Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Archivierung ohne Limits

Von ARTEC IT Solutions AG

ARTEC erweitert die Produktpalette mit den neuen EMA-Topmodellen E15000 und E25000 für Großunternehmen und Konzerne

Die ARTEC IT Solutions AG präsentiert mit den Archivierungs-Appliances EMA E15000 und E25000 zwei neue Topmodelle für das gehobene Enterprise-Segment.\r\n
Karben, 13.01.2011 - Die ARTEC IT Solutions AG (www.artec-it.de) präsentiert mit den Archivierungs-Appliances EMA E15000 und E25000 zwei neue Topmodelle für das gehobene Enterprise-Segment. Die beiden Lösungen wurden insbesondere für das gesamte digitale Informations-Management und die ganzheitliche, hochverfügbare Langzeit-Aufbewahrung von Dokumenten, Files, E-Mails, Voice- und Telefon-Daten in großen und sehr großen Unternehmen entwickelt. Im Bereich der E-Mail-Archivierung eignen sie sich zur einfachen Umsetzung in komplexen, verteilten Infrastrukturen und sind in der Lage, mühelos auch 15.000 und mehr Mailboxen innerhalb einer Organisation zuverlässig zu archivieren. Bislang wurden große Installationen unter Verwendung mehreren Maschinen abgedeckt. Durch die leistungsstarke Auslegung lassen sich nun auch höchste Anforderungen hinsichtlich der Daten-Durchsatzraten mit nur einer Maschine umsetzen und sehr große E-Mail-Volumina bewältigen. Wie bei allen EMA-Systemen von ARTEC, sorgen auch bei den Modellen E15000 und E25000 innovative Funktionen und Besonderheiten für eine rechtlich korrekte Archivierung nach geltenden Vorschriften und Richtlinien. Dazu zählen beispielsweise die Verschlüsselung und digitale Signierung aller Archivdaten, die Vergabe von elektronischen Zeit- und Datumsstempeln sowie das 4-Augen-Prinzip, das wirksam vor versehentlichen oder absichtlichen Manipulationen schützt. "In bereits umgesetzten Großprojekten wurden immer mehrere EMAs im Verbund verwendet, die beiden neuen Maschinen runden unser Produktportfolio nun sinnvoll nach oben ab", sagt Jerry J. Artishdad, Managing Director der ARTEC IT Solutions AG. "Wir stellen mit EMA somit eine extrem skalierbare Plattform zur Verfügung und bieten für jede Unternehmensgröße die optimal passende Archivlösung, vom Kleinunternehmen über den Mittelständler bis hin zum internationalen Großkonzern." Bei den EMA-Lösungen von ARTEC handelt es sich um neu entwickelte Softwareprodukte, die auf ausgewählten, hochwertigen Servern als Appliances für die rechtskonforme und wirtschaftlich sinnvolle Langzeit-Aufbewahrung aller digitalen Informationen eingesetzt werden. EMA-Systeme für die Archivierung von E-Mails, Dokumenten, Telefon- und Sprachdaten sowie ganzheitlichen, digitalen Daten haben sich weltweit bereits in mehreren hundert Installationen bewährt. Die Systeme sind speziell darauf ausgelegt, die gesetzlichen Anforderungen für die rechtskonforme Aufbewahrung von sensiblen Geschäftsdaten zu erfüllen, ohne kostenaufwändige Veränderungen der bestehenden Infrastrukturen erforderlich zu machen. Sie arbeiten mit unterschiedlichsten Mailservern und Speichersystemen zusammen und unterstützen gängige Authentifizierungsserver und Single Sign-On Verfahren. ARTEC IT Solutions AG Felix Hansel Robert-Bosch-Str. 38 61184 Karben F.Hansel@artec-it.de +49-(0)6039-9154-7428 http://www.artec-it.de/
14. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Felix Hansel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2941 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von ARTEC IT Solutions AG


EMA® 6.0 von ARTEC IT Solutions erhält SAP NetWeaver®-Zertifizierung

SAP-Daten erfassen, intelligent verwalten, einfach migrieren und rechtssicher vorhalten

26.09.2018
26.09.2018: Karben, 26.09.2018 (PresseBox) - ARTEC IT Solutions (https:// www.artec-it.de/ ) gibt bekannt, dass die Informationsmanagement- und Archivierungslösung EMA® 6.0 erfolgreich für die Integration mit der Technologieplattform SAP NetWeaver® zertifiziert wurde.Unternehmen und Organisationen sind dadurch in der Lage, EMA® schnell und nahtlos in ihre bestehenden SAP-Infrastrukturen mit SAP ArchiveLink einzubinden. SAP-Daten sowie auch Informationen aus anderen Quellen können nun sicher in einem zentralen System archiviert werden, was gleichzeitig Digitalisierungs-Projekte optimal unterstützt.... | Weiterlesen

Mehr Performance bei der E-Mail-Archivierung

Der neue EMA® DeDup Server von ARTEC IT Solutions vermeidet Duplikate in großen Infrastrukturen

06.06.2018
06.06.2018: Karben, 06.06.2018 (PresseBox) - ARTEC IT Solutions (https:// www.artec-it.de/ ) präsentiert mit dem neuen EMA® DeDup Server eine Lösung, mit der vor allem große Unternehmen die Performance bei der E-Mail-Archivierung deutlich steigern können. Die neue Appliance des Spezialisten für Informationsmanagement, Archivierung, Datensicherheit und Data Analytics sorgt dafür, dass Duplikate vermieden werden und führt dadurch zu einem reduzierten Speicher- und Ressourcenbedarf.Der EMA® DeDup Server eignet sich vor allem für große und sehr große Infrastrukturen, in denen mehrere EMA®-Applian... | Weiterlesen

Ready for Take-Off: ARTEC Partner Days 2017

Erfolgreiches Kick-off-Event mit rund 80 Fachhandelspartnern und Distributoren

30.01.2017
30.01.2017: Karben, 30.01.2017 - Rund 80 Partner, sieben europäische Distributoren und ein abwechslungsreiches Vortrags- und Unterhaltungsprogramm: ARTEC IT Solutions (www.artec-it.de) hat mit den diesjährigen ARTEC Partner Days gemeinsam mit dem Channel die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2017 gestellt.Der Anbieter von Lösungen für »BIG DATA«, eDiscovery, digitales Informationsmanagement und rechtssichere Live-Archivierung hatte die Vertriebspartner dazu am 25. und 26.01.2017 nach Bad Vilbel bei Frankfurt am Main geladen. Im Mittelpunkt standen praxisnahe Workshops rund um die Themen Technik, M... | Weiterlesen