Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

J2 präsentiert zwei neue Touchscreens der Serie 700

Von J2 Retail Systems

Die neuen resistiven Touchscreens eignen sich besonders für schwierige Arbeitsumgebungen am Point of Sale oder im Restaurantbetrieb.

J2 Retail Systems, führender Anbieter von integrierten, Touch-fähigen Kassensystemen, stellt zwei neue Modelle der Touchscreen-Serie 700 vor: den J2 715 (15 Zoll) und den J2 717 (17 Zoll). Die neuen resistiven Touchscreens eignen sich besonders für schwierige Arbeitsumgebungen am Point of Sale oder im Restaurantbetrieb. Gerade wenn Platz Mangelware ist, fügt sich der schlanke und elegante Bildschirm perfekt ein. \r\n
München, den 15. Dezember 2010 - J2 Retail Systems, führender Anbieter von integrierten, Touch-fähigen Kassensystemen, stellt zwei neue Modelle der Touchscreen-Serie 700 vor: den J2 715 (15 Zoll) und den J2 717 (17 Zoll). Die neuen resistiven Touchscreens eignen sich besonders für schwierige Arbeitsumgebungen am Point of Sale oder im Restaurantbetrieb. Gerade wenn Platz Mangelware ist, fügt sich der schlanke und elegante Bildschirm perfekt ein. Der Neigungswinkel ist zwischen 4 und 90 Grad variierbar. Dank der internen Stromversorgung und dem integrierten Kabelmanagement präsentiert sich die Kasse immer ordentlich und aufgeräumt. Die Bildschirmauflösung des J2 715 ist 1024x768 Pixel, die des J2 717 1280x1024 Pixel. Optional können Kunden auch einen Magnetstreifen- oder Fingerabdruck-Leser hinzufügen. Zudem lässt sich ein Kundendisplay (2 x 20 Zeichen) wahlweise installieren. Dank der VESA-Halterung können die Bildschirme auch an einer Säule oder an der Wand befestigt werden. J2 Retail Systems Hans Malmstrom J2 House Clayton Road WA3 6RP Birchwood + 49 (0)151- 26 09 30 28 www.j2retailsystems.de Pressekontakt: Simone Droll Consulting Simone Droll Rosenheimer Straße 83 81667 München j2presse@simonedroll.com +49 89 18 95 40 77 http://www.simonedroll.com
15. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Droll, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 166 Wörter, 1299 Zeichen. Artikel reklamieren

Über J2 Retail Systems


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 7 + 3

Weitere Pressemeldungen von J2 Retail Systems


J2 stellt neues Kassensystem für Handel und Gastronomie vor

Der J2 630 überzeugt durch Leistungsstärke, Nachhaltigkeit und einen niedrigen Energieverbrauch.

17.01.2011
17.01.2011: München, den 17. Januar 2011 - J2 Retail Systems, führender Anbieter von integrierten, Touch-fähigen Kassensystemen, stellt ein neues integriertes Kassensystem vor, das sich in erster Linie durch seine Leistungsstärke, seine Nachhaltigkeit und seinen geringen Energieverbrauch auszeichnet. Der J2 630 eignet sich insbesondere für schwierige Arbeitsbedingungen im Handel, in der Gastronomie und im Hotelgewerbe. Mit 35 Watt bei Volllast ist er äußerst stromsparend. Auch unterstützt J2 mit dem J2 630 den Vorschlag der Internationalen Energieagentur (IEA) , dass Elektrogeräte im Standby-Modu... | Weiterlesen

J2 WAVE - der ideale mobile Helfer für die Gastronomie und den Handel

J2 Retail Systems stellt sein erstes mobiles Handheld-Gerät vor, das sich durch zahlreiche innovative Funktionen und ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet.

29.11.2010
29.11.2010: München, den 29. November 2010 - Mit dem J2 WAVE präsentiert J2 Retail Systems, führender Anbieter von integrierten Touch-fähigen Kassensystemen, sein erstes mobiles Handheld-Gerät. Der J2 WAVE eignet sich besonders für die Gastronomie und vereinfacht hier Bestellungen und Rechnungsstellung direkt am Tisch des Kunden. Er findet aber auch im Handel zahlreiche interessante Einsatzgebiete, wie beispielsweise bei vertriebsunterstützenden Maßnahmen am Point-of-Sale oder bei der Lagerinventur und -Kontrolle in der Logistik. Das J2-Handheld-Gerät zeichnet sich durch eine Vielfalt innovativer... | Weiterlesen

Der neue J2 POSpole sorgt für mehr Platz, Ergonomie, Hygiene und Design am POS

J2 Retail Systems erweitert sein Angebot durch ein neues, perfekt auf J2-Kassensysteme abgestimmtes POS-Montagesystem

02.11.2010
02.11.2010: München, den 2. November 2010 -- J2 Retail Systems, führender Anbieter von integrierten, PC-basierten Touchscreen-Terminals, LCD-Touchscreen-Monitoren und Hardware für den Point-of-Sale, stellt sein neues, eigenentwickeltes POS-Montagesystem vor, den J2 POSpole. Dieses neue Halterungssystem stellt nicht nur in Hinblick auf das elegante Design die perfekte Ergänzung der J2-Monitore und Kassensysteme dar: Kunden können damit auch wertvollen Platz an der Ladentheke oder am Tresen schaffen und arbeiten noch dazu in einer ergonomischen und hygienischen Umgebung. Darüber hinaus ist durch die r... | Weiterlesen