Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

KOBIL ermöglicht Sicherheit für mobile Endgeräte

Von KOBIL Systems GmbH

Der deutsche Hersteller von Sicherheitslösungen überträgt Sicherheitsstandards der PC-Welt in die Mobile-Welt

Der Sicherheitsspezialist KOBIL bietet mit dem neuen mIDentity App Security Tool (AST) allen App-Herstellern weltweit die Möglichkeit, bewährte mIDentity Sicherheitstechnologie für die eigene App-Technologie zu nutzen und diese dadurch gegen die steigende...

Worms, 05.12.2011 - Der Sicherheitsspezialist KOBIL bietet mit dem neuen mIDentity App Security Tool (AST) allen App-Herstellern weltweit die Möglichkeit, bewährte mIDentity Sicherheitstechnologie für die eigene App-Technologie zu nutzen und diese dadurch gegen die steigende Bedrohung durch Trojaner und Viren zu schützen. Im Gegensatz zu gängigen Sicherheitslösungen für Apps wird mIDentity AST zentral verwaltet und durch die Serverkomponenten verstärkt und geprüft. So kann das mIDentity AST beispielsweise prüfen, ob die App durch das registrierte Mobilgerät gestartet wird und nicht verändert wurde. Auch kritisches Schlüsselmaterial wird durch das mIDentity AST sicher verwaltet, dies kann bei Bedarf auch auf externe Hardware wie mIDentity Air oder mIDentity Air+ ausgelagert werden.

KOBIL ist der weltweit erste Hersteller von IT-Sicherheitslösungen, der etablierte Sicherheitsmethoden aus der PC-Welt auf die Mobile-Welt überträgt. KOBIL wird mit dem mIDentity AST nicht nur seiner Rolle des Trendsetters gerecht, sondern auch den gestiegenen und bislang nicht erfüllten Anforderungen an Sicherheit in der mobilen Welt. mIDentity AST bietet die Möglichkeit bekannte Webbrowser der PC-Welt in einem gehärteten, sicheren Modus von den Geräten mIDentity mini, mIDentity Air und mIDentity Air+ aus zu starten. KOBIL erreicht damit die Verschmelzung des globalen Sicherheitsgedankens und bietet als erster Hersteller einheitliche Sicherheitslösungen für die PC- und die Mobile-Welt an. Dank des SSMS (Smart Security Management System) können beide Welten unter einer einheitlichen Administration verwaltet werden. Die bekannte plattformunabhängige Unterstützung in der PC-Welt durch KOBIL-Technologie ist auch in der mobilen Welt gewährleistet. Das mIDentity AST unterstützt, sowohl Apples iOS-Welt, als auch die Android-Welt und kann somit von iPhone, iPad oder Android Smartphones und Tablets genutzt werden.

05. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 257 Wörter, 1955 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über KOBIL Systems GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von KOBIL Systems GmbH


Zeitgemäßes Online-Banking und sichere Identität

Vertraulichkeit, Integrität und Authentizität bei mobilem Online-Banking - KOBIL ermöglicht digitale Identität für sichere Transaktionen mittels App

12.03.2019
12.03.2019: Worms, 12.03.2019 (PresseBox) - Eine richtlinienkonforme Security-Lösung, um den Schutz von Banken, Versicherungen, Krankenkassen und deren Kunden bei mobilen Anwendungen wie Online-Banking zu gewährleisten, bietet die KOBIL Systems GmbH mit „mID-Security-Suite“. Das Wormser Unternehmen verbessert mit dieser Ankündigung Sicherheitslücken bei digitalen Transaktionen des Online-Bankings und gewährleistet durch eine sichere App und geschützten Log-in, Vertraulichkeit sowie Integrität. Der Schutz der digitalen Identität kommt durch die Authentifizierung des Benutzers, dessen Geräteide... | Weiterlesen

Mit KOBIL Systems zur digitalen Gesundheitskompetenz

KOBIL Systems erweitert Zusammenarbeit mit Techniker Krankenkasse (TK) / Sicherheitstechnologie schützt elektronische Patientenakte

26.06.2018
26.06.2018: Worms, 26.06.2018 (PresseBox) - Die KOBIL Systems GmbH, führender Security-Experte aus Deutschland, erweitert seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse und sichert den Zugriff auf TK-Safe, den neuen digitalen Datentresor der Krankenkasse. Sicherheitstechnologien des Unternehmens aus Worms schützen bereits die TK-App. Dabei sorgt die mobile Sicherheitsplattform von KOBIL Systems für die sichere Authentifizierung, Verschlüsselung, Signaturen und der Kommunikation des App-Nutzers gegen Angriffe auf das mobile Endgerät und gegen Manipulationen. Vor diesem Hintergrund is... | Weiterlesen

13.08.2014: Worms / Istanbul, 13.08.2014 - Kobil, marktführender Trendsetter in der Herstellung innovativer Technologien auf den Gebieten Datensicherheit und digitale Identität, und Deniz Bank, eine der führenden türkischen Banken, haben ihre Kooperation ausgeweitet. Kunden der Deniz Bank können jetzt über ihr Smartphone mit nur einer Display-Berührung auf ihr Konto zugreifen. Ermöglicht wird dies durch Kobil m-Identity Protection Technologie, die in die Banking-App "MobilDeniz" der Deniz Bank integriert wurde, um eine praktischere Abwicklung von Bankgeschäften zu gewährleisten.m-Identity Prote... | Weiterlesen