Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
26
Apr
2011
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Kostenloses Whitepaper: Praxisguide für E-Mail-Marketing 2011

E-Mail-Marketing hat sich verändert. Wie sieht es mit Ihrer E-Mail Strategie aus?


emarsys veröffentlicht den Praxisguide für E-Mail-Marketing 2011. Das aktuelle Whitepaper beschreibt Veränderungen, die das Jahr 2010 für E-Mail-Marketing gebracht hat, und analysiert wesentliche Faktoren, die E-Mail-Marketing im Jahr 2011 prägen und mitgestalten werden. Anhand von praktischen Beispielen wird dem Leser gezeigt, wie neue Anwendungsmöglichkeiten genutzt und effizient umgesetzt werden können.

E-Mail-Marketing ist im Wandel. Von neuen E-Mail Regulierungen über die Zunahme von Smartphones, das Einführen von Facebook Messages und der zunehmenden Bedeutung von Social E-Mail-Marketing. Diese und andere Meilensteine zeigen, dass sich E-Mail-Marketing weiterentwickelt hat und die meisten E-Mail-Marketing Mechanismen der letzten Jahre, heute längst überholt sind. Um den fortlaufenden Veränderungen standhalten zu können, müssen sich auch die E-Mail Marketing Strategien der werbetreibenden Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln.

Der „Praxisguide für E-Mail-Marketing 2011“ gibt unter anderem Tipps zur erfolgreichen Verknüpfung von E-Mail mit Social Media, den effektiven Einsatz von Trigger- und Lifecycle-Kampagnen und beschreibt welche Faktoren neben Öffnungs- und Klickrate zukünftig wichtig für die Erfolgsmessung im E-Mail-Marketing sein werden.

Darüber hinaus bietet der Praxisguide Lösungsansätze wie, trotz der ständig ansteigenden Informationsflut, durch einen intelligenten und integrierten Einsatz mehrerer Online Kanäle, Marketingbotschaften erfolgreich bis zum Kunden durchdringen.

Mehr Informationen finden Sie direkt im Whitepaper „Praxisguide für E-Mail-Marketing 2011“, das kostenlos unter folgendem Link angefordert werden kann:
https://www.emarsys.net/u/register.php?CID=15&f=27448

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sigrid Granitzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 209 Wörter, 1828 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Kostenloses Whitepaper: Praxisguide für E-Mail-Marketing 2011, Pressemitteilung emarsys eMarketing Systems AG

Unternehmensprofil: emarsys eMarketing Systems AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von emarsys eMarketing Systems AG


 
The target customers to even better results, especially in sales and ROI to help, were successfully introduced in 2014 Recommendation Engine & personalization Predict the Customer Intelligence Solution Smart Insight and the shipping platform optimized.   Totally Different Treat every customer differently, however similar they seem -  ist das Motto unseres starken und provokanten Auftritt... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Wien, 15.11.2012 - emarsys, führender Anbieter von Automatisierungslösungen für Email, Social und Mobile Marketing, liefert zwölf Tipps und Best-Practice-Anleitungen rund um das Thema erfolgreiches E-Mail-Marketing zu Weihnachten.Für die meisten Unternehmen, Verkaufs- und Marketingabteilungen sind vor allem die Monate vor Weihnachten die hektischste Zeit des Jahres. Trotz des wirtschaftlichen... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Wien, 10.07.2012 - emarsys, führender Anbieter von E-Mail-Marketing- Lösungen und - Dienstleistungen, veröffentlicht die zehnte Ausgabe des E-Mail Benchmark Report und gibt abermals einen Einblick in aktuelle Trendentwicklungen im E-Mail-Marketing.Insgesamt wurden Responsedaten von über 70.000 E-Mail-Kampagnen ausgewertet, die von mehr als 1000 Unternehmen aus diversen Branchen versendet wurde... | Vollständige Pressemeldung lesen