Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

maxIT gewinnt Revacom als Kunden

Von maxIT Consulting GmbH

Managed Cloud Services für eine zukunftsorientierte IT-Infrastruktur

Die maxIT Consulting GmbH, Microsoft Gold Certified Partner und Managed Cloud Provider, gewinnt die Revacom GmbH als Kunden. maxIT betreibt heute die gesamte IT-Infrastruktur für Revacom – inklusive aller Prozesse, Software-Anwendungen und Services.
Revacom ist ein europaweit tätiges High-Tech-Unternehmen und bietet Kunden Application Change Services an, das heißt, den im hohen Grade automatisierten Wechsel von Anwendungssoftware. Für ein wachstumsstarkes Unternehmen wie Revacom ist es erfolgsentscheidend, dass die eigene IT hochverfügbar, sicher und skalierbar ist. Läuft die IT-Infrastruktur nicht reibungslos, kann das Unternehmen seine Kunden mit den Application Change Services nicht bedienen. „Unser Ziel war es, modernste Technologien in einem hochverfügbaren Data-Center zu nutzen. Dabei suchten wir eine Lösung, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und einen Dienstleister, der absolut zuverlässigen Rund-um-die-Uhr-Service für die gesamte Revacom liefert und sich an die definierten SLAs hält“, erklärt Gerardo Immordino, Geschäftsführer der Revacom Schweiz GmbH und Verantwortlicher für dieses europaweit aufgesetzte Projekt. High Availability Computing aus Deutschland Um flexibel und wettbewerbsfähig agieren zu können, entschied sich Revacom für maxIT als Managed Cloud Provider. Das Unternehmen betreibt in drei hochverfügbaren Rechenzentren die Managed Services für die Microsoft Solutions for Hosted Messaging and Collaboration sowie CRM-, MOSS- und ERP-Lösungen. Darüber hinaus ermöglicht es maxIT den Kunden, individuelle oder eigenentwickelte Anwendungen an maxIT auszulagern. maxIT setzt in den drei Rechenzentren in Deutschland modernste Sicherheitstechnologien und -produkte führender Hersteller ein. Darüber hinaus schafft das Unternehmen für seine Kunden ein durchgängiges Identity Management. maxIT gewährleistet, dass alle Identitäten, Benutzerprofile und Zugriffsberechtigungen sicher und konsistent verwaltet werden. Zudem ist stets dafür gesorgt, dass alle Compliance-Anforderungen erfüllt sind. „Wir bieten unseren Kunden nicht nur die Hardware und die Software, wir bieten High Availability Computing. maxIT betreut alle Kunden rund um die Uhr, unsere Service-Verfügbarkeit liegt bei mehr als 99 Prozent“, erläutert Marc-Sebastian Marggraf, Geschäftsführer der maxIT Consulting GmbH. Schnelle Projektumsetzung, effiziente Unterstützung maxIT konnte das Projekt zusammen mit Revacom innerhalb eines Monats umsetzen, den Umzug der gesamten IT konnten die beiden Unternehmen an nur einem Wochenende bewerkstelligen – bei immerhin sieben Terrabyte an Daten und elf Diensten wie beispielsweise Web, E-Mail, File, FTP, Kunden-Frontend und CRM. Gerardo Immordino von Revacom: „Kompetente Unterstützung, klare Verantwortlichkeiten, kurze Wege und schnelle Antworten – so lässt sich die Projektumsetzung am besten beschreiben. Die verständliche User-Dokumentation und die klaren Guidelines unterstützen uns heute im Arbeitsalltag aktiv.“ Managed Services für den sicheren IT-Betrieb Revacom nutzt heute fünf Bundeld-Managed-Dienste der maxIT Consulting GmbH, um die Hochverfügbarkeit der Infrastruktur und der Anwendungen zu gewährleisten: Managed Network, Managed Active Directory, Managed Exchange, Managed SharePoint sowie Managed CRM. Damit ist sichergestellt, dass die Kommunikationsplattform, die CRM-Lösung, die SharePoint-Plattform, aber vor allem auch die eigene Software für die Entwicklung, die Projektverwaltung und die Kundenbedienung jederzeit hochverfügbar zur Verfügung stehen. Entwickelt Revacom neue Anwendungen, lassen sich diese sehr einfach in die vorhandene Infrastruktur einbinden. maxIT betreibt die IT-Infrastruktur und die Anwendungen, übernimmt den internen Helpdesk und bietet 24/7-Support. maxIT Consulting GmbH Die maxIT Consulting GmbH ist Managed Cloud Provider mit Sitz in Hagenbach (Deutschland). Das Unternehmen bietet Managed Services für die Microsoft Solutions for Hosted Messaging and Collaboration sowie CRM-, MOSS- und ERP-Lösungen. Darüber hinaus ermöglicht es maxIT den Kunden, individuelle oder eigenentwickelte Anwendungen auszulagern. Der Microsoft Gold Certified Partner verfügt über drei moderne Rechenzentren, die mehrfach redundant und hochverfügbar an ein leistungsfähiges Backbone angebunden sind. maxIT betreibt die IT-Infrastruktur ausschließlich in Deutschland und unterliegt damit strengen gesetzlichen Vorgaben des Landes. Zudem sind die Rechenzentren von maxIT ISO 27001-zertifiziert. Die Mitglieder der Initiative "Cloud Services Made in Germany" haben die Cloud Services von maxIT geprüft, die Servicequalität bestätigt und die Leistungen in den Lösungskatalog aufgenommen. Zum Kundenkreis des im Jahr 2001 gegründeten Unternehmens zählen vorwiegend Firmen mit bis zu 500 IT-gestützten Arbeitsplätzen. Zu den Referenzkunden des Unternehmens gehören unter anderem die Daimler Benz, Homag, Siemens und BASF. Revacom GmbH Revacom steht für Reliability, Value und Competence. Das im Jahr 2003 gegründete Unternehmen bietet Kunden europaweit Application Change Services an. Dabei leistet Revacom alle Aufgaben, die der Wechsel von Anwendungssoftware in großen Unternehmen mit sich bringt: den Test der Softwarekompatibilität, die Paketierung, die Verteilung sowie die Virtualisierung und Integration in die IT-Infrastruktur. Revacoms Hauptsitz ist in Potsdam. Das Unternehmen verfügt heute über zahlreiche Niederlassungen in Deutschland, England, Dänemark, Neuseeland und der Schweiz sowie über drei Nearshore-Units in der Ukraine. Standorte in weiteren Ländern sind bereits in Planung. Weitere Informationen finden Sie unter www.revacom.com.
25. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Kücüksahin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 670 Wörter, 5504 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*