Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Das Erfolgsrezept mittelständischer Weltmarktführer

Von Steeb Anwendungssysteme GmbH

Prof. Dr. Venohr in der Steeb IT-Akademie

Prof. Dr. Venohr in der Steeb IT-Akademie Abstatt, 06.06.2011: Professor Dr. Bernd Venohr zufolge sind 1.500 deutsche Unternehmen "Weltmeister" in ihren Marktsegmenten, 1.350 kommen aus dem Mittelstand. ...
Abstatt, 06.06.2011: Professor Dr. Bernd Venohr zufolge sind 1.500 deutsche Unternehmen "Weltmeister" in ihren Marktsegmenten, 1.350 kommen aus dem Mittelstand. In der Online-Seminarreihe "Steeb IT-Akademie" verriet der Wirtschaftswissenschaftler das Erfolgsgeheimnis dieser Unternehmen. Prof. Dr. Bernd Venohr ist Unternehmensberater und Wissenschaftler und gilt als einer der profiliertesten Analysten und Kenner der Erfolgsunternehmen der deutschen Wirtschaft. In den vergangenen Jahren untersuchte er die Gruppe der weltweit führenden deutschen Unternehmen. Ein Großteil davon kommt aus dem Mittelstand und ist in kleinen und kleinsten Marktsegmenten aktiv. In seinem Online-Vortrag beleuchtete Prof. Venohr das Erfolgsrezept der mittelständischen Weltmarktführer. Er sieht dieses in der Konzentration auf die eigenen Stärken sowie dem hohen Stellenwert von Innovation, exzellentem Kundenservice und hohen Qualitätsstandards begründet. Neben den Erfolgen kamen jedoch auch die Risiken der Nischenstrategie zur Sprache. So können die Abhängigkeit von einer Branche und die Konzentration auf einen Markt schnell zur Falle werden. Erfolgskritisch sind laut Prof. Venohr daher kontinuierliche Prozessverbesserungen, ein ständiges Wachstum und die Fähigkeit zum Wandel. Ein Wettbewerbsvorteil ist dabei auch eine leistungsfähige Unternehmenssoftware. Viele Weltmarktführer setzen auf SAP-Lösungen. Eine von Prof. Venohr durchgeführte Analyse des Steeb-Kundenstamms ergab: 48 Prozent der Steeb-Industriekunden gehören zu den Weltmarktführern. "Darauf sind wir stolz. Vor allem international agierende Mittelständler nehmen unser Angebot sehr gut an, da SAP-Lösungen sie unterstützen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen", erläutert Steeb-Geschäftsführer Dr. Alexander Arnold. Die Seminarreihe wird mit weiteren Themen rund um die Unternehmens-IT fortgeführt. Mit der Veranstaltungsserie möchte der Lösungsanbieter Steeb vermitteln, wie mittelständische Unternehmen mithilfe der IT ihre Potenziale besser ausschöpfen und wettbewerbsfähiger werden können. "Wir liefern ja nicht nur Software, sondern sind seit fast vier Jahrzehnten strategischer Lösungspartner mittelständischer Unternehmen", erläutert Steeb-Geschäftsführer Dr. Alexander Arnold. "Mit dieser Veranstaltungsreihe bieten wir Chefs eine einfache und bequeme Möglichkeit, das nötige Hintergrundwissen über die Möglichkeiten der Informationstechnologie aufzufrischen." Interessierte können sich nach Voranmeldung über Internet und Telefon in das Online-Seminar einwählen. Bis Oktober sind fünf weitere Seminartermine im Abstand von etwa einem Monat geplant. Die weiteren Themen und Termine im Überblick: 07.06.2011: Indikatoren für einen ERP-Wechsel. Reif für eine neue IT-Lösung? 25.08.2011: Unternehmen steuern mit Kennzahlen. Schneller fundierter entscheiden. 15.09.2011: Wie IT dazu beitragen kann, die Kundenzufriedenheit zu steigern. 29.09.2011: Erfolgreicher ERP Ein- und Umstieg. Wie geht das? 20.10.2011: Wie eine integrierte Unternehmenslösung dazu beitragen kann, Sicherheitslücken zu schließen. Die Teilnahme an der IT-Akademie ist kostenfei. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und eine Online-Anmeldemöglichkeit gibt es unter: http://www.steeb.de/events Kurzprofil: Die 1974 gegründete Steeb Anwendungssysteme GmbH (www.steeb.de), Abstatt bei Heilbronn, zählt mit über 1.000 mittelständischen Kunden zu den führenden SAP-Lösungsanbietern in Deutschland. Steeb unterstützt seine Kunden mit passgenauen, praxiserprobten Lösungen und einem umfangreichen Serviceangebot. Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschaftete das hundertprozentige SAP-Tochterunternehmen einen Umsatz von 61,1 Millionen Euro und beschäftigt derzeit rund 200 Mitarbeiter. Ergänzende Informationen: Pressemittteilungen von Steeb: http://www.steeb.de/presse Social Media-Newsroom von Steeb: http://www.steeb.de/aktuelles/social-media-newsroom.html Pressefotos zu dieser Mitteilung: http://bit.ly/venohr2011 Bildquelle: Prof. Dr. Bernd Venohr Ansprechpartner für Redaktionen: Steeb Anwendungssysteme GmbH Manfred Haner Heilbronner Straße 4 D-74232 Abstatt Telefon: +49 (70 62) 6 73-1 34 Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64 Internet: http://www.steeb.de E-Mail: manfred.haner@sap.com PR-Agentur: verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH Peter Verclas Gaisbergstraße 16 D-69115 Heidelberg Telefon: +49 (62 21) 58 78 7-35 Telefax: +49 (62 21) 58 78 7-39 Internet http://www.verclas-friends.de E-Mail peter.verclas@verclas-friends.de Ansprechpartner für Leseranfragen: Steeb Anwendungssysteme GmbH Heilbronner Straße 4 D-74232 Abstatt Telefon: +49 (70 62) 6 73-0 Telefax: +49 (70 62) 6 73-1 64 Internet: http://www.steeb.de E-Mail: steeb.service@sap.com Belegexemplar erbeten - Abdruck honorarfrei Steeb Anwendungssysteme GmbH Manfred Haner Heilbronner Straße 4 D-74232 Abstatt +49 (70 62) 6 73-1 34 http://www.steeb.de manfred.haner@sap.com Pressekontakt: verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH Peter Verclas Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg peter.verclas@verclas-friends.de +49 (62 21) 58787-35 http://www.verclas-friends.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Verclas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 5232 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Steeb Anwendungssysteme GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 10

