Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neue Beschlaglösung: Kaba c-lever compact

Von Kaba GmbH

Zum mehrfach ausgezeichneten Kaba evolo Zutrittssystem gehört auch der neue Türbeschlag Kaba c-lever compact, der Innovation und hochwertiges Design in einem vereint: Der Kaba c-lever compact ist die erste elektronische Türbeschlagslösung, die einen mechanischen...

Dreieich, 08.12.2011 - Zum mehrfach ausgezeichneten Kaba evolo Zutrittssystem gehört auch der neue Türbeschlag Kaba c-lever compact, der Innovation und hochwertiges Design in einem vereint: Der Kaba c-lever compact ist die erste elektronische Türbeschlagslösung, die einen mechanischen Drücker ersetzt und völlig unabhängig vom Zylinder ist. Der Türbeschlag ist in unterschiedlichen Bauformen erhältlich und eignet sich besonders gut für Bürotüren und kann sogar problemlos in Glastüren eingebaut werden. Die Trennung von Türdrücker und Schließzylinder ermöglicht die besonders einfache Montage mit nur zwei Schrauben, wie man sie bisher nur von mechanischen Drückergarnituren gewohnt war. Diese Unabhängigkeit vom Schließzylinder ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen, wie zum Beispiel an Geschäftsleitungsbüros oder an Sitzungszimmern, Türen zu Personalbüros, Durchgänge zur Produktion, zu Lagerräumen oder zu Entwicklungsabteilungen. Durch seine einfache Handhabung und die intuitive Benutzerführung mit akustischer und optischer Signalisierung eignet sich der Beschlag ideal für den administrativen Bereich.

08. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 142 Wörter, 1150 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Kaba GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Kaba GmbH


26.01.2017: Dreieich, 26.01.2017 - Ennepetal, 26. Januar 2017 – Mehr als 250.000 Besuchern kamen dieses Jahr auf die BAU 2017 in München, darunter erstmals 80.000 aus dem Ausland. Damit legte die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme international nochmals deutlich zu. Mit 2.120 Ausstellern aus 45 Ländern ist auch auf Ausstellerseite ein neuer Rekordwert erzielt worden. "Zum wiederholten Male hat die BAU Rekordwerte erzielt. Sie hat damit ihre Stellung als Innovationsmotor und Impulsgeber der Baubranche eindrucksvoll bewiesen", sagt Messe-Geschäftsführer Reinhard Pfeiffer. Auch fü... | Weiterlesen

15.10.2014: Dreieich, 15.10.2014 - Die IT & Business in Stuttgart hat sich als IT-Fachmesse für Business-IT inzwischen fest etabliert und konnte 2014 sein Einzugsgebiet erweitern. Kaba war bei dieser Messe zum ersten Mal als SAP-Partner auf dem SAP-Stand vertreten und zieht eine positive Bilanz. Die Besucher waren sehr qualifiziert und die Gespräche auf einem fachlich hohen Niveau. So profitierte man davon, dass 85% der Besucher bei Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen im Unternehmen involviert sind, wie die repräsentative Besucherbefragung ergab. Über 2/ 3 der Entscheider reisten mit Investitions... | Weiterlesen

Großes Interesse an erhöhter Sicherheit

Kaba mit der Messe Security Essen 2014 sehr zufrieden

07.10.2014
07.10.2014: Dreieich, 07.10.2014 - Die gerade zu Ende gegangene Messe Security Essen 2014 verzeichnete rund 40.000 Fachbesucher aus mehr als 110 Ländern. "Gemeinsam mit der globalen Sicherheitswirtschaft freuen wir uns über eine unübertroffene Angebotsqualität, Internationalität und Beteiligung", resümiert der Geschäftsführer der Messe Essen Oliver P. Kuhrt. Auch Kaba zieht am Ende der vier Tage ein überaus positives Fazit. "Nach einem sehr guten Geschäftsjahr 2013/ 2014 in Deutschland konnte Kaba den Erfolg auf der Security fortsetzen", erklärt Michael Hensel, Geschäftsführer der Kaba GmbH. ... | Weiterlesen