Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Assentis meldet über 30 Prozent Umsatzplus für Geschäftsjahr 2010

Von Assentis Technologies AG

Neuausrichtung und Fokussierung auf die vertikalen Märkte Banken und Versicherungen in 2010 bei Assentis Technologies AG gestartet / Mit der Spezialisierung als „Financial Service Applications Provider“ wurden Grundlagen für die nächsten Jahre gelegt
Rotkreuz / Saarbrücken, 24.02.2011. Die Assentis Technologies AG, Rotkreuz, bekannt im Umfeld der Dokumentengestaltung, -verwaltung und -verteilung, hat sich in 2010 erfolgreich als Financial Application Service Provider im Markt etabliert. Gemeinsam mit ihren Kunden konnte Assentis sich zudem weltweit weiter aufstellen. Mit einem Umsatzwachstum über 30 Prozent wurde das Geschäftsjahr 2010 sehr erfolgreich abgeschlossen. Das gute Geschäftsergebnis ist vor allem auf die verstärkte Fokussierung auf den Finanzsektor zurückzuführen. Banken und Versicherungen sind die Fokuskunden der Assentis. Hier überzeugt das Unternehmen mit ihrem Produkt DocFamily, das die Anforderungen dieses Marktes besonders gut adressiert und sich in bestehende Systemlandschaften von Finanzdienstleister über Standardadaptoren integrieren lässt. Die speziellen Herausforderungen in diesen Segmenten, vor allem bezogen auf die Themen Compliance und Regularien, werden durch die DocFamily Suite perfekt abgedeckt. Die gewünschte und geforderte Flexibilität im Bereich der Kundenkommunikationsdokumente ist somit einfach umzusetzen. Banken und Versicherungen werden hierbei entlang des Kundenlebenszyklusses in den vier Phasen Akquisition, On-Boarding, Exekution und Periodikas strukturiert unterstützt. „Sämtliche kommunikativen Berührungspunkte in Form von Dokumenten werden nachhaltig optimiert. Mit diesem Ansatz differenzieren sich Banken und Versicherungen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit, weil sie sich das Vertrauen ihrer Kunden verdienen und immer wieder aufs Neue bestätigen“, kommentiert Vorstand Urs Tanner. Im Finanzsektor baut das Unternehmen auch sein internationales Geschäft konsequent weiter aus. Assentis hat in 2010 den Schritt nach Asien gemacht und in Singapur eine Niederlassung eröffnet. Das Team bearbeitet primär die steigenden Anfragen von den in Asien tätigen Privatbanken. Erste Installationen im Banken-Sektor konnten in dieser Marktregion bereits realisiert werden. Erfolgreiche Neugeschäfte verzeichnete Assentis auch am Hauptsitz in der Schweiz sowie in den eigenen Niederlassungen in Deutschland, Luxemburg, in den USA und in Österreich. Insgesamt arbeiten derzeit mehr als 70 Mitarbeiter weltweit für das Unternehmen. Insbesondere für den Deutschen Markt wurde seit Ende letzten Jahres ein Sales-Team mit regionalen Zuständigkeiten etabliert, das die Kundenkontakte in Banken und Versicherungen pflegt und nachhaltig ausbaut. Befragt nach seinen persönlichen Zielen für die nächsten Jahre mit der Assentis AG, sagt Urs Tanner: „Die Assentis AG hat sich im Markt nachhaltig neu positioniert. Wir bieten heute nicht – wie viele andere Unternehmen – ein so genanntes klassisches Output-Management an, sondern optimieren in unserer Vorreiterrolle die Kundenkommunikation der Finanzdienstleister mit ihren Endkunden über den gesamten Lebenszyklus. Unterstützt wird dabei der gesamte Prozess der kundenorientierten Kommunikation. Diese Konzepte unternehmensweit in unseren Zielmärkten in Europa, in den USA und in Asien als eigenständiges Unternehmen umzusetzen, ist für die nächsten Jahre das vorrangige Ziel. Hier wollen wir die Marktführerschaft für unsere Themen ausbauen.“ Die Marktaktivitäten von Assentis spiegeln sich in dezidierten regionalen Roadshows und Auftritten bei Branchenevents wider, wie zum Beispiel beim Bank IT Forum oder Versicherungsforum. * Über Assentis Technologies AG:Assentis Technologies AG ist ein Softwarehaus und innovativer Partner für die Optimierung der Kommunikation mit Dokumenten in Banken und Versicherungen. Der Financial Service Application Provider eröffnet seinen Kunden neue Wege zur Zusammenarbeit und insbesondere in der Kommunikation mit Kunden, Partnern und Lieferanten. Mit seinen bewährten Softwarelösungen wird die Komplexität der Geschäftskommunikation einschließlich der sich im Finanzmarkt ständig ändernden Compliance-Vorgaben effizient bewältigt und ein hoher Grad an Individualität für die Anwender gewahrt. Assentis ist in Europa, Nordamerika und Asien durch Partnerunternehmen oder Niederlassungen vertreten. Das Unternehmen zählt namhafte Großbanken und Versicherungen in Deutschland, Schweiz, Österreich sowie den USA und Asien zu seinen Kunden. Auch Branchen wie Telefommunikation, Handel, Produktion und Dienstleistungen profitieren von den Vorteilen der Softwarefamilie DocFamily. * Kontaktadresse:Assentis Technologies AG Heiko Jahn (VP Sales) Blegistraße 1 CH - 6343 Rotkreuz Tel.: 0041 / 41 / 790 91 92 Fax: 0041 / 41 / 790 91 93 eMail: heiko.jahn@assentis.com Internet: http://www.assentis.com * PR-Agentur:Walter Visuelle PR GmbH Herr Markus Walter Rheinstraße 99 65185 Wiesbaden Tel.: 06 11 / 23878-0 Fax: 06 11 / 23878-23 eMail: M.Walter@pressearbeit.de Internet: http://www.pressearbeit.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 701 Wörter, 4971 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Assentis Technologies AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 10

