Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Trovarit-Studie: Dokumentenmanage-ment (DMS/ECM) aus der Cloud

Von Trovarit AG - the IT-Matchmaker

Für wen eignet sich DMS/ECM-Software aus dem Internet?

Angeheizt durch erheblichen Druck auf IT-Budgets sowie durch das Marketing namhafter Software-Anbieter, wird das Konzept "Cloud Computing" seit einiger Zeit recht intensiv und zum Teil durchaus kontrovers diskutiert. Dabei rücken Nutzen und Anwendbarkeit...

Aachen, 05.12.2011 - Angeheizt durch erheblichen Druck auf IT-Budgets sowie durch das Marketing namhafter Software-Anbieter, wird das Konzept "Cloud Computing" seit einiger Zeit recht intensiv und zum Teil durchaus kontrovers diskutiert. Dabei rücken Nutzen und Anwendbarkeit von Cloud Computing auch im DMS / ECM Umfeld immer mehr in den Vordergrund der Diskussion. Hier setzt die Trovarit-Studie "Dokumentenmanagement (DMS/ECM) aus der Cloud: Status Quo & Perspektiven" an und untersucht, welche Vor- und Nachteile die Nutzung von DMS / ECM aus der Cloud Unternehmen bringt. Die Studie ist Teil einer Initiative von Mitgliedern des VOI und des BITKOM, die angesichts der Relevanz des Themas derzeit einen Leitfaden "ECM in der Cloud" erarbeiten, der Unternehmen eine erste Hilfestellung geben soll. Dieser Leitfaden erscheint im Vorfeld der CeBIT 2012. Den Online-Fragebogen finden interessierte DMS/ECM-Anwender bis Mitte Dezember unter: www.trovarit.com/studien/ecm-saas.html

Der Begriff Cloud Computing begegnet uns mittlerweile selbst im privaten Bereich, wo ein namhafter Software-Anbieter in der Fernsehwerbung die Cloud als allgegenwärtigen Datenspeicher für Bilder, Videos u.s.w. anpreist. Und auch im Bereich der Business Software ist der Begriff - manchmal auch als Software-as-a-Service (SaaS) - in aller Munde. Die Diskussionen rund um den Begriff oder das Konzept zeigen allerdings deutlich, dass aktuell noch große Unsicherheit darüber herrscht, welche Vorteile Cloud Computing den Anwenderunternehmen bringt, was gegen einen Einsatz von Business Software aus der Cloud spricht und ob das Konzept für jedes Unternehmen und jeden Anwendungsbereich gleichermaßen geeignet ist.

Das gilt auch für das Dokumentenmanagement oder Enterprise Content Management. DMS / ECM-Software wird schon seit einigen Jahren auch als Service über das Internet angeboten. Die Marketing-Botschaften der Anbieter sorgen dabei zwar für steigende Nutzerzahlen, können aber zur kritischen Diskussion des Konzeptes wenig beitragen.

Vor diesem Hintergrund soll die Trovarit-Studie "Dokumentenmanagement (DMS/ECM) aus der Cloud" eine fundiertere Diskussion unterstützen und Unternehmen im konkreten Fall bessere Orientierung anhand belastbarer Fakten bieten. Im Mittelpunkt stehen dabei u.a. die folgenden Fragen: Inwieweit wird Cloud Computing bereits im DMS / ECM Umfeld genutzt? Welche Nutzenpotenziale sprechen für DMS / ECM aus der Cloud? Welche Barrieren stehen der Nutzung von DMS / ECM aus der Cloud entgegen? Für welche Unternehmen und Einsatzbereiche ist DMS / ECM aus der Cloud geeignet und für welche weniger?

Zur Teilnahme aufgerufen sind alle Anwender und Interessenten von DMS / ECM-Software, egal ob es sich um Cloud- oder Onsite-Lösungen handelt. Die Bearbeitung des Fragebogens nimmt nur ca. 10 Minuten in Anspruch. Als kleines Dankeschön erhalten die Teilnehmer die wichtigsten Ergebnisse in Form eines Management Summarys kostenlos.

Nähere Informationen und Teilnahme unter: www.trovarit.com/studien/ecm-saas.html

05. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3074 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Trovarit AG - the IT-Matchmaker


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Trovarit AG - the IT-Matchmaker


Ergebnisse der Studie "ERP in der Praxis - Anwenderzufriedenheit, Nutzen & Perspektiven"

ERP-Anwender sind ?eigentlich? ganz zufrieden: 44 ERP-Lösungen bekommen von ihren Anwendern insgesamt gute Noten in der Jubiläumsausgabe der Trovarit-Studie

19.09.2014
19.09.2014: Aachen, 19.09.2014 - Seit 10 Jahren untersucht die Trovarit-Studie 'ERP in der Praxis' regelmäßig die Zufriedenheit von ERP-Anwendern. In dieser Runde haben sich knapp 2.400 Anwenderunternehmen bzgl. ihrer Erfahrungen mit ERP-Systemen und -Anbietern ausgetauscht und dabei sowohl für die Software als auch für die Dienstleistungen der Implementierungs- bzw. Wartungspartner eine uneingeschränkte Gesamtnote 'Gut' vergeben. Betrachtet man allerdings einzelne Zufriedenheitsaspekte, ist die Bewertung differenzierter und bleibt meist deutlich hinter dem Gesamteindruck zurück. Das Management Summ... | Weiterlesen

Gut kalkuliert: In 8 Schritten zur richtigen Finanz- Software

Neues Trovarit-Whitepaper hilft bei der Auswahl der passenden Lösung

02.09.2014
02.09.2014: Aachen, 02.09.2014 - Selbst ausgewiesene Branchenkenner sind nur schwer in der Lage, die Anzahl der im deutschsprachigen Raum verfügbaren Finanz-Software genau zu beziffern. Steht eine Software-Auswahl in dem Bereich an, macht aber nicht nur die Größe des Marktes ihn für Anwenderunternehmen schwer überschaubar. Es gilt, die unterschiedlichen Anbietertypen zu identifizieren (von Anbietern integrierter ERP-Software bis hin zu Konsolidierungs-, Planungs- und Reportingspezialisten), die verschiedenen Funktionsumfänge der Lösungen zu bedenken, Branchenkenntnis und Referenzen zu prüfen, mode... | Weiterlesen

ERP-Praxis Studie 2014: Neuer Teilnehmerrekord

Datenerfassung zur Trovarit-Studie 'ERP-Praxis - Anwenderzufriedenheit, Nutzen & Perspektiven' erfolgreich abgeschlossen

10.07.2014
10.07.2014: Aachen, 10.07.2014 - Rund 2.500 Teilnehmer verzeichnet die renommierte Studie 'ERP in der Praxis' in diesem Jahr und kann damit ihre Datenbasis auch in der 7. Runde weiter ausbauen. Die Studie wird im Zweijahres-Rhythmus von den Analysten der Trovarit und ihren Partnern im gesamten DACH-Raum sowie seit 2012 in den Niederlanden und der Türkei durchgeführt. Untersucht wird, bis zu welchem Grad die Anforderungen und Erwartungen der Nutzer von ERP-Lösungen mit den Angeboten und Leistungen der Systeme und Anbieter übereinstimmen. Die 'ERP in der Praxis' liefert damit regelmäßig ein belastbare... | Weiterlesen