Ziel der Ausbildungsoffensive ist, die Ausbildungsangebote der Unternehmen (duale Berufsausbildung und duales Studium) mit den Ausbildungsplatzsuchenden unter Beteiligung der Schulen passgenau zu vernetzen. Als Plattform der Initiative dient die Homepage www.ausbildungsstellen-neckar-alb.de.
Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel stehen bereits vor der Tür. Diese besinnliche Zeit endet jedoch für viele Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen gleich zu Beginn des Jahres 2011 mit dem verschärften Wettbewerb um die attraktivsten Ausbildungsplätze und dualen Studienangebote. Doch auch die Unternehmen stehen aufgrund des demografischen Wandels und des zunehmenden Fachkräftemangels vor der schwierigen Aufgabe, die geeignetsten Nachwuchskräfte zu rekrutieren. Die Ausbildungsoffensive will in diesem Prozess sowohl die Jugendlichen als auch die Personalverantwortlichen von Unternehmen in der Region Neckar-Alb unterstützen. Auf der Homepage der Offensive finden Ausbildungsplatzsuchende derzeit über 160 Angebote mit einer Vielzahl an freien Plätzen von insgesamt 60 namhaften Betrieben der Region. „Unser Ziel ist es, der Region Neckar-Alb eine Plattform zu bieten, von der sowohl Unternehmen als auch die Jugendlichen kostenfrei profitieren können“, erklärt René Krüger vom Karriereportal AUBI-plus. Dabei sind alle zur konkreten Bewerbung nötigen Daten und Fakten direkt abrufbar. Mit der Registrierung können die Nutzer weitere Serviceleistungen nutzen, wie z. B. die Schaltung eines Ausbildungsgesuchs oder der automatische Erhalt von toppaktuellen Angeboten im Wunschberuf. Unternehmen aller Größen und Branchen haben mit der Ausbildungsoffensive Neckar-Alb die Chance, ihre Vakanzen im Bereich der Ausbildung einer geeigneten Zielgruppe zu präsentieren. Die Ausschreibung der Stellen ist kostenfrei. Auch die regionalen Schulen können die Offensive als Informationsquelle für ihre Schülerinnen und Schüler nutzen, indem sie die regionale Suchmaschine auf der Schulhomepage verankern und so die Ausbildungsplatzsuche direkt auf ihren Seiten ermöglichen. Alle Informationen sind auf der Homepage www.ausbildungsstellen-neckar-alb.de abrufbar. Bei allen Fragen rund um die Ausbildungsoffensive Neckar-Alb steht Ihnen Herr René Krüger vom Karriereportal AUBI-plus gerne unter 05744 5070-22 oder unter rene.krueger@aubi-plus.de zu Verfügung.
13. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Niels Köstring (Tel.: 05744 5070-21), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2104 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von AUBI-plus GmbH


Nachwuchs 2014 - Talente gesucht auf der Zukunft Personal!?

AUBI-plus berät auf Europas größter Personalmesse über effizientes Nachwuchskräfte-Marketing

03.09.2013
03.09.2013: Das Recruiting der geeigneten Azubis und dual Studierenden stellt Unternehmen aller Größen und Branchen zusehends vor größere Herausforderungen. Aufgrund des demografischen Wandels verlassen immer weniger Schüler die allgemeinbildenden Schulen. Die veränderten Werte, Erwartungen und Mediennutzungsgewohnheiten der Generation Y, also der nach 1980 geborenen Jahrgänge, erschweren zusätzlich eine zielgerichtete Ansprache. Doch wie gelingt es Unternehmen aus der Masse herauszustechen, sich als attraktiver Arbeitgeber – als Employer of Choice – zu positionieren und die geeignetsten Kandida... | Weiterlesen

Der Schüler – das unbekannte Wesen?!

Recruiting der Generation Y - Der Best Practice Workshop von JobTV24 und AUBI-plus

07.08.2013
07.08.2013: In der Halbtagesveranstaltung erleben die Teilnehmer, welche Einstellungen, Werte und Mediennutzungsgewohnheiten die Generation Y prägen, wie sie sich beruflich orientiert und wie Unternehmen ihre zukünftigen Nachwuchskräfte erfolgreich erreichen können. Die Generation Y – die nach 1980 geborenen Ureinwohner der digitalen Gesellschaft – stellen Personalabteilungen und Geschäftsführungen von Unternehmen aller Größen und Branchen vor Herausforderungen. Sie sind gut ausgebildet, hochgradig selbstständig, selbstbewusst und zeichnen sich durch eine hohe IT- und Online-Affinität aus. ... | Weiterlesen

Die fairen Jobbörsen – die Initiative für seriöses Recruiting

Relaunch der Initiative für faire Geschäftsmodelle im Segment der webbasierten Jobbörsen

04.07.2012
04.07.2012: Hüllhorst, 04.07.2012 – Die Initiative Die fairen Jobbörsen präsentiert sich ab sofort im neuen Gewand. Unter www.die-jobboersen.de werden allgemeine und spezielle Jobbörsen sowie Karriereportale für Ausbildungs- und Studienplatzsuchende präsentiert, die sich einer fairen und transparenten Geschäftspolitik verschrieben haben. Das Logo der Initiative ist das Gütesiegel für seriöse Anbieter im Bereich der webbasierten Recruiting-Dienstleister. Die Idee für die Initiative kam den Herausgebern des Karriereportals www.aubi-plus.de jedoch nicht über Nacht. Thorben Örmann, Leiter des... | Weiterlesen