Weitere Pressemeldungen von Steeb Anwendungssysteme GmbH


Agenturnetzwerk betreut Kunden aus der Wolke

Euro RSCG Deutschland führt SAP Business ByDesign ein

13.09.2011: Abstatt, 13.09.2011: Die Euro RSCG Gruppe Deutschland hat sich für das CRM-Einstiegspaket von SAP Business ByDesign entschieden. Die Einführung der On-Demand-Software begleitet der Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH. Die Euro RSCG Gruppe Deutschland zählt zu den führenden globalen Agenturnetzwerken und betreut Unternehmen, Ministerien, Verbände und Organisationen rund um Werbung und Kommunikation. Bisher hatte die Gruppe kein durchgängiges System für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) im Einsatz, sondern nutzte hierfür Microsoft Excel. Das standortübergreifende Kundenb... | Weiterlesen

12.08.2011: Abstatt, 11. August 2011: "Entscheidend führen" lautet das diesjährige Motto des 24. Steeb Mittelstandsforums. Die Veranstaltung zeigt mittelständischen Unternehmen, welches Wissen für eine erfolgreiche Unternehmensführung nötig ist und wie die Informationstechnologie sie hierbei unterstützt. Das Forum des IT-Lösungsanbieters Steeb Anwendungssysteme GmbH findet am 9. und 10. November 2011 im Congress Centrum Ulm statt. "In unserer modernen Wirtschaft werden die Komponenten Wissen und Unternehmensführung immer wichtiger, wenn es um die Differenzierung im Wettbewerb geht", beurteilt ... | Weiterlesen

28.07.2011: Abstatt, 28.07.2011: Der IT-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme GmbH präsentiert sich auf der Fachmesse "IT & Business", die vom 20. bis zum 22. September 2011 in Stuttgart stattfindet. In Halle 5 am Stand D 33 zeigt Steeb gemeinsam mit dem Partner Rödl & Partner mittelständische SAP-Lösungen für ERP, CRM und Business Intelligence. Als erfahrener Partner für den Mittelstand war Steeb von Beginn an auf der IT & Business mit dabei und stellt auch in diesem Jahr ein umfassendes Lösungsangebot vor: vorkonfigurierte SAP Business All-in-One-Festpreis-Lösungen, die On-Demand-Software ... | Weiterlesen