Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Werner & Mertz GmbH vertraut auf die Backup-Expertise des Systemintegrators MTI

Von MTI Technology GmbH

MTI, der Experte für Beratung und Integration im Bereich Cloud-Infrastruktur, hat die IT-Infrastruktur der Werner & Mertz GmbH optimiert. Die vorhandenen Kapazitäten stießen durch wachsendes Datenvolumen und immer enger werdende Zeitfenster für das Backup...

Wiesbaden, 07.12.2011 - MTI, der Experte für Beratung und Integration im Bereich Cloud-Infrastruktur, hat die IT-Infrastruktur der Werner & Mertz GmbH optimiert. Die vorhandenen Kapazitäten stießen durch wachsendes Datenvolumen und immer enger werdende Zeitfenster für das Backup in der Vergangenheit immer wieder an ihre Grenzen gestoßen.

Bei der Auswahl einer Lösung waren Deduplizierungstechnik, einfaches Management, 10 Gigabit-Anbindung und die uneingeschränkte Skalierbarkeit ausschlaggebende Kriterien. Daneben konzentrierten sich die IT-Verantwortlichen bei Werner&Mertz auf Unternehmen in lokaler Nähe, um ab dem ersten Tag der Installation bis zum Support über die kommenden Jahre, auf die Expertise eines vor Ort ansässigen Partners zurückgreifen zu können.

Durch die Implementierung der EMC Data Domain DD670, der Backup- und Recoverysoftware EMC Networker und der räumlichen Trennung der Produktiv- und Backupdaten durch die Anbindung mit 10 Gbit Glasfaser, konnte MTI die Infrastruktur effizienter gestalten. Neben der Reduzierung der Backup-Zeiten, allein im Bereich des File-Segmentes auf ein Fünftel des bisher benötigten Zeitfensters, konnte eine Reduzierung um den Faktor 20 des benötigten Speicherlatzes auf der DD670 erzielt werden.

Die vollständige Case Study finden Sie unter: http://www.hbi.de/uploads/media/Werner_and_Mertz_case_study_final.pdf

07. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1411 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von MTI Technology GmbH


End User Computing auf dem Vormarsch

MTI sieht in der Flexibilität einen der Gründe für den Erfolg / Veranstaltungen zum Thema in Hamburg und Leonberg

29.10.2012
29.10.2012: Wiesbaden, 29.10.2012 - MTI, der Experte für Beratung im Bereich Infrastrukturlösungen verzeichnet eine verstärkte Nachfrage nach End User Computing.Besonders die einfache und flexible Bereitstellung von Desktop-Umgebungen sowie eine vereinfachte Integration von Smartdevices in die IT-Landschaft sind die Gründe für das gestiegene Interesse. Gemeinsam mit EMC und VMware bietet MTI Lösungen an, die Cloud-Dienste sowie Anwendungen aus der Cloud auf eine sichere Weise ermöglichen.MTI bietet allen Interessierten die Möglichkeit sich umfassend über diese Lösungen zu informieren:Am 13.11.20... | Weiterlesen

MTI übernimmt Sicherheitsspezialisten und verbessert damit die Infrastrukturexpertise

GSS erweitert die MTI-Lösungen und das Service-Portfolio um Sicherheitsaspekte

07.07.2011
07.07.2011: Wiesbaden, 07. Juli 2011: MTI, der Spezialist für Beratung zu Cloud-Infrastrukturen gibt heute den Abschluss der Kaufverhandlungen über die Global Secure Systems (GSS), einem Beratungsspezialisten für IT-Sicherheit in Großbritannien, bekannt. Mit dieser ersten Übernahme unterstreicht MTI seine Unternehmensstrategie, komplette Rechenzentren und Cloud-Infrastrukturlösungen für Geschäftskunden bereitzustellen. GSS wird das Sicherheitsgeschäft von MTI erweitern und dessen Networking-, Storage-, Infrastruktur- und Virtualisierungspraktiken mit bestehenden und neuen Sicherheitslösungen... | Weiterlesen

16.05.2011: Wiesbaden, 16.05.2011: MTI, der Spezialist für Beratung zu Cloud-Infrastrukturen, gibt heute die Ernennung von Martin Träger zum Country Sales Director Deutschland bekannt. Martin Träger ist ab sofort verantwortlich für die Vertriebsaktivitäten von MTI in Deutschland und verantwortet die Zusammenarbeit mit der VCE Company für den deutschen Markt. Martin Träger ist seit 2004 bei MTI und bekleidete dort mehrere Positionen. Zuletzt betreute er gesamtverantwortlich alle Kunden von MTI in Norddeutschland. Martin Träger verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb. Nach seinem Absch... | Weiterlesen