Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

k+k stellt neues Software Release für effizientes Prozessmanagement vor

Von k+k information services GmbH

Mit WissIntra® 6.2 stellt die k+k information services die aktuelle Version ihrer integrierten Softwarelösung für prozessorientiertes Qualitäts- und Wissensmanagement vor.

Neben einer vereinfachten Benutzerführung und Optimierung des bestehenden Benachrichtigungssystems bietet WissIntra® 6.2 die Möglichkeit, Prozess- und Dokumentenfreigabe-Workflows frei zu definieren. Erst nach der finalen Freigabe von Prozessanpassungen...

Fellbach, 15.11.2011 - Neben einer vereinfachten Benutzerführung und Optimierung des bestehenden Benachrichtigungssystems bietet WissIntra® 6.2 die Möglichkeit, Prozess- und Dokumentenfreigabe-Workflows frei zu definieren. Erst nach der finalen Freigabe von Prozessanpassungen und Dokumenten erfolgt die Veröffentlichung auf einer zweiten, eigenständigen Publizierungsebene. Die beteiligten Mitarbeiter werden mit Hilfe einer Status-Mail über vorgenommene Änderungen und Freigabeanfragen informiert. Durch die zielgerichtete Steuerung der Prozessdokumentation und die hierarchiegerechte Überprüfung einzustellender Inhalte profitieren Unternehmen von einem Höchstmaß an Transparenz und Sicherheit. Neu ist zudem auch die integrierte Dokumentenversionierung. Über die Vergabe einer internen ID können Vorgabe-Dokumente durch eine Verknüpfung mit der zugrunde liegende Datenbank beliebig oft in WissIntra versioniert werden. Beim Ersetzen eines Dokuments verliert die alte Version mit derselben Identifikationsnummer ihre Gültigkeit und das neue Dokument wird automatisch als aktuell gültige Version gekennzeichnet.

'Bei der Weiterentwicklung unserer Software WissIntra stehen die Bedürfnisse, Wünsche und Vorschläge unserer Kunden sowie die Entwicklung neuer Features und Module im Mittelpunkt', sagt Olaf Schmidt, Geschäftsführer der k+k information services. 'Nur durch eine konsequente und kontinuierliche Optimierung ist es möglich, mit den Anforderungen unserer heutigen Informationsgesellschaft Schritt zu halten und unseren Kunden die bestmögliche Lösung für ein effizientes Prozessmanagement zu bieten', so Schmidt weiter.

15. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1667 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über k+k information services GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*