Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neueröffnung in Peking: emarsys demonstriert anhaltendes internationales Wachstum

Von emarsys

emarsys, einer der weltweit führenden Anbieter von E-Mail-Marketing-Services und -Lösungen, hat seinen globalen Handlungsraum erweitert: Künftig wird die Unternehmenspräsenz durch ein neues Büro in Peking verstärkt. Dank der Expansion in China wird emarsys, das nunmehr über neun Büros weltweit innovative Tools zur Automatisierung von E-Mail-Marketing vertreibt, sein bestehendes APAC-Geschäft weiter ausbauen. „Die chinesische eCommerce-Branche wird sich in den nächsten paar Jahren verdreifachen; 2015 wird das Land einer der größten eCommerce-Märkte der Welt sein“, erklärt Ohad Hecht, Managing Director Asia-Pacific. „Seit wir in der Region tätig sind, ist die Zahl unserer chinesischen Kunden sehr schnell gewachsen. Die Eröffnung des Pekinger Büros ist Ausdruck unseres Engagements in der Region und zeugt von unserer Fähigkeit, unsere Services und Angebote den lokalen Märkten anzupassen.“ Bereits jetzt kann emarsys APAC auf die Zusammenarbeit mit bekannten chinesischen Unternehmen wie 58.com und Didatuan verweisen; in Sina Weibo hat das Unternehmen zusätzlich einen wichtigen Integrationspartner. emarsys CEO und Mitbegründer Hagai Hartman: „Nach dem erfolgreichen Start unseres Hongkong-Büros im letzten Jahr verstärkt das Büro in Peking unsere Präsenz in der Region Asien-Pazifik. Wir freuen uns über unser Wachstum und auf künftige Erfolge in der Region.“
23. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sigrid Granitzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 186 Wörter, 1421 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über emarsys


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*