Weitere Pressemeldungen von Assentis Technologies AG


30.06.2011: Rotkreuz, 29.06.2011. Die Business-Communication-Platform DocFamily wurde jetzt im neuen Release 5.2 um zahlreiche Funktionalitäten erweitert. Die Lösung der Assentis AG richtet sich vor allem an den Finanzsektor und bietet für Banken und Versicherungen enorme Mehrwerte in der individuellen Kundenkommunikation. Neu im Release 5.2 ist unter anderem ein umfassendes End-to-End-Tracking, das eine Zustandsverfolgung über die Systemgrenzen von DocFamily hinaus ermöglicht. Somit können nachgelagerte Applikationen wie beispielsweise eine Verpackungsstraße spezifische Verarbeitungs-Rückmeldung ... | Weiterlesen

25.05.2011: Rotkreuz, 25.05.2011. Eine individuelle Kundenkommunikation und optimierte Prozesse stehen heutzutage im Vordergrund einer innovativen und effizienten Geschäftskorrespondenz. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, zeigen sich besonders in den Bereichen Neukundengewinnung und Vertragsabschlüsse Individualität, Flexibilität sowie effiziente und transparente Geschäftsprozesse als unentbehrlich. Mit der Business Communication Platform DocFamily für den Finanzsektor unterstützt die Assentis Technology AG, Rotkreuz, Banken und Versicherungen in der Kommunikation entlang des Kundenlebenszyklusses. ... | Weiterlesen

06.04.2011: Rotkreuz / Saarbrücken, 06.04.2011. Ein zukunfts- und kundenorientiertes Client-Reporting in der Vermögensverwaltung ermöglicht jetzt die Assentis Technologies AG. Das Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, mit denen sich Finanzinstitute und Vermögensberater im Kundenservice stark von ihren Wettbewerbern abheben und Cross-Selling-Ziele einfacher erreichen können. Mit dem Client-Reporting der Generation 3.0 können die Berater periodisch erscheinende Portfolio-Auszüge jetzt schnell, individuell und aussagekräftiger gestalten. Für den Kunden ist so zunächst ersichtlich, wie sich sein... | Weiterlesen